Aktion: Der Alt/Neu-Button eine Option?

Heute wurde mir eine Aktion von Farmerfreunde.blogspot.com zugetragen, welche erreichen wollen, dass ein ‚Alt/Neu‘-Button ins Spiel implementiert wird. Dieser soll bewirken, dass sich die Spieler selbst aussuchen können, welches Layout des Marktes, des Farmausstatters und so weiter sie nutzen möchten.

Ich persönlich finde diese Idee sehr gut (da ja viele das neue Outfit nicht mögen) und wahrscheinlich auch gar nicht so schwer umzusetzen – allerdings möchte ich gleich darauf hinweisen, dass Bigpoint sich wahrscheinlich nicht auf so etwas einlassen werden wird. Die grafischen Änderungen sind durchdacht, sie sollen das Spiel moderner machen – auch wenn das nicht allen gefällt. Trotzdem ist es einen Versuch Wert, eine solche Lösung wäre wohl zumindest im Interesse der Spieler.

Farmeramafans unterstützt diesen Vorschlag!

Alle Informationen findet ihr hier:

-> Wir wollen den ALT-NEU Button

Was haltet ihr von der Idee?

 

 

82 Antworten zu “Aktion: Der Alt/Neu-Button eine Option?”

  1. Vampirella

    19. Jan 2012 - 13:02

    Ich finde den neuen Markt grundsätzlich nicht schlecht, was mich nur stört, ist der Pflanzenbutton.
    Da es ja immer mehr Pflanzen werden, ist die Liste schon sehr lang.
    Warum geht man nicht einfach hin und splittet diesen Button, in Baumobst und Feldfrüchte?
    Somit muss man nicht mehr so lange suchen…

    Liebe Grüße
    dat Vampi

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. einödbauer

    18. Jan 2012 - 19:16

    wäre ja wirklich zu schön, wenn BP mal auf die spieler hören würde !!!

    so ein button wurde schon merhfach vorgeschlagen, glaub nicht daß er diesmal kommen wird :-(

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Kantiran82

    18. Jan 2012 - 09:13

    der markt der vor dem neuen war war der beste da onnte man wenigstens noch auswählen was man bracuhte so muss man erst sich durchklicken bis man das gewünschte hat

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. -Nelly07-

    17. Jan 2012 - 22:43

    hi – wollte eigendlich nur ein spiel zu abschalten von meinem alltäglichen….nun wird`s für mich zu kompliziert…….warum in aller welt könnt ihr es nicht so einfach lassen wie es war – verdient ihr zu wenig? – denk mal das es auch anders zu lösen ist…..hab schon einige euro in den vielen monaten/jahren gelassen und möcht ein wirklich entspannendes einfaches spiel

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. bommick

    17. Jan 2012 - 22:19

    ich wäre froh wieder den alten markt zu haben.

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. India965

    17. Jan 2012 - 18:10

    Lissy, geht mir ähnlich. Meist habe ich immer nur zwei bis drei Produkte die ich handele. dann weiss ich wo die stehen.
    Man hätte es ja auch so lassen können, nur die Bildchen kleiner, dass mehr auf eine Seite paßt. Wenn ich etwas suche, finde ich ihn nach wie vor umständlich.
    Wenn wenigtens bei der Angebotsware ein ‚anbieten-Buttom wäre, dann müßte man zwischen Preisrecherche und anbieten nicht so viel hin und her springen.
    Schade, dass BP solche Vorschläge nicht annimmt

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Lissi62

    17. Jan 2012 - 18:04

    Versteh den Rummel nicht um den neuen Markt, die Leute können sich nur schwer an Neues gewöhnen. Für mich ist der neue Markt schon ganz selbstverständlich geworden, kann mich kaum noch an den alten Markt erinnern. Also macht Euch lieber über andere Sachen Gedanken

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: