Das Problem bei der Gemüseabgabe ist behoben

TanteGrete1 gab im Forum bekannt, dass es kein Ersatz für das verlorene Gemüse geben wird:

Hallo Farmer,

gestern hatten einige Spieler das Problem, dass eingeworfenes Gemüse verloren ging sofern die Stufe nicht komplettiert wurde.
Dieses Problem ist behoben.

Da nicht alle Spieler betroffen waren, und weil es sich bei den verloren Pflanzen nicht um Eventpflanzen handelte, wurde beschossen, das die verlorenen Pflanzen nicht erstattet werden.

Ich hoffe es waren nicht viele von Euch davon betroffen.

Quelle

37 Antworten zu “Das Problem bei der Gemüseabgabe ist behoben”

  1. taddy62

    12. Aug 2012 - 10:59

    find ich überhaupt nicht in ordnung mir sind pfifferlinge kohlrabi und noch mehr verloren gegangen alles was eine lange anpflanzzeit hat das kann es langsam nicht mehr sein lg taddy62

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Rosemarie

    09. Aug 2012 - 16:42

    Mir sind durch den Fehler 20.000 Möhren verloren gegangen für deren Anpflanzung ich mir ein KAC gegönnt hatte. Ich bin deshalb not amused! Vor allem da ich dauernd lesen muss dass es doch fairer zugehen soll und die Neulinge nicht so benachteiligt werden sollen. Ich bin seit 2 Monaten dabei und zähle mich eigentlich noch zu den Neulingen. Also ich finde meine Lage hat sich in dieser Zeit nicht wirklich verbessert. Eigentlich wurden durch die Änderungen eher meine Bemühungen durch schnelles leveln auch in den Genuss gewisser Vorteile zu kommen zunichte gemacht. Echt schade. Anfangs hatten mein Freund und ich echt Spass, jetzt spielt er nur noch wenn Gruselnacht ist. :(

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: