Der neue Producer stellt sich vor

Hallo Farmeramafans,

es gibt Neuigkeiten die euch sicher alle interessieren werden

SvenBömwöllen veröffentlicht im Forum folgende OA:

Da ich recht neu hier bin, möchte ich mich zuerst selbst vorstellen. Ich heiße Varun, bin männlich, stamme aus Indien, bin seit Kurzem Teil des Bigpoint-Teams und wohne in Hamburg. Bei Farmerama bin ich seit knapp 3 Monaten dabei, und so langsam fühle ich mich schon richtig zuhause.

Vor Bigpoint war ich als Producer bei Zynga beschäftigt. Dort hatte ich die Gelegenheit, verschiedene Casual-, Arcade- und Mid Core-Spiele zu produzieren. Mein Arbeitsplatz war in Bangalore, Indien, aber ich musste arbeitsbedingt oft nach San Francisco und Los Angeles reisen. Dies ist jedoch mein erster Aufenthalt in Europa, und ich lebe mich langsam ein. Meine Freunde und Kollegen aus dem Farmerama-Team sind dabei eine große Hilfe. Ich habe meine Gaming-Karriere als Forumsmoderator bei einigen RPG- und MOBA-Spielen begonnen. Mit dieser Erfahrung habe ich dann einen Vollzeitjob als Community Manager bei meinem vorherigen Arbeitgeber angefangen. Aus dieser Zeit heraus habe ich auch ein gutes Verhältnis zur Community. Als leidenschaftlicher Gamer kann ich mich in die Community hineinversetzen und kenne den Frust, der manchmal dazu gehört. Ich werde mein Bestes versuchen, um Euch alle zufrieden zu stellen und hoffe, dass ich Euch ein optimales Farmerama-Erlebnis bieten kann.

Dieser Newsletter wird eher kurz ausfallen und widmet sich möglicherweise nicht im Detail allen Themen, zu denen Ihr gerne etwas lesen würdet. Ich verspreche Euch jedoch, dass wir diesen Newsletter jeden Monat verschicken werden. Die Community Manager und Forumsteams haben alle offenen Fragen gesammelt und an mich weitergeleitet, und werden mir auch in Zukunft all eure Fragen direkt zutragen. In diesem Newsletter möchte ich Euch meine Vision für Farmerama vorstellen. Für die kommenden Monate habe ich jedoch die folgenden Prioritäten:

1. Bahamarama 3/Korallenriff: Ich bin stolz, Euch ankündigen zu können, dass wir mit der vollständigen Produktion dieses riesigen Features begonnen haben. Die Aufgabenplanung hat einige Zeit in Anspruch genommen, und wir haben eine solide Technologie-Infrastruktur und einen Plan erstellt, bevor wir mit der Entwicklung begonnen haben. Ich werde in diesem Newsletter nicht zu sehr in die Details des neuen Features gehen, da ich mir dies für den nächsten Newsletter aufheben möchte. Allerdings möchte ich Euch eine kleine Vorschau auf das Feature nicht vorenthalten.

f7a9d6520b6fbf07203ccwlkpy

Dieses Bild wurde von unserem 3D-Künstler zusammengestellt, der in den vergangenen Wochen hart an dieser neuen Aufgabe gearbeitet hat. Wir hoffen, dass es Euch gefällt und freuen uns ebenso darauf wie Ihr alle. Hier ist eine kurze Zusammenfassung des Features für Euch alle:

Das Korallenriff befindet sich in einer ökologischen Krise. Spieler können Expeditionen aus dem Bahamarama-Hafen starten und den Bewohnern helfen, das Ökosystem der Korallenriffe rund um die Inseln herum wieder aufzubauen. Ihr müsst überlebende Proben von Meeresbewohnern in verschmutzten Gewässern finden, diese Organismen in den Zentren für Meereslebewesen auf den Inseln einsetzen und gesunde Meeresbewohner im Meer aussetzen, um die biologische Vielfalt des Korallenriffs wiederherzustellen.

Leider kann ich Euch nicht genau sagen, wann dieses Feature veröffentlicht wird und Euch allen zur Verfügung steht, aber ich bin zuversichtlich, dass dies früher geschieht, als die meisten von Euch erwarten. Ich hoffe, dass ich Euch im nächsten Newsletter ein Veröffentlichungsdatum präsentieren kann. Ich werde mich bemühen, keine falschen Versprechungen zu machen J

2. Stabilisierung der wöchentlichen Events: Wir haben in den vergangenen Wochen intensiv an dieser Aufgabe gearbeitet. Leider verlangen unsere wöchentlichen Events momentan einen hohen Aufwand und den Einsatz zahlreicher Teammitglieder. Dies hält uns davon ab, an Verbesserungen und langfristigen Features für das Spiel zu arbeiten. Ich habe intensiv mit den technischen Produzenten und der technischen Leitung an einer Lösung für dieses Problem gearbeitet. Ich hoffe, dass wir dieses Problem in den kommenden Wochen lösen können. Außerdem arbeite ich mit den Designern daran, Euch die richtige Balance aus Events und Sonderangeboten zu bieten. Euch sind bestimmt schon einige der Veränderungen aufgefallen, die wir an unserem Angebotskalender vorgenommen haben. Ich habe das Team gebeten, so viele Dinge wie möglich auszuprobieren. Unsere älteren Spieler brauchen dringend eine Herausforderung im Spiel. Diese Herausforderung können wir mit der richtigen Mischung aus existierenden und neuen Inhalten bieten. Außerdem habe ich mich auf die Verbesserung existierender Mechaniken, Währungspreise im Spiel, Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit und einige historische Bugs konzentriert, die aufgrund von altem Code in unseren wöchentlichen Events auftreten.

Meine Vision für das Spiel:

Im vergangenen Monat habe ich intensiv an meiner Vision für das Spiel gefeilt. Ich möchte, dass Spiel und Team gemeinsam in dieselbe Richtung und auf dasselbe Ziel hinarbeiten. Dieses Ziel ist das bestmögliche Farmerlebnis für unsere Spieler. Wir wollen, dass Farmerama der Höhepunkt Eures Tages ist, auf den sich unsere Spieler am meisten freuen.

Anschließend habe ich die folgenden Prioritäten:

1. Korrektur von Balance- und Preisproblemen

Wir haben zahlreiche Klagen von Spielern über die Balanceprobleme im Spiel erhalten. Die Questaufgaben sind zu schwer für neue Spieler, während alten Spielern langsam aber sicher die Herausforderungen im Spiel ausgehen. Wir arbeiten an einer Lösung für beide Probleme. Seitdem ich für das Spiel verantwortlich bin, habe ich die Entwicklung bestimmter neuer Features und Mechaniken vorangetrieben. Daneben arbeiten wir daran, einige der kürzlich eingeführten beliebten Mechaniken aufzubereiten und diese für eine größere Vielfalt von Quests einzusetzen.

2. Inhalte für langjährige Spieler

In meinen Gesprächen mit dem Team habe ich alle Mitglieder daran erinnert, dass die langjährigen Spieler unsere höchste Priorität sind. Wir wissen die Zeit und Mühe sehr zu schätzen, die Ihr im Verlauf der Jahre in das Spiel investiert habt. Momentan sind wir dabei, eine neue Eventmechanik zu entwickeln, die sich exklusiv an unsere langjährigen Spieler richtet. Unsere genauen Pläne für dieses Event? Bald werden wir mehr Details bekanntgeben! Zu unseren langfristigen Pläne gehören außerdem mehr neue Inhalte und neue Questmechaniken. Außerdem arbeiten wir an einer Möglichkeit für unsere langjährigen Spieler, um Sterne auszugeben. Die Community wünscht sich dies seit geraumer Zeit, und wir werden uns bemühen, Euch ein entsprechendes Feature zu bieten.

3. Mehr Platz

Ich habe Farmerama in den vergangenen Monaten intensiv gespielt und weiß. dass mangelnder Platz und Baufläche eines der gravierendsten Probleme für die Spieler ist. Dieses Problem wurde meiner Ansicht nach zu lange ignoriert. Wir würden nur zu gerne neue Spielfelder einführen, allerdings erfordert dies monatelange Arbeit und ist sehr kompliziert umzusetzen. Wir planen jedoch momentan ein neues Feature namens “Speicherbereich”, in dem Ihr all Eure Ställe und Zuchtställe unterbringen könnt, ohne diese außer Betrieb nehmen zu müssen. Dieses Feature ist momentan nur ein Konzept, und im nächsten Newsletter werden wir weitere Details vorstellen!

Außerdem habe ich begonnen, eine Kultur der Ehrlichkeit und Transparenz zwischen dem Spieleteam und den Spielern durchzusetzen. Aus diesem Anlass möchte ich Euch einige Neuigkeiten bezüglich des überarbeiteten Mentorensystems vorstellen. Leider hatten wir bei der Entwicklung dieses Features mit zahlreichen technischen Problemen zu kämpfen. Für diese Probleme gab es keine schnelle oder kurzfristige Lösung. Das Team hat gemeinsam beschlossen, die Entwicklung dieses Features auf Eis zu legen. Ich wünsche mir, dass unsere Features und Versionen die allerhöchste Qualität haben und möchte vermeiden, dass wir an einem Feature arbeiten, das möglicherweise in Zukunft erneut überarbeitet werden muss. Ich verspreche Euch, dass wir die Entwicklung dieses Features nicht komplett abbrechen, sondern lediglich vorübergehend aussetzen. Sobald wir die entsprechenden Ressourcen und technische Infrastruktur haben, werden wir diese Aufgabe erneut angehen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen und wir hoffen, dass Ihr unserem Urteil vertraut. Ich hoffe, dass ich Euch im nächsten Newsletter bessere Neuigkeiten zu diesem Thema bieten kann.

Vielen Dank für Eure Geduld. Ich freue mich darauf, öfter mit Euch in Kontakt treten zu können. Ich werde in den englischen Foren aktiv sein und hoffe, dort noch viel öfter mit Euch in Kontakt zu treten. Das Team und ich freuen uns darauf, aus diesem Spiel das bestmögliche Erlebnis für Euch alle zu machen.

Viele Grüße,

Euer Farmerama-Team

5066d1b31b1bdb6d97a8ac17240fd9d65406fc89

Ein herzliches Willkommen und viel Spass im neuen Wirkungskreis wünschen wir dem neuen Producer. Was meint ihr dazu ? Wie gefallen Euch diese Aussichten ? Das Bild vom Korallenriff finde ich lässt viel vermuten ich bin schon sehr gespannt und freu mich drauf.

Euer Farmeramafans-Team

Kubikus

Quelle

15 Antworten zu “Der neue Producer stellt sich vor”

  1. HappySchlumpf

    05. Sep 2014 - 16:34

    herzlich willkommen Varun, auch in Deutschland. Ich hoffe, dass man Dir hier
    herzlich und offen gegenübertritt
    LG HappySchlumpf

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Wulsten

    05. Sep 2014 - 10:11

    und wer genau is diser Varun ????????????

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Glockenblume777

    05. Sep 2014 - 00:01

    Herzlich Willkommen auch meinerseits! :)
    Ich finde, der Newsletter klingt sehr vielversprechend und interessant. :) Da bin ich auch mal gespannt, wie sich das Ganze so weiterentwickelt. ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Spencer12

    04. Sep 2014 - 22:32

    hallo
    schau euch mal das Bild vom Farmerama-Team genauer an
    in der mitte unten ist eine Grafik von einem Chamäleon könnte ein neues Bahamarama-Tier werden
    mfg :)

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Kubikus

      05. Sep 2014 - 07:30

      ja mir ist das auch schon aufgefallen – alle Tiere die irgendwann ins Spiel finden sieht man vorher auf irgendeiner Veröffentlichung, und da es das Chamäleon noch nicht gibt ist das naheliegende Vermutung :D
      Nur wann – wo und wie ??? Man darf gespannt sein

      Antworte auf diesen Kommentar
  5. baumomat

    04. Sep 2014 - 19:18

    Auch von mir ein herzliches und hoffnungsvolles Willkommen.
    Die Zeilen lesen sich vielversprechend. Meine persönliche Hoffnung besteht darin, dass mit den ganzen Neuerungen ein wenig klarere Struktur in den Abläufen (Events, Mini-Events) rein kommt und das Spiel nicht “zu schwer” im Sinne des Datenvolumens wird.
    Auch hoffe ich, dass die häufigen Probleme in Bezug auf das Einfrieren des Spiels bei Events und Neuerungen endlich ein Ende haben. Die bisherigen lapidaren Antworten vom Support, dass man seine Software auf dem Laufenden halten muss etc. pp. sind nach meiner Erfahrung nur Ausflüchte. Viele Events schaffte ich bisher nicht, weil ich einfach nicht ins Spiel gekommen bin.
    Auf das Korallenriff freue ich mich auch, aber bisher habe auch ich wenig Hoffnung, dass ich auch zeitnah den Zugang erspielen kann.
    Die Idee mit den aktivierten Tieren, die dann nicht aufgestellt sein müssen, finde ich nicht schlecht. So kann man dann wenigstens das “Ergebnis” Dank der vielen Ställe “einfahren”.
    Das es sehr kompliziert ist mehr Fläche zur Verfügung zu stellen ist fürmich auch nachvollziehbar, aber wäre es denn nicht möglich, dass man zum Beispiel während der laufenden Events nur die Hälfte der Verfügbaren Fläche mit den Event-Pflanzen bepflanzen kann und die andere mit den normalen, ABER dann auch den doppelten Ertrag bei beiden Pflanzen erntet? Das muss doch machbar sein oder? Man könnte dann in dieser Zeit die Ställe abreißen (die Produktion läuft dann im Hintergrund in der Kiste bei entsprechender Fütterung etc. weiter) und auf die Baumerträge kann man während der Events verzichten bzw. lässt eine gewisse Auswahl stehen und dennoch hat man Dank der doppelten Erträge ausreichend Fläche.

    LG baumomat

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. Linksnureinbein

    04. Sep 2014 - 18:23

    Neue Besen kehren gut. Es wird sich nichts ändern denn Profit muß sein. Änderungen an der Spitze LOL die bleibt doch da wird wie bei 1und1 jemand hingestellt der irgendwann in der Versenkung verschwindet. Luftblasen wie beim 175èr Wowereit der angeblich freiwillig geht naja Berlin ist eh nur eine verkappte Psychiatrie die ja endlich Stück für Stück überdacht wird damit meine ich nicht denken weil Kommunisten sind dazu nicht in der Lage und wer jetzt glaubt es ändert sich etwas zu unseren Gunsten der glaubt auch dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet

    Antworte auf diesen Kommentar
    • baumomat

      05. Sep 2014 - 18:11

      … und welche persönlichen Konsequenzen ziehst Du aus Deiner Ansicht über Berlin, 1 & 1, Kommunisten, die ganzen Idioten und den neuen Producer?

      Ich finde es sehr ungehörig, wie Du Dich hier benimmst. Niemand zwingt Dich bei Bigpoint zu spielen und Deine anderen, teilweise sehr niveaulosen Bemerkungen gehören hier absolut nicht her.

      Ich bin ehrlich gesagt verwundert darüber, dass Dein hiesiger Post nicht gelöscht wurde.

      Antworte auf diesen Kommentar
  7. Shalima73

    04. Sep 2014 - 15:36

    Herzlich Willkommen bei Famarama.Die einführenden Worte lesen sich ja vielversprechend,mal hoffen das auch Taten folgen.Die Spielergemeinde gibt ja genügend Infos fur zubearbeitende Fehler im Spiel.

    LG
    Shalima73 :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Terrormom

    04. Sep 2014 - 15:28

    Danke für die ausführliche Info.
    Schön zu wissen, das es nun jemanden zu geben scheint, der sich für die Belange der Spieler interessiert, der auch selbst an der Veränderung verschiedener Dinge interessiert ist.
    Ich bin mal gespannt, ob die News nun wirklich monatlich erscheinen.
    Auf das Riff freue ich mich schon. Allerdings befürchte ich, das der Preis dafür nicht gerade niedrig ausfallen wird.
    Dabei bin ich noch fleißig am sammeln von GB, um die Insel noch komplett frei zu spielen. Mir fehlt noch die Kammer 9, und alles, was es dahinter noch zu erspielen gilt.
    Pflanzen, aber auch Bäume. Und etliche Quests können auch nicht fertig gestellt werden. Aber: kommt Zeit, kommt Rat!
    Ich freu mich drauf, wenn es Neues gibt
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. .Biggi1950.

    04. Sep 2014 - 15:25

    Vielen Dank für den Newsletter , wünsche dir,
    lieber Varun , viel Spaß und Erfolg bei BP und mit dem Farmerama Team. Hoffe das deine Vorstellungen umgesetzt werden können.
    Ich freu mich auf das Neue.
    LG .Biggi1950. :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. Sam3105

    04. Sep 2014 - 14:25

    Klingt ja vielversprechend und freue auf das neue Korallenriff.Hatte schon langsam die Lust verlohren,immer nur neue Tiere – wofür man die braucht weiß ich immer noch nicht- und jedes mal wenn man alles für ein Event abgeräumt hat stellt sich die Frage was soll ich wieder hinstellen…Frosch Storch Igel usw verrotten bei mir in der Kiste so auch ander wie Schmetterling Stinktier und co.So genug gemeckert.Herzlich willkommen noch und auf gutes Farmen :hm: :D :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. wreege

    04. Sep 2014 - 13:40

    Nochmals herzlich willkommen und, danke für dieses ausführliche Newsletter.
    Bin mal gespannt was und wann alles so umgesetzt wird.
    LG wreege :)

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: