Die Geschenkeanzahl wurde erhöht!

~Campesina~ gab gerade bekannt, dass die Geschenkeanzahl aufgestockt wurde:

Zahl der Geschenke, die man pro Tag erhalten kann, von 18 auf 20 erhöht.

Jetzt kann man pro Tag 2 Geschenke mehr erhalten. Wie ich finde eine gute Änderung.

Was meint Ihr?

Quelle

135 Antworten zu “Die Geschenkeanzahl wurde erhöht!”

  1. micha1961

    31. Jan 2012 - 09:24

    Warum kommen bei mir die Geschenke so verspätet an.
    Habe heute z. B. ein Törtchen bekommen. Manchmal weiß man nicht mehr, ob alle Nachbarn ein Geschenk an diesem Tag geschenkt haben oder nicht. Kann man nicht dafür sorgen, das Geschenke schneller ankommen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Speedy_73

    31. Jan 2012 - 01:36

    @ OldMcRumpi

    für eine Erwachsenenoptik wäre ich dann auch ;-) aber ob das dann der Jugendschutz durchgehen lässt ist fraglich :D denn schließlich können die Kids ja trotzdem rein. *kicher*

    Denke halt das ein solch umfangreiches Computerspiel nicht für Kinder ausgelegt ist, die am Tag wenn überhaupt nur begrenzte und kurze Zeit am PC verbringen sollten.

    Möchte allerdings auch keinen Elternteil hier verurteilen oder Kinder verjagen, sondern nur zum Nachdenken anregen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. OldMcRumpi

    30. Jan 2012 - 12:19

    @Speedy_73

    Da hast Du recht. WARUM lässt BP das Spiel dann aber aussehen wie für Babies? Ich hätte dann gerne die Erwachsenen-Version. *Antrag hochhalt* :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Speedy_73

    30. Jan 2012 - 11:56

    @longhold

    Ein wirtschaftlich orientiertes Unternehmen!

    Angebot und Leistung bestimmen den Erfolg, der nur im geringen Teil von farmerama abhängt.

    Wer der Meinung ist den Riesen BP zu füttern, um entspechende Leistungen zu erhalten, soll es doch tun…. Ist doch das normalste auf der Welt…

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. longhold

    30. Jan 2012 - 11:35

    da könnt ihr mal schauen wem ihr euer geld in den rachen wefen tut

    http://www.wissen.de/wde/generator/wissen/services/nachrichten/ftd/TM/60043620.html

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. Speedy_73

    30. Jan 2012 - 10:02

    @ pjtjc

    – Sei froh, daß es bei Deinen Kinder funktioniert. Ich habe hier ein heulendes Kind, das der Meinung ist, BP will ihn nicht als Farmer, sondern nur seine Schwester und mich –

    ^Das ist nun wirklich nicht mehr das Problem von BP… da ist an ganz anderer Stelle zu suchen. Es ist ein Spiel, bei Spielen gibt es Gewinner und Verlierer… das wussten meine Kids schon, da konnten sie noch keinen Fußball kicken.

    Ein Computer, auch TV, Spielekonsole etc… werden niemals gute Eltern und notwendige Pädagogik ersetzen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Speedy_73

    30. Jan 2012 - 09:48

    @ OldMcRumpi

    ich bin grundsätzlich der Meinung dass Kinder unter 14 Jahren in solch einem Spiel nichts verloren haben. In meine Augen sieht elterliche Fürsorgepflicht anders aus.

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Speedy_73

    30. Jan 2012 - 09:44

    @ Rentner-1

    von den Geschenken gehen auch bei Sparaktionen das Superfutter, Salz und Zucker ab.

    Beim Kino hast du wirklich nichts verpasst, das steht die meiste Zeit still ;) da bist du besser mit CfA bedient.

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. OldMcRumpi

    29. Jan 2012 - 17:10

    Huhu emge *Fähnchen wedel*,

    es gibt gelassene Kleine und gelassene Grosse und von beidem auch das Gegenteil.
    Nun die grosse Preisfrage: Woher wissen Du und ich, wer hier zu welcher Gruppe gehört? Das einzige, was wir hier vom anderen mitbekommen sind ein paar hübsch aneinandergereihte Buchstaben. Daraus zu schliessen wie gross oder klein jemand ist, ist verdammt schwer bis unmöglich. Ich habe schon mal eine begeisterte Forenschreiberin (lang, lang ist´s her) für eine erwachsene Person gehalten, da sie permanenent Themen eröffnete und überall mitmischte und das auf eine seeehr ansprechende und auch erwachsene Weise, dass es mich fast aus den Latschen riss, als ich erfuhr, dass sie zarte 13 Jahre jung war. Ich hoffe, sie wird mal eine grosse Schriftstellerin, wundern tät´s mich nicht. ;)
    Andererseits gibt es die Fraktion von Erwachsenen, die entweder nicht schreiben können, weil sie es z.B. nicht richtig gelernt haben oder in einer anderen Sprache oder b) einfach keinen Bock haben und ihre kleinen Kommis einfach so hinsauen, wie Sir Enclase immer so schön zu sagen pflegt.
    All das lehrt uns, dass wir niemals wissen können, wer hier wie gross oder klein oder alt ist. Daher können die lieben Kinderlein, die sich hier so fleissig tummeln doch gar nicht wissen, welcher Gefühlsausbruch nun von einem Erwachsenen stammt und welcher nicht.

    Ich kann zumindest alle verstehen, die sich hier aufregen. Das liegt in der Natur der Menschen. Seien es die Echtgeldausgeber oder die Event schaffen-Woller. Sie haben so recht, egal wie alt oder jung sie sind.
    BP gibt uns Events, die auch so nicht ohne sind und dann versauen uns noch die Tour durch unangekündigte und nicht kommentierte Wartungsarbeiten. Da kann der friedlichste Farmer an die Decke gehen.

    Totgepixelte Teller gab es bei uns in letzter Zeit schätzungsweise 3. Jeder hat irgendwie einen auf dem Gewissen. Da gab es ein tiefes Seufzen, mehr nicht. Ist schon verrückt, oder? Wegen dem Event mit all seinen Pannen und Ausfällen gab es bei uns allerdings nichtmal das. 2 interessieren sich nicht für das Event, einer nur noch am Rande und dem ist es mittlerweile auch fast egal, weil unter normalen Umständen (Real-Life und so) unschaffbar.

    Das nurmal dazu, dass wir erwachsenen Kinder den kindlichen Kindern hier eine Gelassenheit vorleben sollten, die hier und da einfach nicht vorhanden ist. Von ehrlichen Erwachsenen haben Kinder mehr. ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. emge

    29. Jan 2012 - 15:32

    Huhu Rumpi. *wink*
    Du magst die Rentierschlitten? Juchu, ich liebe sie auch. ;-) Du, so manches Mal bin ich richtig erstaunt über die Gelassenheit gerade meiner kindlichen Nachbarn, die damit so gar so manche kindisch gebliebene Farmerin (jaja, ich meine mich) ins Staunen setzen können. Als ich heute morgen nicht sehen konnte, wie meine Kühchens die letzte Nacht so verlebten und mich mit einer sehr, sehr jungen Farmerin, der es ähnlich ging, darüber unterhielt, war sie diejenige, die mich tröstete, das zauberte mir tatsächlich ein Lächeln und sehr viel Gelassenheit aufs Gesichtchen.

    Übrigens durchaus ein Aspekt an der Farm, den ich liebe, diese grosse Bandbreite an Farmerinnen und Farmern, die es hier gibt und die mir immer wieder helfen, eigene Ansichten zu erweitern. Davon abgesehen, dass es mit den AGB natürlich so eine Art Karussell-Warnhinweis gibt, befremdelt es mich ein wenig, wenn ans Spiel pädagogische Ansprüche gestellt werden. Das geht mir aber beim Thema “Amok und Killerspiele” ähnlich. Wie Du neulich schon einmal in den Kommentaren schriebst, schauerst Du Dir selber sehr genau an, was Dein Kinde denn so treibt. Genauso ist es doch richtig und so sollte Eltern nicht die Verantwortung, aber auch die Freiheit gegeben werden, mit ihren Kindern über deren Freizeitgestaltung zu entscheiden und diese nicht auf eine Firma abgegeben.

    Ich denke ja (und das wurde mir eben heute morgen wieder klar), dass wir gerade im Namen der Kinder ein bisschen gelassener auf Fehler reagieren sollten, denn wenn diese lesen, wie aufgebracht “wir Erwachsene” sind, weil ein paar Pixel mal vorübergehend nicht richtig zusammenpassen, wie viel Angst müssen sie dann erst vor anderen Erwachsenden (ihren Eltern) empfinden, wenn z.B. aus ihrer “Schuld” die Pixel eines realen Tellers nicht mehr zusammenpassen. Und das für immer.

    Ach. Hallo Thema. Da ich einen hochleveligen Spieler habe, der am ersten Tag solcher Aktionen wie dem jetzigen Superfuttertag meinen Schenkaccount geradezu flutet (Immer wieder: Dankeschön) und auch sonst viele züchtende, kochende, backende Nachbarn habe, bin ich über diese Änderung und bis zu mehr sechs Zuchtvorgängen pro BBT sehr dankbar. ;-)

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: