Ein Blick hinter die Kulissen- wie farmen unsere Top- Spieler ? * Teil I - -Dreamcatcher *

Hallo Farmeramafans,

Immer wenn ich mal etwas Zeit habe schau ich mir gerne an , wie die Belegung der Top 10 ist . Dabei stelle ich mir immer wieder die Frage : „Wie schaffen die das ?!“ Wie schafft man einen solchen Betrag an MP´s und EP´s zu erwirtschaften ?

Interessant ist dann natürlich auch , wie diese User farmen. Spielen sie viele Events oder lassen sie die auch gern mal aus? Wie sehen die Marktgeschäfte aus und vor allem , wie sehen die Farmen aus ?

Wie ihr seht habe selbst ich viele Fragen, obwohl ich mich nun nicht mehr mit Level 204 und 7 Jahren Spielerfahrung zu den Unwissenden zähle.

Nach reiflicher Überlegung habe ich meinen Mut zusammen genommen und habe diese Spieler um ein Interview gebeten und ihnen zu ihren Farmen und ihrer Strategie Fragen gestellt.

Einige unserer Top- und High Level Spieler haben sich die Zeit genommen um mir ihre Spielweise zu schildern und viele Fragen zu beantworten.

Diese Interviews möchte ich euch in den folgenden Tagen gerne präsentieren und hoffe , dass ihr ebenso viele neue Eindrücke gewinnt wie ich .

Beginnen möchte ich heute mit dem Top 10 Spieler -Dreamcatcher, der mit 20.108.607.093 EP´s und 3.564.714.870 MP´s auf Platz 6  der Top 10 Liste der EP Spieler ist. Der Mittvierziger aus dem schönen Nordrhein- Westfalen kann nun auf einige Jahre Farmerfahrung zurückblicken und ist derzeit in Level 225 auf der Farm und in Level 432 auf der Insel.

1.Wie lange spielst du Farmerama und warum hast du dir gerade dieses Spiel ausgesucht ?

Am 13.12.2010 habe ich mit Farmerama begonnen. Knapp ein Jahr vorher hatte ich es mir schon einmal angesehen aber zu der Zeit spielte ich eher andere Games.

2. Bei den letzten Top- Events hat man dich ziemlich vorne vorgefunden. War eine Platzierung weit vorne dein Ziel ?

-Ich war weit vorne? Kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern. Nein mein Ziel ist es nicht, mein Ziel ist das Item zu bekommen.

 3. Wie hast du dein Ziel erreichen können da wir ja hier von Scheunenbeständen in Millionenhöhe sprechen, die schwer zu erwirtschaften sind ?

-Das ganze Jahr über billig kaufen und wenn die gekauften Waren gebraucht werden teuer verkaufen und mit dem Erlös dann den Scheunenwert erhöhen.

4. Strebst du ein solches Ziel auch für die zukünftigen Top- Events wieder an ?

– Da ich ja bekanntlich auf EP spiele und es bei den Tops ja meist ein %Item gibt werde ich sicher wieder teilnehmen.

5. Wenn du ein solches Ziel vor Augen hast , legst du dir dann eine Strategie fest ? Und wie sieht sie dann aus ?

-Ja, wie schon geschrieben schaut man das ganze Jahr über was der Markt so her gibt.
Mittlerweile darf man ja auch mehrere Farmen haben und sich damit sogar selber helfen, die Nebenfarm darf also auch meiner Hauptfarm helfen, dafür bekommt die kleine auch Hilfe von der Großen.

6. Wie sieht deine Spielstrategie generell aus ? Erntest du mit Handwerksprodukten , wenn ja welche, und deinen gesamten Haustieren ?

 -Tja, eigentlich ganz einfach. Viele denken ja das alle Spieler in der Top10 Liste alles nur mit sehr viel Echtgeld erreichen. Gut kommt drauf an wie man viel definiert.

Vorab, ohne G&T wäre ich niemals so weit oben, vielleicht würde ich nicht mal mehr spielen.

Ich kaufe seit ich spiele immer mal wieder Setzlinge, nur um Tauschmaterial für G&T zu haben. Damit ertausche ich mir dann Items mit hohen Werten, die dann auf alle Flächen kommen. 

Auf Bahamarama habe ich auch nur Items die EP und nicht BEP geben. Z.B. Alles für die Katz, Katzenwäsche usw.
Wenn ich ernte, dann erst alle Wolkenlinien und alle Haustiere aktivieren, die Haustiere dann nach einer bestimmten Reihenfolge da es ja auch Haustiere gibt die selbst EP geben.

7. Wenn kein Event läuft, was ist dann auf deiner Farm zu finden ?

-Event spiele ich nur wenn es ein % Item gibt, die WL was besonderes kann oder es nur auf Bahamarama spielbar ist.

8. Wie sieht deine Strategie bei Events aus ? Verrätst du sie uns ? 

-So schnell wie möglich das Event zu schaffen, da es mich sehr viele EP kostet ein Event zu spielen.

Da ich ein paar schläfrige Drachen (27) habe ist immer SD vorhanden. Gerade dann wenn man wie ich nur selten Events spielt.

9. Da manche Events ohne den Einsatz von Echtgeld ( hier denke ich besonders an das Katzenevent und das Mopsevent) nur schwer machbar gewesen sind, interessiert uns doch ob du Echtgeld für Events einsetzt ? Wenn ja , setzt du dir ein bestimmtes Limit oder entscheidest du spontan wie viel du bereit bist einzusetzen ?

-Mopsevent, ein Event wo ich nicht so gute Erinnerungen dran habe. Ja für dieses Event habe ich bezahlen müssen. Hätte BP das Item zum Kauf, für das Geld was ich da investiert habe, angeboten, ich hätte es niemals gekauft. Keine Ahnung was einen da getrieben hat, alle sich selbst gesetzten Regeln zu vergessen.

Sonst erledige ich keine Events mit Echtgeld. Geht normalerweise alles ohne Echtgeld, gerade bei Spielern die schon lange dabei sind und sich ihre Vorteile erspielt haben.

10. Hast du ein Lieblingsevent ?

-G&T

11. Hast du deine Farmhallenquests schon erledigt ? Welche findest du besonders ansprechend ?

-Ich hatte, ich glaube 2015, alle Quest erledigt. Zur Zeit finde ich keine Quest besonders gut, zu wenig oder zu schlechte Gewinne für den Einsatz.

12. Welches ist dein Lieblingsstall / -Baum / -Item ?

-Hundestall Neon

SD-Mammut

Backsteinhaus

13. Du bist momentan mit 20.108.607.093 EP auf Platz 6 in den Top 10 der EP Spieler. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Viele User fragen sich natürlich , wie man das erreichen kann. Hast du einen Tipp ?

-Zur Zeit habe ich knapp 20 Milliarden EP und bin auf Platz 6 im Highscore, mein Ziel ist Platz 5, der gehört mir nämlich, da ich der fünfte Spieler war der Level 200 erreicht hatte. :-)

Mit Tipps ist es nicht mehr ganz so einfach, ich glaube für Spieler die neu anfangen ist es kaum noch zu erreichen, ja doch, mit sehr viel Echtgeld, sonst aber ist es kaum möglich. Es würden viele Haustiere fehlen die Prozente geben.

Es geht aber trotzdem alles viel schneller als zu der Zeit wo ich begonnen habe, meine Frau hat 2015 angefangen und hatte nach nur 2,5 Jahren, fast ohne EG, Level 200 erreicht.

14. Da es ja nun auf Grund der Levelerweiterung auf der Farm,wieder weitergeht, stellt sich natürlich die Frage, wie dein weiterer Weg aussieht. Versuchst du möglichst schnell voran zu kommen, oder machst du weiter wie bisher während der „temporären Farmrente“ ?

-Ich spiele von Level zu Level. Level 300 kann nicht das Ziel sein, da ich zur Zeit keine Möglichkeit sehe dieses Level zu erreichen. Finde ich aber nicht so schlimm, mir macht es so wieder mehr Spaß auch mal wieder leveln zu können, zu sehen wie sich der Balken bewegt. Nachbarn können mir auch mal wieder gratulieren.

Und das Wichtigste, ich bekomme einen TG wenn ich level. :-)))

15. Wie stehst du zu der Levelerweiterung ? Bisher hat die Neueinführung der Level bis 300 doch Kontroversen hervorgerufen. Sicherlich interessiert es die User, wie du dazu stehst

-Etwas hoch die Werte aber besser als keine Erweiterung. Eines zeigt die Erweiterung aber klar, wir dürfen Farmerama noch lange spielen, wenn wir denn wollen und BP nicht zu große Fehler macht.

16. Zum Schluss noch eine allgemeine Frage : Wie gefällt dir die Entwicklung des Spiels bis jetzt ?

-Es gibt immer Dinge die ich nicht gut finde, wie z.B. als das Riff nicht kam. Ich hätte gerne eine neue Herrausforderung gehabt.
Aber ich bin ja noch bei Farmerama also bin ich mit der Entwicklung soweit dann zufrieden.

Zum Schluss möchte ich mich bei -Dreamcatcher ganz herzlich  bedanken, dass er sich die Zeit genommen hat , meine Frage zu beantworten.

Ich hoffe, dass ihr -Dreamcatchers Antworten genauso interessant und aufschlussreich findet wie ich .

Euer Farmeramafans- Team

 

16 Antworten zu “Ein Blick hinter die Kulissen- wie farmen unsere Top- Spieler ?”

  1. Irrucandji

    08. Jun 2018 - 14:18

    Dann solltet ihr mal drauf achten!

    TOP-10!
    *Ultistars* fliegt regelmäßig rein und raus.

    Beweise lege ich gerne vor.
    Letztes Beispiel TOP 3.000—> 2017!

    Spielt man von Seiten des Spieleanbieters, als Mod., und „manipuliert“ mit technischen Möglichkeiten, Voraussetzungen die TOP-Games, dann stellt sich hier die Frage:

    Warum Interview?
    Für Leistungen und Ergebnisse die nicht Erreichbar sein?

    Ihr geht in die „Stiefel“ und ich ziehe die „Hose“ mit der „Kneifzange“ aus! 8O

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Irrucandji

    08. Jun 2018 - 14:09

    Ist ja alles schick, easy und toll.

    Mit Items bekommt man auch die Farmhalle leer geputzt.?
    Ist ja immerhin der Ehrgeiz der „Elite“ die *NICHT* bezahlt wird und durch Monatsgutschriften des Spieleanbieters den „Support“ zu übernehmen und als Geldwertenvorteil die Restgemeinde animiert!

    *Ist ja alles Umsonst* – bei euch ja!

    Ihr müsst mal die Kirche im Dorf lassen!
    Auf normales Spielerniveau runter fahren.
    Zeitaufwand, ein gesunder Einsatz von EG.
    Wir haben alle nur selbe Flächen zur Verfügung. Plus/Minus Handwerk.

    Als normaler User/Anwender wären die TOP-10 ein Chaos, bzw. gesundes Durcheinander der Restspieler.

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. muckel6666

    08. Jun 2018 - 10:39

    ich muß sagen die sache mit dem interview
    ist eine tolle idee.
    war sehr interessant aber es wäre nicht mein
    ding nur items hin zustellen und nix weiter.

    danke an Dreamcatcher und Angelfarm
    bin auf die anderen interviews gespannt
    lg muckel

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. CatBallou

    07. Jun 2018 - 18:33

    Gehört zwar nicht hier her: aaaaber … :D

    Ich hab in der Mühle Delphinfutter gesehen, allerdings diese Pflanze Königs—? zur Futterherstellung war nirgendwo zu finden … nun ist es wieder weg .. :(

    LG CatBallou (BPveräppeltunswiedermal) .. :D

    Antworte auf diesen Kommentar
    • -Ramona66-

      07. Jun 2018 - 19:11

      Huhu, ja der Delfin wurde aus Testzwecken wohl nur kurz reingespielt. Der Delfin wird wohl das nächste neue Tier. LG Ramona

      Antworte auf diesen Kommentar
    • Kubikus

      08. Jun 2018 - 13:07

      ja der Delfin kreuzt schon vor unseren Inseln – ich denk das Aquarium wird grad gezeichnet :D

      Antworte auf diesen Kommentar
  5. SGE11

    07. Jun 2018 - 18:25

    Erst einmal vielen lieben Dank für deine Mühe Angel :herzen:

    Mir zeigt es, dass ich mit meiner Strategie gar nicht so falsch liege. Ich mache seit geraumer Zeit auch nur noch Events die sich für mich lohnen oder nur auf Bahama spielbar sind, fülle lieber meine Scheune und betreibe An-und Verkauf. Aber oberste Priorität hat bei mir der Spaß am Spiel. Ein EP-Jäger bin ich nicht unbedingt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. Kubamario

    07. Jun 2018 - 16:07

    Toller Artikel! :)
    Hab selbst bei G&T mit ihm getauscht. :)
    Was mich aber brennend interessieren würde ist die Nummer 1 in den Top 10. :D
    Dreamcatcher hat ja 20 Milliarden EPpunkte seit 2010 erwirtschaftet! :D
    Nr.1 hat über 25 Milliarden in 2 Wochen gemacht!
    Hatte ihn angeschrieben,jedoch keine Antwort bekommen :sauer:
    Vielleicht antwortet er ja dir :denk:

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Anonym

    07. Jun 2018 - 14:51

    Die wichtigeste Frage fehlt: Wieviel Euro gibt er im Jahr dafür aus?

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Chief007

      07. Jun 2018 - 18:20

      8) Wahrscheinlich, zu viel….. :D

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Fanimu

        07. Jun 2018 - 23:32

        Auch diese Antwort sehe ich relativ.
        Du gibst vielleicht im Ausgang viel Geld aus und er nicht. Unterm Strich gebt ihr dann gleich viel Geld aus.

        Aber die Summe würde mich auch schon einmal interessieren. *zwinker*
        LG Fanimu

  8. Fanimu

    07. Jun 2018 - 14:01

    Ich habe einmal eine Frage zu Nummer 8. Da steht in der Antwort
    Zitatanfang: “ … da es mich sehr viele EP kostet …“ Zitatende.
    Das verstehe ich nicht. Wenn mit EP = Erfahrungspunkte gemeint ist, warum kostet das dann zu viel? Wo gehen denn EPs verloren?
    Muss mir das Ganze noch einmal in Ruhe durchlesen, um die Spielstrategie so richtig zu begreifen. (Die Zusammenhänge – vor allem mit den EPs – )

    Ansonsten finde ich es eine sehr schöne Idee. Könnten in dieser Interviewserie vielleicht auch einmal Anfänger interviewt werden, warum sie das Spiel spielen möchten; oder Spieler mit wer weiss wie vielen Farmen ….. ?
    Bin schon auf den nächsten Beitrag in dieser losen Serie gespannt.
    LG Fanimu

    Antworte auf diesen Kommentar
    • miramant82

      07. Jun 2018 - 14:16

      EP gehen ihm verloren weil er um Eventpflanzen anzubauen die Items abreißen muss.

      Antworte auf diesen Kommentar
    • angelfarm

      07. Jun 2018 - 14:41

      Genau , dadurch , dass Eventpflanzen angebaut werden , gehen ihm einige Millionen EP flöten .
      Nun ja , schauen wir mal , wie weit die Serie noch geht. Aber ich denke die Anfänger lassen wir erst mal ein paar Erfahrungen sammeln ;-)

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Fanimu

        07. Jun 2018 - 23:28

        Ja, ja – auf alle Fälle.
        Ich glaube nur, dass es kaum noch Anfänger gibt, weil die doch total überfordert sind von der Komplexsivität des Spieles.

        Ich danke auch für die Erklärung mit den EPs.
        Meine Art des Spielens wäre es nicht. Ich bin eher ein „Naturfarmer“. Aber jeder soll so spielen, wie er oder sie möchte.
        LG Fanimu

  9. gutemine69

    07. Jun 2018 - 12:33

    Tolle Idee…danke Angelfarm :)

    Ist schon Interessant wie die vielen EP’s so zusammen kommen 8)
    Ich spiele lieber Events (wobei es mir in letzter Zeit auch zuviel wird) oder ich fülle meine Scheunen :D …dass ist ja das Schöne an diesem Spiel….jeder wie er mag :herzen:
    Freue mich schon auf die nächsten Interviews :D

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: