Erwartet uns ein neuer Baum und auch bald die Krähenzucht?

Hallo Farmeramafans,

uns wurden soeben ein Bild von einem neuen Baum zugespielt. Werden wir diesen bald im Spiel begrüßen dürfen?

 

3fcc5f3b0f4870d58f8145ad0b02e2745106803e4b791375f5566b2cc3bb552ba4f9cc1b51068042

 

Was kann das nur für ein Baum sein, habt Ihr eine Idee?

Außerdem haben wir noch 2 Bilder zu der bevorstehenden Krähenzucht bekommen.

6dc9082f4fa9cd3defb5dae914340449510680867fba534b46edde8633bf7d6ae6087fc051068085

 

Ob sie nun bald kommen wird?

20 Antworten zu “Erwartet uns ein neuer Baum und auch bald die Krähenzucht?”

  1. Name (notwendig)

    30. Jan 2013 - 06:48

    Ich finde es ja toll das ihr immer neue Bäume und sowas macht aber ich bin ganz eurer Meinung wir brauchen mehr PLATZ!!!!!!

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Moments68

    29. Jan 2013 - 11:04

    Erst war für dende 2012 die Erweiterung von der Insel angekündigt,dann wurde sie auf Anfang 2013 verschoben- bis jetzt hat sich nichts getan

    Dann ist seit geraumer Zeit die Kükenstube zu sehen- nix tut sich

    Es kommen immer wieder neue Bäume und Ställe die für TG´s gekauft werden müssen-
    ABER kein Platz ist da!!!!

    Bevor man den Spielern das Geld aus der Tasche zieht,sollte man erst mal dafür sorgen,das Ankündigungen eingehalten werden und das der notwendige Platz für die ganzen neuen Sachen auch vorhanden ist- sonst macht ein Kauf der jeweiligen Dinge für die Spieler keinen Sinn mehr.

    Ich finde,und mit der Meinung steh ich sicher nicht allein,dass es mittlerweile nicht nur einer Inselerweiterung bedarf,sonder auch auf der Farm.

    Das man nicht alles was man im Inventar hat auch aufstellen kann ist mir schon klar,aber man kann ja schon fast kaum bis gar nicht mehr die Quests und Events mit den Abgabemengen erfüllen,geschweige denn Futter produzieren weil die Anpflanzfläche fehlt.
    Von Zeit zu Zeit sollte eben die Farm und Bahamarama auch etwas angeglichen werden um die Spieler bei der Stange zu halten.

    Denn nur ein zufriedener Spieler investiert Echtgeld in dieses Spiel,das sollte sich BP mal vor Augen führen.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • fralibo

      29. Jan 2013 - 13:52

      Bin ganz Deiner Meinung.
      Wir brauchen Platz,für blaue Bäume, Krähenhorte und noch vieles andere. Sonst macht es irgendwann keinen Spass mehr.

      Antworte auf diesen Kommentar
    • Narmora87

      29. Jan 2013 - 18:41

      Bin ganz eurer Meinung!
      Ich hab schon bei allen, von der Zucht her, möglichen Ställen die orangenen Erweiterungen erspielt um Platz zu sparen und trotzdem genug produzieren zu können. gleichzeitig hab ich auch einige Ställe ins Inventar verfrachtet, wenn ich über eine gewisse Menge komme, inzwischen kann ich sowohl einen Eier-, Milch- und Honigbaum mein Eigen nennen…
      ABER es reicht einfach nicht! Entweder ich kann die Ställe aufstellen oder die Felder für das Futter bzw zum Aufstocken meiner Vorräte. Immer wenn ich es geschafft hab die Löcher zu Stopfen, die ein Quest gerissen hat, kommt das nächste. Von vorankommen kann da keine Rede mehr sein ….
      Schade … :-(

      Antworte auf diesen Kommentar
  3. Funny1967

    29. Jan 2013 - 02:53

    Bereits in grauer Steinzeit wurde über eine Inselerweiterung gesprochen, statt nun damit mal in die Socken zu kommen, gibt es wieder jede Menge anderen Schnickschnack. Über das Zuchttier auf der Insel wird abgestimmt, aber wo soll ich auf diesem Miniatureiland auch noch züchten … oben in den Bäumen oder plumpsen die Zuchtergebnisse aus dem Wasserfall? Auf der Farm kann ich zum Züchten irgendwie Platz schaffen, auf der Insel heisst es unter diesen Bedingungen Kompletträumung.

    Ich hoffe, dieser blaue Baum ist nur eine Karnevalserscheinung.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Lillifee1974

    29. Jan 2013 - 00:42

    Ich finde ihr solltet erstmal für etwas Platz sorgen.Wir wissen echt nicht wohin mit dem ganzen zeugs!!!
    Macht doch ne Baumwiese.Bäume hätte ich genug und so mancher anderer Spieler bestimmt auch.
    WIR BRAUCHEN MEHR PLATZ !!!

    Lg Lillifee

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. uni24

    29. Jan 2013 - 00:37

    Und außerdem geht es eh wieder wie folgt ab: Dieser Baum kommt dann bei den Mysteriösen Setzlingen und Echtgeldspieler müssen wieder hunderte von Setzlingen kaufen um an ein Scheißding dranzukommen. Kostenlosspieler kaufen dann mit den über Wochen erspielten 10 TG 2 Setzlinge und mind. die hälfte davon ist dann dieser Baum. So war es auch beim TG Baum. Ich werde keine Jagd auf diesen Baum machen, entweder ich bekomme ihn und wenn nicht auch nicht schlimm.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Landkommune-Elektra

      29. Jan 2013 - 22:49

      Ich dachte das ist nur mein Gefühl. Kaufe mich manchmal mit Echtgeld fast bewusstlos, um einen besonderen Baum oder Stall zu bekommen. Und lese dann, wer nicht alles eine Hitsingle-Werkstube, einen Krähen-Hort oder einen Adler-Stall bekommen hat.

      Viel Glück für alle.

      Elektra

      Antworte auf diesen Kommentar
  6. uni24

    29. Jan 2013 - 00:29

    Ich denke auch dass es ein Geschenkbaum ist. Jeden Tag wirf der 1 x Superfutter oder Superdünger etc. ab, also die Nietengewinne vom Farmwheel. Originelle Idee, aber nicht wirklich interessant. (Gähn)

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Kraetze

    28. Jan 2013 - 21:02

    Sieht aus wie ein hexenhut-Baum^^

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Mamablue

    28. Jan 2013 - 20:49

    …ich tippe mal auf den ” Geschenkebaum”…

    ;-)))

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. -Quacksalber-

    28. Jan 2013 - 18:20

    Wenn tatsächlich die Krähenzucht kommt, ist das wohl sehr wahrscheinlich ein “Schmuckbaum”.

    Bisher gabs zu jeder Zucht in der Farmhalle ZWEI Questreihen…1x die Tiere, 1x die entsprechenden Erzeugnisse & da wäre der Schmuckbaum hilfreich, zumal längst nicht jeder einen Krähenhort hat (deshalb find ich´s eh sch*****, dass dann sowas als Zucht kommt….demnächst dann der Elch, wa? Elchbühne haben auch nur wenige…) :-(

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. flohrine

    28. Jan 2013 - 18:10

    ein Dekobaum der kleine DropItems enthält?

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. Lammichen

    28. Jan 2013 - 16:54

    Ich freue mich, wenn es eine Nebelkrähe gäben würde. Dazu wäre ein Hexenhutbaum doch lustig.
    Gruselnacht wäre auch wieder dran. Vollmond war gestern.

    Gruß Lammichen

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. GärtnerJupp

    28. Jan 2013 - 16:43

    ich finde die gerüchteküche langsam wirklich nicht mehr gut
    es sind unter anderem schon vor etwas längere zeit die Spinnenzucht im gerede gewesen, die frage ist wo bleibt die denn nach ich glaube das waren 2 oder 3 monate

    GärtnerJupp

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. kiwa67

    28. Jan 2013 - 16:28

    Schaut aber wirklich aus wie ein Hexenhut.

    Wird eigentlich ein Karnevals-Event kommen?

    Fragen über Fragen :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. GärtnerJupp

    28. Jan 2013 - 16:27

    Ein Blauglockenbaum

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. goliathneu

    28. Jan 2013 - 16:19

    Im März blüht der Veilchenbaum. Ja es gibt ihn wirklich!!! Er wird bis zu 10m hoch ähnlich dem Trompetenbaum.

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. -bonso-

    28. Jan 2013 - 15:54

    ein hexenhutbaum ;-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. kalamaris1

    28. Jan 2013 - 15:47

    ….ein Geschenke – Baum vielleicht ?

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: