Der Fall des Inspektors – Akt II (Gewinnspiel) * Auflösung + Gewinner *

Heyo zusammen.

Mein erstes Gewinnspiel hier auf der Seite schien relativ gut angekommen zu sein und so startet hier dann nun direkt das nächste. Wer es verpasst hat kann hier einmal klicken und die bisherige Handlung nachlesen. So, genug geredet – los geht’s!

Inspektorhase Jack

 

Zwei Stunden später. Am Salz-Silo wurden eindeutige Spuren entdeckt, die auf Sabotage schließen lassen. Die vier Verdächtigen wurden in Untersuchungshaft genommen und warten dort nun auf die Anhörung. “Sind das alle Verdächtigen, Herr Inspektor?”, fragt ein Polizist Jack, während er gerade den Elefanten am Seil in eine Zelle zieht. “Moment, ich schau mal eben nach … Huhn: ✔, Elefant: ✔, Spinne: ✔ und zu guter letzt noch die Taube: ✔. So, dann kann die Anhörung ja beginnen!”

Einige Minuten später wurden die Personalien sämtlicher Verdächtiger aufgenommen und sie alle befinden sich nun in einem Verhörraum, wo ihnen der Inspektorhase Jack gegenübersteht. Einer nach dem anderen werden sie nun bezüglich des Verbrechens befragt:

“Frau Viviane Witwenstein, was haben zu den Vorwürfen zu sagen?”, fragt der Inspektor die aufgeregte Spine. “Ich war’s nicht! Wieso auch? Ich habe meinem Gatten, welcher ja auch in dieser Fabrik von Brosty arbeitet, doch nur sein Mittagessen gebracht. Wissen sie, er wird immer älter und schusseliger. Es ist nicht das erste Mal, dass ich deswegen vorbeikommen musste.”

“Nun gut.”, gibt der Inspektor von sich während er seinen Blick auf den nächsten Verdächtigen richtet. “Und Sie, Herr Reiner Rüssel, wo waren sie zur Tatzeit?” – “Ich saß vorne in der Warte, wie immer eigentlich. Die Spinne sagt die Wahrheit, ich habe sie gesehen!”

“Interessant, äußerst interessant.” Der Inspektor macht einen weiteren Schritt nach rechts und begutachtet den dritten Verdächtigen. “Frau Grete Federei, und Sie?” – “Wie und ich?” – “Na, was haben sie zu sagen?” – “Was ICH zu sagen habe? Tze, ist doch egal. Viel wichtiger ist doch, dass die Person hier links von mir eindeutig lügt!”

“Ähm … also gut, kommen wir zur letzten Person”, äußert sich der Inspektorhase und kratzt sich fraglich am Kopf bevor er einen weiteren Schritt nach rechts macht und weiter mit der Befragung fortfährt. “Herr Torsten von Taubenschlag, möchten sie irgendwas sagen?” – “Eigentlich nicht. Ich weiß auch gar nicht, was ich hier überhaupt soll – ich war’s ganz sicher nicht.”

Nachdem alle Verdächtigen befragt und der Inspektor den Raum verlassen hat, wendet er sich an den Kommissar. “Ich habe genug gehört, sie können mit der Verhaftung nun beginnen.” – “A…aber wen soll ich denn bitte festnehmen?” – “Aber ist das nicht eindeutig ..?”

———————————————

Die Aufgabe: Lest euch aufmerksam den obigen Text durch und schreibt dann gleich in das Formular, welches ihr erneut über einen Klick auf die folgende Grafik erreicht, hinein wer der Täter oder die Täterin ist. Diejenigen, die dies auch noch begründen können, werden ein weiteres mal in den Lostopf geworfen. Unter allen richtigen Einsendungen werden dann die Gewinner ausgelost. Die mehrmalige Teilnahme an diesem Gewinnspiel (auch mit mehreren Farmen) ist nicht gestattet! Das Gewinnspiel geht bis Sonntag, den 24.08.2014 um 19 Uhr!

Selbstverständlich gibt es auch dieses Mal wieder etwas zu gewinnen:

 AdlerStollenZauberbaum

Hinweis: Es handelt sich beim Adler nur um Dekoration ohne Effekt! Den Gewinnern werden die Gewinne dann Anfang September auf die jeweilige Farm gebucht. Der Zauberbaum wurde von Bigpoint gesponsert, danke dafür! Eure Lösung könnt ihr dann nun hier eintragen (Link entfernt!):

Ich wünsche allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Spaß und Glück! :)

LG XanXon|Gras

_____________________________________

So, dann löse ich die Sache mal auf. Eben hatte ich mir eure Antworten mal durchgelesen und eins steht schonmal fest: Wenn es nach euch ginge, dann wären jetzt alle vier Verdächtigen bereits festgenommen. :D Erstaunlicherweise wurde aber auch für jeden eine plausible Begründung gefunden (Respekt dafür einmal an euch,  es waren wirklich schöne Einfälle dabei!), aber es gab nur eine Lösung.

Des Rätsels Lösung findet man eigentlich ziemlich schnell, wenn man sich das Verhör mal räumlich vorstellt. Der Inspektor bewegt sich immer einen Schritt nach rechts bevor er mit der nächsten verdächtigen Person spricht. Daraus kann man ableiten, dass die Verdächtigen alle in einer Reihe nebeneinander stehen und der nächstfolgende Verdächtige immer (aus der Verdächtigen) links vom vorherigen Verdächtigen steht. Hier einmal eine Grafik, die es hoffentlich verdeutlichen kann:

Auflösung Nr

Wie von einigen Teilnehmern richtig angemerkt wurde scheint bei der Aufstellung aber etwas nicht zu stimmen. Schauen wir uns nochmal ganz kurz die Aussage von Grete Federei an: “Was ICH zu sagen habe? Tze, ist doch egal. Viel wichtiger ist doch, dass die Person hier links von mir eindeutig lügt!” Die Verdächtigen schauen natürlich den Inspektor an, somit ist die Person links vom Huhn die Taube, welche aber noch gar nichts gesagt hatte. Somit hat das Huhn versucht von sich selbst abzulenken, indem sie andere beschuldigte – ein wahrlich auffälliges Verhalten, welches keine unschuldige Person tun würde.

Kommen wir nun zu den Gewinnern. Unter allen richtigen Antworten wurden diese ausgelost, wobei Spieler mit einer richtigen Begründung zweimal im Lostopf waren. Genug der vielen Worte, ihr wollt die Gewinner wissen und das sind sie nun:

Ein leckerer Stollen geht an FördeTom.

Magisch wird es auf dem Hof von Snowpunkgirl, denn der Zauberbaum geht an sie.

Über einen geflügelten Gesellen darf sich serefine freuen, der Weißkopfseeadler geht an dich.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Die beiden Items werden am Anfang des nächsten Monats auf eure Farmen gebucht, der Stollen hingegen ist bereits unterwegs. Alle anderen Teilnehmer müssen aber nicht traurig sein, denn Farmerama wäre nicht Farmerama, wenn damit der Fall schon zu Ende wäre. ;) Feedback ist selbstverständlich gerne gesehen und ansonsten wünsche ich euch noch einen schönen Rest-Sonntag! :)

LG XanXon|Gras

Kleine Anmerkung: Es ist übrigens richtig, dass einige Spinnenarten ihre männlichen Partner auffressen, jedoch ist dies nur bei einigen Arten (wie beispielsweise bei den Schwarzen Witwen oder Wespenspinnen) so und nicht allgemein bei allen Spinnenarten. Somit ist es durchaus möglich, dass Vivane Witwenstein (ich weiß nicht warum, aber ich mag den Namen irgendwie :D) einen Gatten hat.

11 Antworten zu “Der Fall des Inspektors – Akt II (Gewinnspiel)”

  1. serefine

    15. Sep 2014 - 15:26

    grad hab ich den Adler entdeckt-
    er ist gelandet
    vielen Dank noch mal
    lG

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Glockenblume777

    25. Aug 2014 - 04:04

    Herzliche Gratulation! :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Leopardenstern!!

    24. Aug 2014 - 21:04

    Erst einmal herzlichen Glückwunsch den Gewinnern, ich hab aber noch eine Anmerkung, die die Logik umdreht, wenn nämlich der Inspektor auf deiner Grafik Gras VOR bzw. über den Verdächtigen laufen würde, wäre links vom Huhn der Elefant. Auch dann würde er immer einen Schritt nach rechts gehen!
    GLG Leo

    Antworte auf diesen Kommentar
    • XanXon

      24. Aug 2014 - 21:08

      In dem Fall würde er aber nicht bei der Spinne anfangen, sondern bei der Taube. Somit ist die obige Grafik eigentlich die einzig-mögliche Lösung.

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Leopardenstern!!

        24. Aug 2014 - 21:26

        Ich habs mal versucht darzustellen, wie ich das gedacht hatte:

        Inspektor ————-> von links nach rechts
        
        O O O O
        Spinne Elefant Huhn Taube
        Links neben dem Huhn sitzt der Elefant

      • XanXon

        24. Aug 2014 - 21:27

        In dem Fall macht der Inspektor aber immer einen Schritt nach links und nicht nach rechts. :)

      • Leopardenstern!!

        24. Aug 2014 - 21:36

        Ich dachte halt von oben aus gesehen,
        das wäre dann immer ein Schritt nach rechts! Sorry, will nicht anfangen streiten ;)

      • XanXon

        24. Aug 2014 - 21:44

        Du musst aber auch bedenken, dass der Inspektor dabei natürlich auch immer die Verdächtigen anschaut. ^^

      • Leopardenstern!!

        24. Aug 2014 - 22:05

        Tja, und genau das hab ich nicht bedacht ;)
        Egal, schönen Abend noch!
        GLG Leo

    • Shania

      24. Aug 2014 - 21:40

      Ich hatte leider auch einen Knick in der Optik, lach. Es stimmt schon das die Taube links des Huhnes sitzt und zwar aus der Sichtweise des Huhnes und nicht aus unserer, das habe ich nicht bedacht.
      Herzliches Glückwunsch an die Gewinner.

      Antworte auf diesen Kommentar
  4. muckel6666

    24. Aug 2014 - 19:53

    herzlichen glückwunsch den gewinnern

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: