Handwerksentwurf – Der Potager (Ausarbeitung von den Dekorianern)

Wie mir soeben aufgefallen ist, habe ich es völlig verschlafen, wie angekündigt auch die anderen 3 Handwerks-Entwürfe aus unserer 4-Clans-Aktion zu veröffentlichen – Sorry dafür. Dies wird nun natürlich nachgeholt.

Im Anschluss seht ihr den Entwurf von den Dekorianern, die sich für den Beruf “Potager” entschieden haben und damit Platz 3 beider Aufgabe ergatterten.

1. Der neue Beruf (Name):

Potager


2. Die erste Questreihe (5 Stufen) incl. Beschreibung für jede Stufe und die benötigten Waren / Belohnungen.

Potager-Quest
Sobald du den Beruf Potager gewählt hast bekommst du folgende Questreihe:

Als Potager-Lehrling kannst du die Basissuppe, Möhrensuppe mit gerösteten Sonnenblumenkernen und Gurkensuppe mit Grießklößchen kochen.

3. Die Basiszutat (wie Salz/Gelierzucker):

Sachet d’Epices (Gewürzsäckchen)

4. Insgesamt 10 Rezepte / Produkte incl. einem Effekt fürs ‘Nutzen’, der Punktzahl die man für die Herstellung erhält als auch der Punktzahl, welche man für den Ausbau des Handwerksbetriebs erhalten und den Marktpreis. Natürlich muss auch ausgearbeitet sein, was genau benötigt wird pro Herstellung.

Wie findet ihr die Idee, den Potager als neuen Handwerksberuf zu erhalten? Teilt es uns in den Kommentaren mit – und vielen Dank an die Dekorianer für den tollen Entwurf.
Hinweis: Es handelt sich hier um eine Ausarbeitung von Spielern, nicht um ein Konzept von Bigpoint. Erwartet also nicht, dass der Potager bald im Spiel ist!

 

24 Antworten zu “Handwerksentwurf – Der Potager (Ausarbeitung von den Dekorianern)”

  1. morgaine_2002

    10. Sep 2011 - 23:56

    ich versteh gerade nicht was du willst oder meinst, camlicaköyü :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. camlicaköyü

    10. Sep 2011 - 17:24

    na ja es wäre sehr schön das es auf bei farmarama gbt die müssen auf bei uns das handwerk für kochen machen kann da mal jemand mit bigpoint sagen das wir es auf spielen können bäckerei und marmalen ist schnell vertig bay

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. morgaine_2002

    10. Sep 2011 - 16:42

    hier gab es eine aktion wo 4 teams gegeneinander angetreten sind und aufgaben lösen mussten. bei der letzte aufgabe war das ziel sich einen neuen handwerksberuf auszudenken der eingeführt werden könnte.

    das was ihr hier seht sind lediglich die ergebnisse der teams. es hat nichts mit einer wirklichen einführung bei famarama zu tun.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. camlicaköyü

    10. Sep 2011 - 12:27

    hallo leute.habe einer frage habe beide berufe aber wie ist es mit der kocherei bei meinem farmarama sehe ich das nicht oder ihr spielt einer andere spiel kann mir bitte jemand dabei helfen und mich aufklären werde ich dank bar

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. jamieoliverjr

    09. Sep 2011 - 10:25

    Undinchen..es geht nicht um die realitätsbezogenheit,,das ist mir schon voll klar und aufgefallen,,nur geht es hier ja um die vorstelleung der 4 handwerksberufe und von denen soll einer ins spiel gebracht werden.somit gebe ich meine meinung dazu das bei der entscheidung einen suppenkoch oder koch ins spiel zu bringen der suppenkoch bei der entscheung zwischen den beiden handwerken für mich fehl am platz ist.was anderes will ich damit nicht sagen, das ist meine meinung..

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. iqfisch

    09. Sep 2011 - 07:18

    Solange in den Rezepten die Worte “Ei”, “Walnuss”, “Orange” und “Pflaume” nicht vorkommen bin ich für alles zu haben! :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Thomas

    08. Sep 2011 - 22:35

    Die Idee ist gut und auch die Umsetzung ist sehr schön geworden. Dennoch finde ich, dass so etwas nicht zu Farmerama passt und daher auch nicht umgesetzt werden sollte. Im Moment sind wir ja mit zwei Berufen schon ein Stück bedient, weitere Berufe können schon noch einige Monate warten, meinetwegen sogar länger als ein Jahr.

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. olchimama

    08. Sep 2011 - 21:18

    ich find die idee ganz gut, aber zum kaufen total doof
    es gibt viele die echtgeld investieren, kann sich aber
    nicht jeder leisten.
    deshalb vieleicht in moospenny bezahlen, wäre vielleicht
    auch nicht schlecht.

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. 2011FARMERAMAFAN

    08. Sep 2011 - 19:58

    Also ob das neue Handwerk wirklich ins Spiel kommt kann ich nicht wirklich glauben!
    Aber die Idee ist ja ganz gut!

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. blackmole

    08. Sep 2011 - 19:01

    ich fand die spezielle Idee sich auf eine Frucht zu konzentrieren auch sehr gut, weil es schweirger ist, darauf nen ganzes Handwerk zu machen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. Romy

    08. Sep 2011 - 16:01

    Idee is gut aber wir leben in deutschland und nicht in frankreich…

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. -Kaffetante-

    08. Sep 2011 - 14:17

    Mir gefällt die Idee sehr gut , auch die Zutat Gewürzsäckchen find ich klasse . Allerdings täten es 5 statt 10 Fische auch !
    Aber die Suppen klingen legger !
    Denke wenn BP neue Berufe ins Spiel bringt , dann sicher gleich 2 von denen man 1 umsonst wählen kann , anders kann ich es mir nicht vorstellen . Glaube das einer von “unseren” sicher dabei sein wird ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. jedaro

    08. Sep 2011 - 13:11

    Ich glaube nicht, dass der Beruf den Weg in das Spiel findet. Auch hier werden Tiere zum Kochen verwendet, was Bigpoint bisher immer vermieden hat, außer beim Anakondafutter.

    Auch dieser Beruf kommt der Questreihe “Restaurant” oder “Mittagstisch” ziemlich nahe.

    Trotzdem ein Lob an die Dekorianer für die Ausarbeitung. Die habt ihr toll gemacht.

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. lenabauriedl

    08. Sep 2011 - 12:33

    hay leute ich finde ihn cool aber das blöde ist ich bin schon marmeladier und dann muss ich ihn mir wohl freikaufen das finde ich wiederum total blöd ich hoffe mal kann dann 2 wählen dann würde ich sagen bigpoint ihr sied sssssuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper :)

    sdaumen hoch
    :) :):):D

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. Glockenblume777

    08. Sep 2011 - 11:41

    Gefällt mir gut. Kann gerne kommen. :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. kroll.leipzig

    08. Sep 2011 - 11:21

    Hallo Enclase,

    ich finde die Idee ausgezeichnet. Sie ist sehr einfallsreich und vielfältig. Von ihrer Struktur her entspricht sie in etwa den anderen beiden Handwerksberufen, die zurzeit am Markt vorhanden sind. Ich gehe auch mal davon aus, dass der Aufbau des Handwerks einfach zu schaffen ist. Mithin würden mit dem Handwerk auch neue Zutaten ins Spiel kommen. Der 3. Handwerksberuf gleicht ja fast einem Restaurant, was ja auch von vielen Usern im Forum als Neuvorschlag für das Spiel gewünscht wurde. Bei den Rezepten bekommt man richtig Appetit. Gutes Gelingen also.

    Liebe Grüße

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. Undinchen

    08. Sep 2011 - 11:06

    Also mir gefällt dieser Beruf :)
    @jamieoliverjr: Schön, dass du in deinem Beruf voll aufzugehen scheinst. Wenn du allerdings realitätsnahe Dinge bevorzugst, bist du bei Farmerama ganz offensichtlich falsch. Den erlernbaren Beruf Marmeladier habe ich auch nirgends gefunden, genausowenig wie Muffins die nur mit Weizen, Ei, Milch, und jeder Menge Salz zubereitet werden oder auch strickende Hühner sind mir im RL noch nicht unter gekommen. ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. camlicaköyü

    08. Sep 2011 - 10:46

    hallo wie spiel mann diese spiel mit dem kochen kann mir jemand helfen

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. benny23389

    08. Sep 2011 - 10:20

    Da ist nur wieder die fragen bekommt man dieses handwerk so oder muss man wieder für das 2. handwerk bezahlen

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. Calisto140169

    08. Sep 2011 - 09:41

    also ich muss sagen…. da bekomm ich richtig lust drauf noch ein handwerk mehr zu meistern!!

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. jamieoliverjr

    08. Sep 2011 - 09:33

    hab gerad nochwas gesehen,,,der fischfond würde unter den poissonnier(hatte ich in mein letzten beitrag einen tippfehler da hab ich am anfang ausversehen das s stehen..) wäre der fischkoch

    der rinderfons wird von den saucier(soßenkoch) hergestellt die gemüsesuppen vom légumier(gemüsekoch)
    und die kaltschalen vom pâtissier welcher die bezeichnung des konditors oder auch koch der kalten küche trägt,,

    danke für die aufmerksamkeit:)

    Antworte auf diesen Kommentar
  22. jamieoliverjr

    08. Sep 2011 - 09:28

    ich halte nicht soviel davon,da der potager nur eine unterordnung des koches ist,, bzw. ein küchenposten,welche es z.b. in holes giebt,,
    also die als potager arbeiten haben den beruf koch erlernt,,zumale diese art der bezeichung heute kaum noch verwendet wird,,
    man sollte bei den wirklichen berufen bleiben die was mit handwerk erlernen zu tun hat,,nimmt man z.b. koch, könnte der potager z.b. als art stufenbezeichung für ein neues rezept werden..sagen wir als stufe eins des koches wird man commis bezeichnet,das wäre der jungkoch, dann stufe zwei von mir aus der potagier(wobei diese bezeichung wie gesagt in der heutigen küchenpersonalbezeichung gar nicht mehr verwendet wird)
    als stufe 3 wäre man dann saucier(soßenkoch),légumier(gemüsekoch),soissonnier(fischkoch) etc… wer nciht in diesen beruf arbeit sollte sich meiner meinung nach erstmal kundig machen bevor er auf so ein handwerk kommt,,entschuldigung für die erliche meinung und falls ich jemand angep…fühlt tut mir das auch leid,aber ich bin nunmal koch mit leib uns sehle und dann tut mir sowas echt weh,wenn ich als entscheidung hören muss das ein suppenkoch zur wahl gegenüber eines koches steht..

    liebe grüße und viel spaß beim farmen…
    jamiejr

    Antworte auf diesen Kommentar
  23. taxi0502

    08. Sep 2011 - 09:27

    Sehr schön,mich spricht es auch an

    Antworte auf diesen Kommentar
  24. geigilinchen

    08. Sep 2011 - 08:55

    Das gefällt mir ausgesprochen gut, und ich würde mir wünschen, dass Bigpoint diesen Vorschlag aufgreifen würde! Daumen hoch für die Dekorianer!

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: