Neuerung für den Markt: Mehrfachangebote

Wie FarmersWeisheit soeben im offiziellen Forum mitgeteilt hat, wird es bald endlich möglich sein, Mehrfachangebote auf dem Markt einzustellen!

Howdy Farmer,

was Ihr Euch schon lange gewünscht habt wird nun in das Spiel integriert. Ihr werdet die Möglichkeit haben Mehrfachangebote auf dem Markt einzustellen.

Heute im Laufe des Tages wird es integriert werden, den genauen Zeitpunkt wissen wir leider noch nicht. Wir werden Euch darüber auf dem Laufenden halten.

Euer Farmerama Community Team

Quelle

38 Antworten zu “Neuerung für den Markt: Mehrfachangebote”

  1. Steve

    07. Jun 2012 - 12:03

    Als ich es zuerst las, dachte ich: Na endlich, nach über einem halben Jahr eine Funktion wiederzufinden, die es vor dem dynamischen Markt bereits gab.
    Jetzt, wo ich das Ergebnis sehe frage ich mich: wo ist der Button “zum Maximalpreis anbieten” geblieben? Den habe ich relativ oft genutzt. Jetzt geht das wieder nur mühsam über den Schieberegler :-(
    Der andere Button “zum Standardpreis anbieten” ist ja auch noch da…
    Für mich wieder mal typisch Bugpoint: “Ein Schritt vor und zwei Schritte zurück” :-(

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. _Bioland_

    06. Jun 2012 - 08:29

    Ich begrüße diesen “Spatz in der Hand” als echte Erleichterung.

    Die bessere Variante, die auch in den Verbesserungsvorschlägen /-wünschen aufgeführt ist, wäre die, bei der auch Teilmengen gekauft werden könnten:

    Der Verkäufer hätte dann seine maximale Menge in EINEM Angebot zu seinem VK-Preis reingestellt und der Käufer hätte sich SEINE Wunschmenge DAVON gekauft.

    Beispiel: der Verkäufer bietet 5.000x Kürbis in einem Angebot an. Käufer 1 kauft davon 250, verbleiben 4.750 Kürbisse. Käufer 2 kauft vom Rest 100, verbleiben 4.650 Kürbisse usw.

    Schade, aber wie gesagt, die Änderung ist besser als das Bisherige.

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Uni24

    06. Jun 2012 - 00:51

    Endlich mal wieder was wirklich gutes.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Digger63

    05. Jun 2012 - 21:06

    SUPER!! Drei Daumen hoch.

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. max230

    05. Jun 2012 - 20:39

    das wurde ja auch zeit aber jetzt ist der verkauf schlechter gewurden weil einige farmer lange weile haben und immer 1 stück reinsetzen und mann ist gleich auf seite 20

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. Ste1408

    05. Jun 2012 - 18:57

    Die Änderung am Markt macht endlich das Verkaufen einfacher. Sehr sinnvoll und gut gemacht. Vielen Dank dafür.

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. coco_coconut

    05. Jun 2012 - 18:49

    Das Beste seit der Erfindung der Erntehelfer!

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. catalina

    05. Jun 2012 - 18:20

    Super Änderung, endlich ist das Einstellen von mehreren Angeboten nicht mehr so zeitraubend. Daumen hoch :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. pascha58

    05. Jun 2012 - 17:20

    Finde die Änderung absolut sinnvoll. Schade ist nur, dass man den Verkaufspreis wieder nur am Schieberegler einstellen kann. Die freie Handeingabe hat mir besser gefallen. Hoffentlich wird das noch geändert. Aber sonst eine gute Idee. L..G.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • tommydeluxe

      05. Jun 2012 - 17:34

      Du kannst doch im grauen Kästchen den Preis per Hand eingeben!

      Find ich klasse die änderung!

      Antworte auf diesen Kommentar
    • lewo2000

      05. Jun 2012 - 17:34

      Die Änderung ist ja absolut genial, ich kann die Eingabe aber noch machen und brauch den Schieber nicht.

      Antworte auf diesen Kommentar
    • bowser60

      05. Jun 2012 - 18:31

      Das stimmt so nicht, man kann schon den Einzelpreis selbst oben reinschreiben ohne den Schieberegler zu benutzen.

      Antworte auf diesen Kommentar
  10. trouble11

    05. Jun 2012 - 17:10

    Dass ich das noch erleben darf!

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. ladydi83

    05. Jun 2012 - 15:58

    na endlich … ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. Glockenblume777

    05. Jun 2012 - 14:57

    Ich finde diese Neuerung sehr gut. :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. goliathneu

    05. Jun 2012 - 14:53

    Ich finde sie toll, diese Arbeitserleichterung. Gab es ja auf dem alten Markt schon, vor langer, langer Zeit. Endlich ist sie wieder da. Habe sie so sehr vermißt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. CatBallou

    05. Jun 2012 - 14:36

    Also ich hab schon oft Mehrfachangebote eingestellt .. das klappte zwar nicht immer … aber meist brauchte man nur ganz schnell hintereinander auf “Artikel anbieten” klicken (vor dem Einstellen) .. danach kamen 3 oder auch manchmal 4 Bestätigungslayer (10 %) hintereinander und das Angebot stand dann 3 oder 4 mal auf dem Markt .. das klicken ging nicht immer .. aber es funktionierte meist .. :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. Funny1967

    05. Jun 2012 - 14:32

    Auf diese Neuerung haben die meisten von uns doch schon lange gewartet. Sehr sinnvoll und eine echte Arbeitserleichterung. :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. Faggebauer

    05. Jun 2012 - 14:10

    ich kapiere es nicht kann mir das wer erklären bitte ?????ßß.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Michi

      05. Jun 2012 - 14:30

      Beispiel: Ich möchte Heu verkaufen und zwar 10 x zu 500 Stück zum Preis von X MP. Bisher war es so, dass man dann 10 x den gleichen “Sums” eingeben musste… was schon ziemlich nervig war. Jetzt können wir ein Angebot einstellen (alle Eckdaten sind gleich, also das Produkt, die Stückzahl und der Preis) und ich kann mit nur einer Eingabe bestimmen, wie oft ich es anbieten möchte. Also Du musst Dein Angebot nur einmal eingeben und verkaufst es allerdings mehrfach. Ich hoffe, es ist so verständlich ;-)

      LG
      die Michi :-)

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Linkson

        05. Jun 2012 - 14:42

        Ist ja super !!!!!!!!
        Danke für´s erklären ;)
        Dann verkauf ich jetzt meine 60 000 Weizen auch.
        War mir echt zu blöd das immer einzeln rein zu stellen.
        lg

      • coco_coconut

        05. Jun 2012 - 18:53

        Wirst du jetzt etwa der 2. marzoch oder carlasan? Die nerven echt mit ihren 1 x Weizen zu 2,42 und so. Ich glaube aber, es war ein Scherz von dir.

  17. Bayern2012Farm

    05. Jun 2012 - 14:02

    OK, bin nun eben gerade ins Forum gegangen, und dazu gibt es ja auch eine Animation, nun hab ich es verstanden *fg*

    Dies finde ich gut!!!!!!!!!!!! Daumen HOCH!!!!!!

    :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. hspzipper

    05. Jun 2012 - 14:01

    JAAA – endlich!

    wenn ich 10k kürbis zu 1000 stacks verkaufen will – das geht problemlos. aber z.b. beim letzten event – 10 reitstunden. ich habe über 1000 stück auf lager – da klicke ich mir ja den wolf wenn ich 50 pakete a 10 stück anbieten will. oder wenn ich kleinere stacks als saatgutstarterpack verkaufen will – da ist es mir schon wesentlich lieber das ich das schnell und sauer erledigt bekomme.

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. Bayern2012Farm

    05. Jun 2012 - 13:59

    @DeedoElbe

    Also habe ich das jetzt richtig verstanden? Wenn du 10x 25 Äpfel zum Preis von 25MP einstellen willst, dann muss man das ja aktuell 10x machen, und jetzt gibt es das man das einstellen kann wie oft das Angebot von 10x 25 Äpfel zum Preis von 25 MP?

    Sorry, für diese komische Formulierung *gg*

    Antworte auf diesen Kommentar
    • hspzipper

      05. Jun 2012 - 14:03

      genau das – du kannst ein angebot beliebig oft (für premium) oder 10x (für normal spieler) einstellen. eine enorme erleichterung für die leute die viel am markt aktiv sind!

      Antworte auf diesen Kommentar
      • goliathneu

        05. Jun 2012 - 14:48

        Premium: darf maxilmal 20 Angebote einstellen

  20. onkel68

    05. Jun 2012 - 13:59

    Endlich!!!
    Daumen hoch für diese Änderung.

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. euregio

    05. Jun 2012 - 13:58

    ja, so gesehen ist das schon eine gute neuerung, allerdings werden die chaoten dann aber auch wieder den markt mit 1 salat angeboten z.B. überhäufen….UND DAS WIRD NERVEN!!!!!
    habe da auf meinem markt so einen spezialisten der tatsächlich heu, weizen, salat, hafer immer 10 mal mit 1er angeboten einstellt….grummmele

    Antworte auf diesen Kommentar
  22. *KEIN*ENGEL*

    05. Jun 2012 - 13:57

    ist doch nicht schlecht, eine super Zeitersparniss wenn man viel von der selben Ware verkaufen will. ich find es gut…

    Antworte auf diesen Kommentar
  23. Erna6666

    05. Jun 2012 - 13:45

    Mehrfachangebote ?????????????

    hab ich was verpaßt oder penn ich

    man kann doch mehrere Gebote einstellen ist doch nich neu

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Belcando

      05. Jun 2012 - 13:48

      mehr Abgebote als 10

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Bayern2012Farm

        05. Jun 2012 - 13:52

        Also das ist mal wieder sowas von unnötig, dieses Update! Also ich habe es mir nicht gewünscht, und ich kenne auch keinen, der sich sowas gewünscht hat… Sowas regt mich wieder auf, habe mich gefreut, das irgendetwas neues beim Markt kommt, und jetzt ist das wieder sowas -.-‘ Boah sowas nervt, echt BP!!!!!

      • DeedoElbe

        05. Jun 2012 - 13:53

        Nein, es geht darum, dass wenn du 10x 25 Äpfel verkaufen willst, du nicht jedes Mal den Preis und die Menge regulieren musst. Man hat dann einfach die Möglichkeit einzustellen, wie oft das Angebot auf den Markt kommt.

      • Erna6666

        05. Jun 2012 - 14:09

        na toll dann hat man gar nix mehr zu tun während man auf seine Ernte wartet

        och nöö muß ich nich haben

        das ist flüssiger wie Wasser ;-) nämlich überflüssig lol

    • goliathneu

      05. Jun 2012 - 14:52

      Meckerer muß es doch immer geben!!!
      Warum wartest du auf die Ernte? Hast du nichts andere Arbeit zwischen dem Spiel zu tun?

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Gartenteich2020

        05. Jun 2012 - 15:11

        gg* … ENDLICH. Ich packe gerne kleine Packete … ich freue mich, wenn es endlich kommt. Spart Zeit und eine Menge Klicks. Super. Daumen hoch :)

      • Champilein

        05. Jun 2012 - 15:19

        *lol*

        jetzt muss die Ernte reif gestarrt werden, weil das anbieten auf dem Markt schneller geht oder wie? Menno…jede Erleichterung die Zeit verschafft ist fantastisch – noch dazu umsonst….Freude wäre angebracht *find*

        Jeder clevere Händler sollte wissen, dass kleine Pakete viel schneller und lukrativer zu verkaufen sind – bisher allerdings auch viel Zeit des Einstellens gekostet haben…ich finds TOP!

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: