Neuigkeiten zu den geplanten Änderungen am Buffsystem!

Soeben hat TanteGrete einen längeren Beitrag zum Thema Karotten-Apfel-Chutney & Co. verfasst!

Liebe FARMERAMA-Community,

wir haben lange darüber nachgegrübelt, wie wir das aktuelle Buffsystem verbessern können, um das Spiel noch fairer zu gestalten. Außerdem wollen wir uns die Möglichkeit offenhalten, mehr und bessere Buffs einzubauen wie beispielsweise die neuen Berufe (Crafting), die bald online gehen. Deshalb werden wir Ende Juni, spätestens Anfang Juli, das Buffsystem ändern und uns damit auf die neuen Berufe für das Crafting vorbereiten. Wir sind darauf bedacht, fortgeschrittene Spieler nicht unnötig einzuschränken, und wollen, dass sie all ihre Rezepte weiter voll nutzen können. Da viele von Euch schon gespannt sind, wie die Änderungen aussehen, haben wir uns entschieden, die wichtigsten Änderungen zusammenzufassen.

Welche Änderungen sind geplant?

Buffs, die über Verbrauchsgüter, z.B. das Karotten-Apfel-Chutney, aktiviert werden, werden klar von denen unterschieden, die sich anders, also z.B. mit Sid beim Farmwheel oder über Premium-Käufe, aktivieren lassen. Die letztgenannten werden dabei nicht verändert.

Für Verbrauchsgüter-Buffs wird ein neues Element eingeführt, durch das die Zahl der erhältlichen Buff-Slots beschränkt wird. Jeder Buff hat eine bestimmte Größe, die vorgibt, wie viele Slots man jeweils braucht. Ein stärkerer Buff – z.B. das Karotten-Apfel-Chutney – braucht 3, andere nur 1 oder 2 Slots. Neue Buffs können nur verwendet werden, wenn es genug freie Slots gibt.

Die Buffslots werden in Gruppe 1, 2 und 3 unterteilt. Danach entscheidet sich, wie viele Slots der jeweilige Buff benötigt. Buffs aus Gruppe 3 brauchen also 3 Slots. Natürlich können drei Buffs aus Gruppe 1 oder 1 Buff aus Gruppe 2 und ein Buff der Gruppe 1 miteinander kombiniert werden. So wird verhindert, dass mehrere Ernte-Buffs gleichzeitig verwendet werden. Eine vollständige Liste mit allen Buffs und ihren jeweiligen Kategorien folgt.

Was passiert, wenn ich dasselbe Item mehrmals nutze?

Im neuen System zählt weniger der Itemeffekt als die Art des Items, das benutzt wird. Wenn Du 2 Karotten-Apfel-Chutneys benutzt, wird der Buff nur einmal aktiviert, aber der Effekt hält dafür doppelt so lange. Hat ein anderes Objekt denselben Effekt, kann das Item trotzdem genutzt werden und sorgt somit für einen zusätzlichen Buff des gleichen Typs (Natürlich nur, wenn Du genügend freie Slots besitzt). Der Wert aller aktiven Buffs wird zusammengezählt. Das ergibt dann den gesamten Buffeffekt. Hat also zum Beispiel Item A einen EP-Buff von 50% und Item B ebenfalls, so bekommt Ihr 100% mehr EP.

Wie viele Slots sind erhältlich?

Anfangs bekommt jeder Spieler 6 Slots. Diese werden in die Gruppen 1, 2 und 3 unterteilt.

Wird es in Zukunft auch zusätzliche Slots geben?

Ja. Weitere Buff-Slots können über den Skilltree freigeschaltet werden. Vielleicht wird es künftig auch noch andere Möglichkeiten geben. Die Details dazu erfahrt Ihr, kurz bevor wir die Änderungen vornehmen.

Ich habe viel Geld ausgegeben, um das aktuelle Buffsystem optimal zu nutzen. Ist das alles verloren?

Nein, auf gar keinen Fall. Die Änderungen haben Vor- und Nachteile:

  • Keine Verlängerung des Karotten-Apfel-Chutneys mithilfe anderer Produkte.

+ Es gibt jetzt sogar noch stärkere Buffs, z.B. nicht nur Ernte +2 sondern sogar Ernte +4.

  • Das Buffsystem wird jetzt beschränkt.

+ Durch die Beschränkung haben wir die Möglichkeit, in Zukunft mehr und stärkere Buffs zu vergeben.

Uns ist bewusst, dass viele von Euch viel Zeit und Mühe investiert haben, um Rezepte zu bekommen, Waren herzustellen und Level aufzusteigen – das war nicht umsonst! Wir überlegen, wie wir Spieler, die das alte Buffsystem viel genutzt haben, belohnen können. Vielleicht bekommen diese von Anfang an mehr Slots oder etwas Ähnliches. Mehr Infos dazu folgen in Kürze.

Wir hoffen, Euch gefällt unser Plan, und freuen uns über Eure Meinung dazu!

Euer FARMERAMA-Team

Quelle

Was haltet ihr von dem neuen Lösungsmodell?

128 Antworten zu “Neuigkeiten zu den geplanten Änderungen am Buffsystem!”

  1. roman1964

    13. Jun 2012 - 13:46

    lass mich mal überaschen . nur einen wunsch hätte ich .da es in zukunft sogar +4 gibt für ernten. das nicht einfach auch die anzahl der menge bei den events einfach sich erhöht wird .sondern man dadurch den event wirklich schneller erledigt.zudem wie wäre es auch wieder einmal deutsche wörter zu benutzen die man sofort versteht beim lesen,für deutsch sprechende :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. -bonso-

    13. Jun 2012 - 12:46

    EINEN VORTEIL HAT DIE GANZE AKTION!!!
    ich habe wieder deutlich mehr zeit für meine familie, die waren schon machmal deutlich genervt
    früher habe ich alle 2-3 monate gesagt, es läuft ein event, den möchte ich gern abschliessen, also ernte ich sehr oft…., jetzt sage ich jede woche, es läuft ein event…. und mein mann läßt die mundwinkel hängen und sagt ich habe schon vor einem 3/4 jahr aufgehört und ich lebe noch, wann begreifst du endlich, daß es ohne farmerama besser läuft
    bis jetzt hatte er keine chance, aber jetzt ???

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Meggi

    13. Jun 2012 - 11:33

    slots und buffs…als alte ostlerin die nur russisch in der schule hatte völlig unverständlich und verwirrend… :-((((

    Antworte auf diesen Kommentar
    • rotkoeppchen

      13. Jun 2012 - 12:21

      ja genau!
      was bitte sind slots und buffs?

      Antworte auf diesen Kommentar
    • hspzipper

      13. Jun 2012 - 12:25

      stell dein licht nicht unter den scheffel… wer einen pc benutzt (und davon gehe ich aus) der kann auch google nutzten und herausfinden was es damit auf sich hat. die begrifflichkeit buff kenne ich nur aus anderen spielen. es bezeichnet eine temporäre, positive verbesserung. also in diesem fall z.b. der effekt von kac der dir für ein paar stunden +2 auf alle ernten von feldpflanzen bringt. slot ist eine reguläre vokabel die es im it bereich häufiger gibt. es gab mal “slot in” cd laufwerke – also ohne schublade. in autoradios ist das heute noch so gelöst. ein slot ist einfach nur eine einschub oder eine öfnung. ein Münzschlitz ist ein slot oder aber auch eine freies feld in einem online spiel. wir haben übrigens schon slots. im neuen aussaat menü kannst du oben frei verfügbar deine lieblingssaat festlegen. jedes dieser felder ist also ein slot.

      ganz kurz zusammengefasst: es wird weiterhin handwerkswaren und effekte geben. es wird nicht mehr möglich sein Effekt A mit Ware B zu verlängern. Effekt A verlängert sich weiterhin mit Ware A. Um zu verhindern das zu viele Effekte gleichezeitig aktiv sind wird jedem effekt eine art “stärke” zugewiesen. man hat eine maximale starke die man gleichzeitig nutzen kann. und vor allem: es ist überhaupt nicht schlimm! derzeit sind die quests so ausgelegt das man sie (fast) nur mit kac und km schaffen kann. fällt die dauernutzung weg kann auch die terrorpflanzenquest entsprechend entschäft werden. vorteil für alle und vor allem für die free2play spieler wesentlich weniger klickarbeit! mit diesem update “schadet” sich bp eigentlich selbst, da mehr handwerkswaren = mehr zutaten = mehr geld für bp. von den “starterkits” für events garnicht zu reden!

      Antworte auf diesen Kommentar
      • rotkoeppchen

        13. Jun 2012 - 12:33

        danke, du hast es besser erklärt als “tante grete”!

    • honeybunny

      13. Jun 2012 - 15:50

      du hast den skilltree vergessen…

      Antworte auf diesen Kommentar
    • -maeuschen12-

      13. Jun 2012 - 20:38

      bin auch ein alter ossi aber das heisst nicht dass ich kein english verstehe. spreche inzwischen ausser russisch auch english, spanisch, etwas italienisch und franzoesisch

      was die aenderung betrifft sehe ich darin vor und nachteile, wobei diese sich in etwa die waage halten. trotzdem ist diese aenderung des buffsystems meiner meinung nach ueberfluessig und nur ein weiterer weg fuer bp in zukunft noch mehr geld zu kassieren..

      in diesem sinne, frohes farmen an alle und fuer mich ein entspanntes spielen ohne weiteren eg einsatz…

      Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: