Vorstellung des Community Team aus dem offiziellem Forum

Daggi stellt das Community Team und seine Aufgaben vor im offiziellen Forum:

Liebe Farmerama Community!

Wir möchten Euch einmal kurz „die Roten“ vom Community Team vorstellen: Neben AntoniaT und Daggi könntet ihr auch Marianne (Nickname: Derbes) und Verena (Nickname: ElizaDoolittle) und weitere Rote im Forum entdecken.

Wir sind hier bei Bigpoint der direkte “Draht“ zwischen Euch und dem Farmerama-Team.
Als Community Manager sitzen Derbes und ElizaDoolittle mit dem Entwicklerteam in einem Büro, damit sie immer wissen, was im Spiel gerade passiert. Sie kümmern sich z.B. darum, dass Ankündigungen und FAQ an die Forenteams gehen. Außerdem ist es uns sehr wichtig, dass Euer Feedback und Eure Ideen ans Farmerama-Team weitergegeben werden.

Da die CMs nur Deutsch und Englisch sprechen (und Derbes auch Schwedisch), bitten wir um Euer Verständnis, dass sie auch nur in diesen beiden Foren mitlesen und schreiben können. Alle wichtigen Ankündigungen werden aber natürlich immer übersetzt und an alle Farmerama-Teams auf der ganzen Welt geschickt!

Auch das Farmerama-Team selbst liest gerne im Forum mit und wird in Zukunft öfter kleine Umfragen machen oder Ideen mit Euch diskutieren.
Zu diesem Zweck gibt es den deutschen Forenaccount „Schwartebeker“.
Bitte diskutiert gerne fleißig – aber beachtet unbedingt, dass der Schwartebeker keine Antwort auf Spielprobleme geben kann und nicht den ganzen Tag im Forum aktiv ist. Wendet Euch darum bitte bei Problemen weiterhin an das Forenteam oder den Support.

Wir freuen uns, von Euch zu lesen und mit Euch zu reden.

Viele Grüße von Eurem Community Team

Quelle

2 Antworten zu “Vorstellung des Community Team aus dem offiziellem Forum”

  1. Schnucki-011973

    06. Dez 2012 - 16:03

    Ok…=o)

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Funny1967

    06. Dez 2012 - 14:09

    Feedbacks und Ideen sind doch schon reichlich in den Foren vorhanden. Die Dauerbaustellen sind mehr als bekannt, viele oder sogar die meisten Farmer wünschen sich, dass die Liste einfach mal von Seiten BP abgearbeitet wird. Dieses würde auch enorm zur allgem. Zufriedenheit beitragen. BP könnte auch mal damit anfangen, die eigenen Zusagen in die Tat umzusetzen. Z. B. Handwerksprodukte und Slots, bislang gab es nur während eines Events einen zusätzl. Diamant-Slot. Wo bleibt die angekündigte +4 bei der Ernte??? Kino für alle usw. Nun erst erneutes Feedback von den Farmern einholen, anschliessend auswerten, evtl. eine Reaktion folgen lassen, ggf. einen Bruchteil davon umsetzen,sieht sehr nach einer wiederkehrenden Hinhaltetaktik aus.

    Den “Roten” wünsche ich trotzdem viel Erfolg und bin bereits gespannt, wie heiss der Draht glühen wird.

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: