Warnung vor einer Internetumfrage!

TanteGrete1 macht im Forum auf eine Umfrage aufmerksam die NICHT von BigPoint kommt:

Aufgepasst Farmer!

Im Internet ist eine Umfrage im Umlauf, die den Eindruck erweckt, sie käme aus dem Hause BigPoint.
Dies ist nicht der Fall!
Wir können Euch nur warnen an dieser Umfrage teilzunehmen.

Euer Farmeramateam

 

Bitte nicht an dieser Umfrage teilnehmen!

Quelle

13 Antworten zu “Warnung vor einer Internetumfrage!”

  1. iceangel_o

    21. Nov 2012 - 20:13

    Danke für die Warnung!
    Solche Infos sind hier wirklich mal wichtig!!!
    LG

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. -LadyDonna-

    21. Nov 2012 - 17:39

    Oft geht es darum auch E-Mail Adressen ran zu kommen. Ich habe das alles schon erlebt. Ich betone nochmals, die Warnung sollte man ernst nehmen.
    Vielen Dank an BP, ich werde solche Dinge nie öffnen.
    Liebe Grüße -LadyDonna-

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. -LadyDonna-

    21. Nov 2012 - 17:35

    Man sollte nicht überlegen welche bösartigen Dinge dahinter stehen, man ist informiert und läßt diese Umfrage aus.
    Allerdings muß ich Euch mitteilen, wenn ich eine Warnung von Noton bekommen:
    http://www.famerama.de
    bitte nicht öffnen, es sei denn Sie sind sicher das diese Seite sicher ist. Aber was heißt sicher?
    und dies nicht einemal, sondern oft genug, dann frage ich mich: Was steckt dahinter?
    Liebe Grüße -LadyDonna

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Linkson

      21. Nov 2012 - 17:47

      habe es auch nicht aufgemacht.

      Fraglich was da drinnen war…..

      obs überhaupt von Farmerama war ???

      Antworte auf diesen Kommentar
    • Notenteufel

      22. Nov 2012 - 08:43

      Stand da wirklich

      FAMERAMA?! wenn ja,…. da fehlt ein r vor dem m… insofern wars wirklcih nicht ratsam das zu öffnen…

      grüßle

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Linkson

        22. Nov 2012 - 09:49

        habe jetzt mal im Papierkorb nach gesehen und es war wirklich Farmerama.
        komisch …

    • Burgus34

      22. Nov 2012 - 09:18

      Sehr interessanter Domaininhaber laut denic:

      Domaininhaber: Sergey Sokolow
      Adresse: Sokolow Saizew Alpha Investment Ltd
      Mikhaylovskiy proyezd, 4

      PLZ: 109029
      Ort: Moskau
      Land: RU

      Antworte auf diesen Kommentar
  4. kreatur84

    21. Nov 2012 - 16:19

    sinnvoll wäre mal ne ausführung gewesen,jetzt darf man rätsel raten machen warum die umfrage so böse ist….

    …ähm login daten klau?aber wer is schon so blöd login daten auf fremden seiten anzugeben?nichtmal moderatoren/admins fragen danach

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. Linkson

    21. Nov 2012 - 15:19

    ähmmm also wie soll ich es so ausdrücken, dass es richtig verstanden wird :
    wie kann ich dann BP Umfragen von “Bösen” Umfragen unterscheiden ?
    Was kann passieren wenn ich solche ” Böse” Umfragen mit mache ?
    Und zuletzt, wo finde ich denn solche ” Bösen” Umfragen ? <- damit ich da auf keinen Fall hin gehe !
    Bin hier erst seit 2 Jahre im Netz unterwegs.
    Also bitte seit gnädig mit euren
    Antworten …..
    Hatte bis jetzt Glück, habe nur 1x Lehrgeld bezahlt und das war bei Cash for Action
    Wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil :)
    Seit her ist mir nichts mehr passiert, solche Einträge veranlassen mich aber dann doch wieder zu einer gewissen Panik.
    Berechtigt ?

    Antworte auf diesen Kommentar
    • hohozo

      21. Nov 2012 - 15:27

      Es gibt da einen kleinen, aber feinen, Unterschied. Und genauso Ist der wohl auch gewollt:

      Farmerama: BigPoint
      Umfrage: Bigpoint

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Linkson

        21. Nov 2012 - 15:42

        Ja, wer lesen kann ist im Vorteil.

        Danke dir.

    • Uni24

      21. Nov 2012 - 17:31

      Das ist ganz einfach zu unterscheiden:

      BP macht keine Umfrage, da sie sich für Meinungen der Spieler nicht interessieren und eh machen was sie wollen.

      Alleine das BP eine Umfrage macht, sollte daher schon verdächtig und ein Hinweis für ein Fake sein.

      Aber: Ich kann mir sehr gut vorstellen, das die Betreiber des Fakes, mehr Interesse an den Meinugen der Spieler haben, als BP es jemals hatte.

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Bauer Alex

        21. Nov 2012 - 18:34

        Das sind ja ganz schön harte “Vermutungen” aber irgendwie kann ich Dir folgen….. ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: