Einheitliche Währung für Bahamarama und die normale Farm?

Gerüchten zufolge soll es offenbar bald eine Währungsunion in Farmerama geben. Viele Spieler kritisierten seit dem Beginn der Tropeninsel die eigene Währung, welche sich Palmpennies nennt und sich völlig vom restlichen Spiel abgrenzt.

Offenbar ist diese Kritik auch bei den Entwicklern angekommen, welche diese Problematik wohl bald beheben und die Währung vereinheitlichen wollen.

Wann genau es sowet sein wird…
Ob auch an den Bahama-EPs etwas geändert wird…
Zu welchem Kurs die noch vorhandenen Palmpennies umgewandelt werden…

…all dies steht noch in den Sternen. Sobald wir mehr wissen, erfahrt ihr es natürlich umgehend.

36 Antworten zu “Einheitliche Währung für Bahamarama und die normale Farm?”

  1. funny83

    30. Mai 2011 - 06:49

    @ Old_McDonald65
    Also bei mir kommt nach knapp 8 std schon unkraut auf bahamarama. Ab dem zeitpunkt wenn ich pflanze zählen bei mir die 8 std! hab das schon ausprobiert, weil viele mir gesagt haben, die 8-9 Std gelten erst ab dem zeitpunkt wenn die früchte reif sind!
    Genau so ist es auch auf der hauptwiese, 24 std nach dem anpflanzen entsteht schon unkraut und nicht wenn ich z.B. Rosen anpflanze nach 34 1/2 Std!
    Hab ich da etwa ein Bug auf meiner farm??

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Hamburger_SV

    30. Mai 2011 - 06:47

    Ich finds super,dass man sich der Kritik anniemht!^^

    Eine Währungssreform/union würde das ganze Spiel viel übersichtlicher machen…

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Sheldon

    29. Mai 2011 - 21:01

    Na das wäre ja absolute sch…!!! Dann wären die Palmpennies die man mühsam erspielt hat sinnlos!!!
    Ich bin da voll zufrieden!

    Denkt doch nach wenn im RL man exotische Früchte importiert, zahlen wir hier auch Euros und nicht irgendwelche Landeswährungen!

    Also ich bin gegen diese Änderung!

    Was man ändern kann ist die bessere Umrechnung am Markt!

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. news4micki

    29. Mai 2011 - 19:22

    ich finde es auch supi, wenn es sich nur noch um moospennys handeln würde. der nächste schritt für die entwickler wäre zu überlegen, ob man nicht die EPs runterschraubt. um ins nächste level zu kommen, benötigt man unverhältnismäßig viel zeit…

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. oli327

    29. Mai 2011 - 17:05

    Währungsunion? Nein danke!
    Als nächsten Schritt kann man dann wohl möglich auch noch Weizen und Erdbeeren auf der Insel anbauen und Kakao auf der Waldlichtung kultivieren? Dann laßt die Insel lieber im Meer versinken!
    Gut gefallen würde mir, wenn man auf dem Insel-Markt, aber auch nur dort, entscheiden könnte, ob man lieber mit PP’s oder MP’s bezahlen möchte.

    Währungsunion, also soetwas …

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. wroschi

    29. Mai 2011 - 16:55

    Das ist doch wieder mal ne gute Nachricht. Denn was soll man groß mit den PP anfangen. Außer Saatgut und Inselwasser kann man ja nichts weiter kaufen, denn für mehr Ställe und Tropenbäume ist ja kein Platz.

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Mondschein196

    29. Mai 2011 - 15:09

    Finde ich auch Klasse ,wäre aber auch schön wenn es da auch noch eine 2 Anbaufläche gäbe.Mann braucht ewig um ins nächste Level zu kommen .Auch beim Alien Event wo man Lischis braucht echt schade ,den um die zu bekommen brauche ich bestimmt noch ein halbes Jahr .

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. mausi0285

    29. Mai 2011 - 14:54

    Hallo,
    ich schließe mich der Meinung vieler an, eine einheitliche Währung wäre einfach super.
    Ist jemand schon aufgefallen das vielleicht in der Farmhalle bei der Quest Salatzeit ein Dreher enthalten ist. Bei der Aufgabe 5,will mann Paprika geliefert haben obwohl erst im Level 17 der Paprika erhältlich ist. Chili dagegen bekommt man bereits im Level 9, aber benötigt wird es erst bei der Aufgabe 8. (Bahamarama)
    LG und schönen Sonntag an Alle

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. Baerchen1003

    29. Mai 2011 - 14:28

    ich hoffe das es ganz schnell geändert wird…und das geld einheitlich wird…super

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. DieNeue232

    29. Mai 2011 - 10:30

    ich finde es super…wenn es einheitlich ist…ich habe schon zwei mal den 120.000 Pp eim drehen gewonnen…aber ich nuzte es sogut wie nie,
    einheitlich wäre für alle einfacher und übersichtlicher

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. Ezioaltair

    29. Mai 2011 - 10:27

    €blackmole Mann kann dann nicht mp in pp umtauschen sondern die pp werden abgeschafft und man bezahlt überall mit dem gleichen. Davor werden deine pp in mp umgetauscht

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. Gangster09_7

    29. Mai 2011 - 10:25

    aber dann 1:10 ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. blackmole

    29. Mai 2011 - 10:22

    sehr gute Info !!!! Das wird auch Zeit, dass BP den Wunsch nach Währungsunion akzeptiert… ich bin zufreiden, wenn man PP in MP tauschen kann…

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. WiebkeM

    29. Mai 2011 - 09:48

    wer mag: Promocode MGW2F4K6

    bin auch für vereinheitlichte Spielwährung, gemeinsamen Markt gibt es ja irgendwie schon

    lg
    WiebkeM

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. Old_McDonald65

    29. Mai 2011 - 07:19

    @JasonElias: Mit Level 11 kann man Chili anbauen, der braucht 4 Std. ohne Wasser. Wenn mann dann noch 9 Std. dazurechnet bis Unkraut kommt, frage ich mich, wie lange schläfst Du?

    Eine eigene Währung für die Insel wurde soweit ich gelesen habe nicht gefordert. Ein eigener, unabhängiger Markt war das, was sich die Messe der Spieler wünscht.

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. ThüringerRoster

    29. Mai 2011 - 01:47

    Also ich finde das voll in Ordnung mit der eigenen Währung.

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. hspzipper

    29. Mai 2011 - 00:35

    was gut geht ist das futter für die tiere da – vor allem faultier, elefant und anakonda. einige millionen kann ich mir allerdings nur über das farmwheel vorstellen, welches ja bekanntlich auch mal 120k pp ausspucken kann. hatte das selber schon 2 mal – wer also die masse an tg “durchdreht”…

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. funny83

    29. Mai 2011 - 00:20

    @ MAPL2010

    Das würde mich auch mal interessieren, wie man zu mehreren millionen PP kommt!!! Ich bin level 15 auf Bahamarama und hab gerade mal 90000 PP!! Aufm Markt sind die preise im keller und für die aufträge bekommt man ja auch kaum was! Mal abgesehen davon, dass ich kaum was anpflanzen kann, da so schnell unkraut kommt. Gibt ja auch leute, die müssen arbeiten…
    Immer her mit den Tips MAPL2010

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. Thomas

    28. Mai 2011 - 23:34

    Nein, bitte nicht. Es soll so bleiben wie es ist. Die Insel war jetzt zwar lange Zeit ohne viel Aktion, aber ein paar Questreihen, oder wie jetzt, dass man die Produkte auch bei den normalen Quests mit einplant ist doch genug.
    Die Insel sollte schon etwas besonderes bleiben und nicht an die Farm angepasst werden, sonst ist sie irgendwann wie jede andere x-beliebige Erweiterung.

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. solaria40up

    28. Mai 2011 - 23:24

    Servus!

    Ich schließ mich da cathylein81 an, es würde schon genügen, wenn Bahama einen eigenen Markt mit exotischen Waren hätte, die auch mit PP gehandelt werden können. Zusätzlich wär natürlich eine “Wechselstube” PP:MP und umgekehrt eine ganz tolle Neuerung! :)

    @ Mapl2010 Du meine Güte, wie kommt man bitte zu 2 Mio PP! (@@)
    Gibts da einen Trick? ;)
    LG und schönen Sonntag!

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. Matrix1968

    28. Mai 2011 - 23:16

    Was auch noch geändert werden müsste, ist die Verknüpfung zwischen Farm und Bahamarama. Es kann doch nicht sein, dass ich für manches Futter z.B. Heu oder Hühner von der Farm brauche, aber umgekehrt nützt mir die Insel überhaupt nix. Ich überlege schon die Ställe abzuschaffen, die Produkte von der Farm brauchen. Sehe ich nicht mehr ein.

    Antworte auf diesen Kommentar
  22. blackrose100

    28. Mai 2011 - 23:16

    Ich begrüsse eine einheitliche Währung aber mit fairen Umtausch.
    Genauso sollte man nicht immer neues Saatgut kaufen müssen.

    Nicht meckern wegen des Lv aufstiegs. Auf der Farm bin ich Lv 73 da muss ich genauso ackern. lol

    Antworte auf diesen Kommentar
  23. -JasonElias-

    28. Mai 2011 - 22:58

    @ Hirntot94: Er kostet nur 2250 PP. Bei dir ist eine Null zu viel ;-)

    Ich finde das auch super, aber ich fände es besser, wenn sie wirklich mal was an den EP`s machen ich racker mich seit ca. 1 Monat ab um auf Level 12 zu kommen, weil ja immer so schnell Unkraut kommt und man über Nacht nix anbauen kann.

    Antworte auf diesen Kommentar
  24. -Kaffetante-

    28. Mai 2011 - 22:56

    Kann dir nur zustimmen Angel , jetzt werde ich mich wohl auch auf dem Weg nach Bahamarama machen , hab ich bisher nicht eingesehen , da die Nachteile größer waren als der Nutzen ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  25. AngelxXxEve

    28. Mai 2011 - 22:54

    Na endlich … juchuuuu! Das wurde auch Zeit! :) Da freu ich mich doch auf die ganzen Neuerungen bald für die Insel! :D

    LG Eve

    Antworte auf diesen Kommentar
  26. Mapl2010

    28. Mai 2011 - 22:48

    Wechselkurs 1:10 kommt bestimmt nicht!
    Fast jeder hat auf Baha 1 – 5 Mio liegen und das würde bei den TOP5 in der MP Wertung alles komplett ändern.
    2 Mio Baha Points wären 20 Mio MP Points – Ganz sicher kommt das so nicht!

    — Nice Try :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  27. cathylein81

    28. Mai 2011 - 22:44

    @Hyrule-Farm Ich gratuliere dir ganz super herzlich.
    Lg Cathy

    Antworte auf diesen Kommentar
  28. Hyrule-Farm

    28. Mai 2011 - 22:36

    Wenn sie es nicht zu kompliziert machen wollen, tauschen sie die Palmpennys einfach 1:10 in Moospennys um. So ist ja auch der momentane Wechselkurs.
    Eine einheitliche Währung würde viel Verwirrung verhindern, darum bin ich dafür.
    *seit heute auf Bahamerama ist* ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  29. cathylein81

    28. Mai 2011 - 22:17

    Es wäre halt schön wenn Frau die Ware von Bahamara auf dem Markt mit Palmpennis kaufen/bezahlen könnte.
    Lg und noch nen tollen Sonntag Cathy

    Antworte auf diesen Kommentar
  30. Hirntot94

    28. Mai 2011 - 22:15

    Was auch geändert werden soll ich das die Ställe billiger werden ein Elefanten Stall kostet ja schon 22500 Palmpenny viel zu teuer!

    Antworte auf diesen Kommentar
  31. puschel399

    28. Mai 2011 - 22:08

    hallo an alle geht mal auf den markt ich hab all meinen mist verkauft 0 angebote da

    Antworte auf diesen Kommentar
  32. Bauer_Kallheinz

    28. Mai 2011 - 22:04

    Hoffentlich wird es vorher angekündigt wie hoch der Wechselkurs sein wird.
    Dann kann man noch entscheiden, ob man sich nicht vorher lieber noch zusätzliche Bäume und Ställe kauft.

    Antworte auf diesen Kommentar
  33. Ternchen

    28. Mai 2011 - 21:56

    Ich find das Einheitlich auch besser….
    Was ich noch blöd an Bahamarama finde ist, das man immer wieder neue Ware kaufen muss, es sollte genau so sein wie auf der Farm…

    Antworte auf diesen Kommentar
  34. Bahamajaner

    28. Mai 2011 - 21:54

    Ich denke das es im 1 zu 10 verhältnis umgetauscht wird da es ja auf dem Markt auch so ist.

    Antworte auf diesen Kommentar
  35. steffischatz

    28. Mai 2011 - 21:51

    Das wäre ja echt mal eine gute Neuerung.Ich fand die beiden unterschiedlichen Währungen schon immer
    total doof

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: