Vollmondnacht

vollmond[1][1].png

Hallo Farmer,

ab Mittwoch, den 02. Oktober 2019 – ab 14:00 Uhr, habt Ihr wieder die Gelegenheit Euren Tieren das Gruseln beizubringen. Ebenso habt Ihr wieder die Möglichkeit Euch die Fledermaus- und die Krähenzucht freizuspielen.

Die Vollmondnacht endet am Freitag, den 31. Oktober 2019, um 23:59 Uhr

Alle Informationen zur Vollmondnacht erfahrt Ihr in der FAQ.

Euer Farmerama – Team

Quelle

 

33 Antworten zu “Vollmondnacht”

  1. Paule1711

    22. Okt 2019 - 16:08

    Vielen Dank Ramona, nun brauche ich nicht mehr zu suchen…

    LG Paule

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Paule1711

    22. Okt 2019 - 14:02

    Hallo, bitte nicht lachen…
    wo und wie bekomme ich die Horrortomate???

    Vielen Dank im voraus…

    LG Paule

    Antworte auf diesen Kommentar
    • -Ramona66-

      22. Okt 2019 - 15:09

      Huhu, den Horrortomatenstall konntest du bei einem Event “Abenteuer einer Tomate” dieses Jahr erspielen. Jetzt kannst du den nur noch am GT Tag ertauschen. Jedenfalls ist das der heutige Stand der Dinge. LG Ramona

      Antworte auf diesen Kommentar
  3. .Cara5.

    22. Okt 2019 - 07:53

    der 31. Oktober ist nicht an einem Freitag, sonder am Donnerstag….

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. tomate56

    16. Okt 2019 - 21:26

    suche das grundintiem triefauge wer kann mich HELFEN ?

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. -Brunnenfee54-

    14. Okt 2019 - 13:56

    Vollmondacker ist wieder offen.
    lg -Brunnenfee54-
    :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. -Brunnenfee54-

    14. Okt 2019 - 13:25

    Wurum sind die Vollmondacker gesperrt,wenn sie bis zum 31.10. offen sein sollten? :(

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. eumel50

    14. Okt 2019 - 13:23

    Bei mir ist auch alles gesperrt Super und das gerade beim abernten

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Pflanzenbauer

    14. Okt 2019 - 13:16

    Super BP warum ist das nun alles geperrt? :sauer:

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. wreege

    14. Okt 2019 - 13:14

    Bei mir ist die Vollmondnacht nicht mehr aktiv.

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. gartenfee53

    06. Okt 2019 - 22:03

    Habe versehentlich meine Reißzahn- Orchidee auf 0 geschafft. Wie komme ich bitte an mindestens 1 zum vermehren?. Vielen Dank

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. chrissi48

    06. Okt 2019 - 14:57

    @kubi
    @Violet78

    Danke für eure Tipps, ich muss mal schauen wie ich es umsetzen kann :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. Irrucandji

    06. Okt 2019 - 11:21

    Habe jetzt meine letzten 10 TG für einen fehlenden Baum verballert, den ich für Farmhallen-Q. benötige. Natürlich bei Macbook eine Niete.

    Das hätte wohl gefunzelt, wenn ich das “Party-Ticket-Paket” für € 69,99 gekauft hätte!

    Vertan, vertan sprach der Hahn und stieg von der “Ente” :D 8O :herzen:
    Gebt mir + 500% bei jeden kauf, gebt + 500% bei Abo. Gebt mir + 1000% Premium.

    Die “Spielgestaltung” sollte sich Richtung “Kundenbindung” = wenig Einsatz, viel Erfolg und Spaß orientieren.

    Auch damit kann Geld verdienen, Umsatz ermöglichen, User binden, satt sie ständig zu verprellen und zu verärgern durch Musserfolge.

    Wir arbeiten ALLE! Selbst wenn wir nur klicken! :herzen:

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. Irrucandji

    06. Okt 2019 - 10:44

    Ich gebe es ganz offen und ehrlich zu!
    Eine Kuh die man melken will, sollte man nicht schlachten!

    Diese Cross-Over-Events, welche Flächen, Drops zählen und generieren! Für was?
    Mühle blockieren? Trotz Abo. Futterzeiten/Produktion überzogen.

    Einsatz Premium Produkte, selbst bei gut ausgebauter Farm, Zeitnaher Ernte , Zeitmanagement, bekommt man wörtlich auf die: Fresse! Slotkicken

    Ich habe Haus, Hof, Garten. Was auch Zeit und Pflege benötigt!
    Gelegentlich, da der Tag nur 24 Stunden hat: #havefun #needlove

    Mein Geldhahn ist abgedreht. Der Hype ist weg. Da in naher Zukunft keine Erfolge, Erfolgsschritte/Steps mehr zu erkennen sind
    In 2020 erkennbar nur noch 1 Level, da der Rückstau an “Altlasten” und neuer Pflanzen in Lev. 225 noch niemals meinen Grund und Boden betreten haben, warte ich eigentlich nur auf die nächste virtuelle “Klatsche” in Form von: Es muss ja weitergehen!
    Wieder 4 Mio. Pflanzen die verarztet werden müssen.

    Spielteilnahme, Umsatz, Spaß?
    Habt ihr mir mit übertriebener Gier entzogen!

    So, das ist kein “meckern”, dass musste raus! :D

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Kubikus

      06. Okt 2019 - 16:27

      Vielleicht wird schon lange geschlachtet, so Scheibe für Scheibe abgeschnitten, aber die Kuh steht noch und fällt einfach nicht um ….. na dann kann man doch weiter abschneiden

      Antworte auf diesen Kommentar
  14. Violet78

    04. Okt 2019 - 19:26

    @chrissi48

    Mit der richtigen Planung geht es eigentlich ganz einfach und relativ schnell. Du solltest auf jeden Fall min. 10 Katzenbiesterställe (Ich nenn die so weil mich die Menge erst auch fertig gemacht hat) haben, mehr schadet nicht. Was du nicht schaffst zu bauen solltest du über den G&T besorgen, am bestem im offiziellen Forum im Tauschthread fragen!!!

    Je nachdem wie es bei dir mit Sufu aussieht solltest du das bunkern, ist wesentlich besser und einfacher als das Futter für die Ställe zu produzieren weil das ja auch an den Gruselpflanzenbestand geht.

    Dann solltest du auch Boxen bunkern, die Farmwheel und Partydrehs bringen. Außerdem kann man immer wieder Ernteboni (Gruselprodukte = ALLES auf der Gruselfläche, Ernteerträge = alles auf der gesamten Farm und Stallerträge) erspielen, die auch bunkern.

    Wenn du dann gut vorbereitet ist und eine mehrtägige Gruselnacht ansteht die Ställe aufstellen und eventuell erstmal mit normalem Futter füttern wenn das Sufu nicht zu üppig vorhanden ist. 30 min vor Ernte kannst du dann das Farmwheel und Partywheel zum glühen bringen und vielleicht auch Ertragsboni schon erdrehen. Vor der Ernte dann die Ernteboni aus der Vorratskammer aktivieren.

    Wenn du dann 6 oder sogar noch mehr Tiere pro Runde von jedem Stall ernten kannst, lohnt es sich auch die Ställe mit Sufu zu befüttern. Dadurch gehts noch viel schneller und du kannst die Boni optimal nutzen. :)

    Das gleiche Prinzip funktioniert dann auch mit der Schleim und Schwarzlicht-Birnen Produktion. Durch gute Planung sparst du sehr viele Pflanzen und auch Tiere.

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. chrissi48

    04. Okt 2019 - 15:05

    Hallo ihr Lieben,
    ich bräuchte mal den ultimativen Tipp, sofern es diesen überhaupt geben sollte….

    Ich würde gerne zusätzliche Flächen frei spielen um endlich während des Gruselns voran zu kommen, nur, in der Quest Pilzwald IV braucht man ja in der letzten Stufe insgesamt 350 Feenkatzen…
    In welchem Zeitraum ist denn solch eine Aufgabe zu schaffen? Das dauert ja Jahre, ich habe mir gerade die erste Feenkatze erspielt…

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende :)

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Kubikus

      04. Okt 2019 - 17:22

      versuch dir die Ställe an Gift und Trade zu ertauschen – Futter kannst ja jetzt schon herstellen – dann evtl. noch einen Bonus nutzen wenn du viele Ställe aufgestellt hast der dir mehr Ertrag beim gruseln bringt – da gibt es ja ab und zu in den Boxen zum Beispiel: Erntebonus auf allen Spielfeldern für Gruselprodukte +2 – hiervon hab ich inzwischen mehr als 20 Bonis im Inventar …
      ab und zu lohnt sich ein Blick da rein – was die Boni bringen erfahrt ihr wenn ihr mit der Maus über den Bonus auf dem Regalbrett im Inventar geht.

      Antworte auf diesen Kommentar
  16. sandmaennin

    04. Okt 2019 - 08:23

    Ich musste gerade an “alte” Zeiten denken und lachen…. wisst ihr noch, wo man auf die Gruselfläche über einen Button auf dem Hauptacker gelangte? Es schimmerten dann immer die Gruselpflanzen durch, wenn man auf der normalen Ackerfläche war :D :D :D
    Irgendwann wurde dann die gesonderte Fläche für Grusel eingeführt…. wo man zu Beginn der Einführung auch nach Ablauf der Gruselzeit weiter ernten und pflanzen konnte ( bei mir klappte es zumindest), solange man die Gruselfläche nicht verließ 😛
    Den Zahn hat BP uns dann (leider) schnell gezogen…. 😥😥😥😀
    @ Irru
    die Frage habe ich mir auch gestellt und meiner Meinung nach ist es das erste Mal, dass wir auch auf den Gruselflächen 4 Weeks Events am WE haben.
    Somit kommen alle auf ihre Kosten ( Kosten nicht wortwörtlich nehmen :D )
    Eventfans haben ihre Freude und diejenigen, die kein Event spielen möchten, können in Ruhe ihre Gruselprodukte anbauen und /oder i ihrenQuesthallen Gruselaufgaben erledigen :denk:

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. Irrucandji

    03. Okt 2019 - 17:15

    Hatten wir das schon mal? 4 Weeks Gruseln?

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. Irrucandji

    03. Okt 2019 - 17:07

    Ich habe heute mal einen Tag Zeit.

    Da der ganze Quatsch ja knappe 4 Wochen läuft!
    Der Tag ist Zeitgebunden, dank Spiel!
    Bei mir laufen “Augentropfen” ohne Ende,
    ich denke bis Sonntag, jede Stunde “ON”, absolut nervig, dazu auf der Main Glühwürmchen platziert.

    Damit ist die Frage nach EG-Einsatz, Verbrauch und Zukauf von Ressourcen, Kaufkörbchen, Quest-Teilnahme stumpf erledigt! :D :heul:

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. elliranch

    02. Okt 2019 - 15:23

    Endlich wieder Gruselevent und Halloweenzeit…da freue ich mich das ganze Jahr drauf – wenn es dann auch noch den ganzen Monat dauert…einfach super :) :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. Violet78

    02. Okt 2019 - 14:39

    Schade dass es immer noch keine Spukmanufakturen gibt, das würde sehr helfen. :( :( :(

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. brauge

    01. Okt 2019 - 18:08

    Guckt doch mal in den Eventkalender. Da sind 4 Wochenquests Grusel ausgeworfen.
    Da hat sich dann wohl die Frage erledigt, was man anbauen soll…. :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  22. Waldmeisterfrank

    01. Okt 2019 - 16:43

    Was soll man anbauen?
    Habe die Farmhalle erledigt.
    :?
    LG Frank

    Antworte auf diesen Kommentar
    • -Ramona66-

      01. Okt 2019 - 16:46

      Huhu, mein Rat….baue was langes an. Ich vermute, dass wir noch ein Gruselevent mit Drops bekommen. LG Ramona

      Antworte auf diesen Kommentar
  23. Pflanzenbauer

    01. Okt 2019 - 16:34

    Ist das auch kein Fehler? ich trau dem ganzen noch nicht … :herzen:

    Antworte auf diesen Kommentar
    • -Ramona66-

      01. Okt 2019 - 16:47

      Huhu, ich hoffe nicht. Aber zur Halloweenzeit gab es immer eine längere Vollmondnacht. LG Ramona

      Antworte auf diesen Kommentar
  24. sandmaennin

    01. Okt 2019 - 16:02

    👍 (❁´◡`❁)

    freue mich :herzen:

    Antworte auf diesen Kommentar
  25. tropie70

    01. Okt 2019 - 14:05

    mich gruselt es jetzt schon :boese:

    Antworte auf diesen Kommentar
  26. .sonnenschein99.

    01. Okt 2019 - 13:09

    Da kommen bestimmt noch Massen an Grusel-Events. Die lassen uns mit Sicherheit wenig bis gar keine freie Zeit… vorausgesetzt wir machen die Events mit… :boese:

    Antworte auf diesen Kommentar
  27. Rudi230859

    01. Okt 2019 - 12:13

    Endlich 4 Wochen grusein :boese: :boese: :boese:

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: