Änderung auf dem dynamischen Markt

Wie gerade ElizaDoolittle im Forum mitgeteilt hat arbeiten die Entwickler noch am Dynamischen-Markt.
Einige Fehler wurden  bereits behoben.
Da einige nicht mit der Bedienbarkeit so gut auskommen, wird auch daran gearbeitet.
Wir können euch derzeit auch noch nicht mehr sagen, aber sobald wir etwas neues wissen werden wir euch selbst verständigt  informieren.

Die Waren die vorher nicht auf dem Markt zu sehen waren, werden jetzt Grau angezeigt.

Liebe Farmer,
das Farmerama Entwicklerteam arbeitet noch immer fleißig am Markt. Der von TanteGrete genannte Fehler mit dem Maximalpreis ist nun behoben. Ebenso wurden gerade Bugfixes für diese Fehler hier live gestellt:
– die Preise werden nun korrekt dargestellt
– es kommt keine doppelte Nachricht mehr nach dem Kauf
– der Button, mit dem man eigene Angebote aus der Produktübersicht löschen kann, wurde bis auf weiteres entfernt, da er fehlerhaft funktionierte. Er soll wiederkommen, wenn er funktioniert.
Desweiteren wollen wir nochmal bekannt geben, dass wir Euer Feedback und das der anderen Ländercommunities weiter gegeben haben ans Entwicklerteam. Da das Feedback unserer Spieler immer das Beste ist, hat das Farmerama Team auch gleich einige Anpassungen des Marktes – vor allem im Bereich der Usability (also der besseren Bedienbarkeit) beschlossen.

Wir bitten Euch also um etwas Geduld, die Anpassungen sind bereits in Arbeit!

Danke für Eure zahlreichen Wortmeldungen zum Thema Markt. 
Euer Farmerama Boardteam

Quelle

75 Antworten zu “Änderung auf dem dynamischen Markt”

  1. max230

    23. Nov 2011 - 23:16

    ich bin bäcker wenn ich stollen backe habe ich ausgaben von 320000 MPs
    und verkaufe stollen für 66733,45 backen lohnt sich nicht mehr nur verlust geschäft

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Gertiebe

    23. Nov 2011 - 13:45

    tommydeluxe kann sich ruhig eine goldene Nase machen.Das ist ja eine glatte Angeberei.Wer kann schon mit Milliarden von MP um sich schmeißen,nur einer der viel bares Geld ausgibt. 5-6 Mil.MP für einen Bescheuerten Probeller-Hasen.Wenn das alles ohne viel bares Geld erspielt ist ,da Lache ich ja wie eine Gummihexe.Man Spielt ja zum Spass, und nicht um andere zu zeigen wie Gut ich bin.

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. -BauerJuergen-

    23. Nov 2011 - 13:21

    Mir macht es keinen Spass. Was sind das für Preisschwankungen! Und es nervt, immer hin – und herzuklicken um Übersicht zu bekommen. Nein so gefällt es mir überhaupt nicht. Ich werde wohl aussteigen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Gretchen1960

    23. Nov 2011 - 11:46

    ich find den neuen markt gut, habe heu für 6,71 gekauft und gleich danach stand der preiß bei über 30

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. sachse1409

    23. Nov 2011 - 11:25

    was für eine Scheiße ist das denn?? Die Preise sind um bis zu 600!!% gestiegen, wer macht so einen Rotz??? gebt uns den alten markt wieder,den kann man auch überarbeiten!
    Karotten-Appfel-Chutney: voher ca. 43000MP jetzt 150000MP was soll das, wer kann so noch spielen(außer Leute die ein haufen Echtgeld reinstecken können).

    So macht as keinen Spaß, alle neuerungen, die in letzter zeit gemacht worden, sind nur zum Nachteil der Spieler!

    Das ist schade

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. trouble11

    23. Nov 2011 - 09:14

    @Yogito: Dein Statement: „Die Reichen werden immer reicher und die Armen bleiben arm“ kann ich nicht teilen. Noch nie konnten Waren,die in ganz niedrigen Leveln erwirtschaftet werden zu so guten Preisen verkauft werden. Erinnere Dich: Kartoffeln, Rhabarber, Hopfen und Weizen gab es nicht am Markt. Alles Pflanzen, die ab ganz niedrigem Level angebaut werden können. Niemand wollte es verkaufen, weil die zu erzielenden Erlöse so niedrig waren. Dasselbe betraf die Hühner. Jetzt können genau diese Artikel zu einem respektablem Preis verkauft werden. D. h. mit ein wenig Zeit am Nachmittag oder Abend kann das Farmerlein diese Produkte anbauen und einen wirklich guten Preis erzielen. Nix arm!

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. bandongnoi

    23. Nov 2011 - 07:31

    @Taxi
    SOOOOkoestlich,…..verkaufen .bevor BP noch auf schraege gedanken kommt.LOL LOL LOL

    Zum Markt moechte ich sagen ,das jeder der ein bisschen mitdenkt,Moospenny verdienen kann.Kleinere wie Hoehere Levels,das faengt schon bei der Saemerei an,jeden Tag 100Stueck von Salat bis zur Erdbeere(bei meiner Leiste)macht beim Verkauf Gewinn.Niemand muss die Quest ,mit dem Kauf von Erzeugnissen erledigen,mit Eigenproduktion gehts etwas laenger doch man kommt auch ans Ziel.
    Ich finde den Dynamischen Markt besser als den Alten,doch muessen diese Fehler,bugs noch behoben werden und der Verkauf sollte doch wieder Manuell Eingestellt werden,wie beim alten Markt.
    Sicherlich koennte man viel mehr Produkte auf einer Seite aufstellen das wuerde die Uebersicht und das dauernde Klicken vereinfachen,
    Ich denke Optimistisch in diesen Sachen,den auch ich will meine Farm nicht verlieren !
    Wuensche allen einen schoenen Tag bandongnoi

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. taxi0502

    23. Nov 2011 - 01:54

    Schön meine 10Millionen voll und ich freue mich.Meine rosenmarmel und Karotten-Chatney gingen weg Zucchini-Apfel sind alle weg gekommen.Gestern Abend noch schön günstig eingekauft, heute ist mit günstig erst vorbei, aber das stört mich weniger,was mir fehlt,wird eben eingebaut.Wie ganze zeit über einem Jahr von LV 1-82 immer alles selbe eingebaut, seit 8 Monate nur noch schwarze löcher auf dem Mark.
    Ich habe selten auf dem Mark eingekauft, weil ich kein nerv für hatte.Wer zuhause sitzt hat eben zeit für rum klicken ich leider nicht. An Designe und Handhabung arbeitet BP noch, also was will man mehr.Noch obst, Gemüse und exoten trennen etwas Ordnung bringen,dann gefehlt mir das ganze ganz gut.Und jetzt werde ich weiter verkaufen,bevor der BP auf schräge Gedanken kommt und alte mark wieder einführt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. yogito

    22. Nov 2011 - 23:50

    Der dynamische Markt hier ist halt wie das richtige Leben, sprich Marktwirtschaft.
    Die Reichen werden immer reicher, und die Armen bleiben arm.
    Obwohl ich gegen diese Ausführung des hiesigen Marktes bin muss ich gestehen, dass ich gute Geschäfte gemacht habe. Man muss halt mit MP die Preise treiben und dann schnell teuer verkaufen,speziell von Waren die sonst auch nicht im Überfluss da sind.
    Heute waren es bei mir zB Hühner, fleissig gekauft ab 180 und fast Alles wieder bei 390 verkauft.

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. apanachie

    22. Nov 2011 - 22:51

    Hallo,
    ich fand den alten Markt besser war mehr übersichtig
    der neue Markt ist unübersichtig,da muß man viel klicken und das nervt,macht bitte wieder den alten Markt

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. solaika1

    22. Nov 2011 - 22:41

    also ich habe mich ja auch über den neuen markt sehr geärgert,
    und muss ein teil zurück nehmen!!
    bedienbarkeit ist immer noch beschi…….
    übersicht genauso,
    aber der dynamische markt finde ich toll,
    zwar ist die ware teure teils, aber es gibt wenigstens mehr jetzt ,
    und ich kann auch teuer verkaufen was ja auch sehr gut ist,
    wenn also die ersten zwei probleme behoben werden kann es etwas sehr gutes werden, bin gespannt .

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. tommydeluxe

    22. Nov 2011 - 20:56

    @Acg

    die preise sind doch gerechtfertigt und kohle bekommt man wenn man selbst verkauft…ich habe von gestern bis heute mit selber Ein-und Verkaufen ca 3Mio MP im Umlauf gehabt….meine Lager waren und sind voll

    das schöne ist es kommen viele Erzeugnisse auf den Markt die man sonst fast nicht bekommen hat…habe heute ca 200!!!Angorawolle gekauft…hat ca 300000MP gekostet na da habe ich nen paar Zuschtiere(selbst gezüchtet) verkauft und schon war das Geld wieder drinn…für die Quest brauch ich jetzt nur noch nen paar und sie ist endlich fertig

    sein wir mal ehrlich es können sich alle ne Goldene Nase verdienen…ich will die Quests fertig machen da brauch ich allein für die Propeller Hasen ca 5-6MIO MP

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. rubin

    22. Nov 2011 - 19:12

    @nina sicher sind 400 Leute die im Schnitt 50euro im Monat ausgeben eine verschmerzbare Größe für BP,aber was mich über meinen 2.Gamechat erreicht sagt aus das es nicht nur 400 Leute in Sachsen sind z.b. mein Freund Srogi aus Polen berichtete das seine Leute(rd.200) ebenfalls aufhören und nur noch bei Wizard101 weitermachen.
    Wenn das noch weitere Spielergruppen machen ,macht sich das schon bemerkbar zumal in beiden Gruppen nur wenige Freegamer dabei sind.

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. nina9581

    22. Nov 2011 - 19:04

    ich kann mir nicht vorstellen das es bp interessiert wenn 400 leute vonn zig millionen streiken.

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. Acg

    22. Nov 2011 - 18:57

    @ rubin: Das hört sich aber echt nicht gut an. Mir gefallen die letzten Veränderungen auch nicht. Aber wir sind ja eigentlich eine starke gemeinschaft, vll. können wir echt ein Tag streiken oder länger?!

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. Acg

    22. Nov 2011 - 18:54

    Die Preise bzw. der Gegenwert wurde aber in der Scheune noch nciht angepasst!! Da sieht man toll was teurer wurde…:-(((

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. rubin

    22. Nov 2011 - 18:48

    Ich hab gerade mal mit dem Sprecher der Farmfreunde Sachsen (ca.400leute)tel.
    Die haben ihre Entscheidung getroffen:
    4wochen kein TG-Kauf,Auslaufende Premium werden nicht verlägert,Eintellung der Tierproduktion wenn Futtermittel alle werden,4Wochen keinKauf/Verkauf am Markt

    Bedeutet für mich,die lassen ihre Farmen auf Sparflamme laufen
    Viell.machen das noch einige mehr und BP merkt das es gemurkst hat mit den letzten „Neuerungen“.
    Bei mir haben sich schon drei Farmfreunde verabschiedet und ihre Farmen gelöscht :(

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. Mamatembo

    22. Nov 2011 - 18:47

    Superpreise für Rentiere … ist da wohl bald Weihnachten ????
    Sreenshot vom Markt leider nicht möglich ;-) aber Rentiere werden z.Zt. ab 3300 angeboten.

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. Acg

    22. Nov 2011 - 18:41

    Hilllfffeee, was sind den das für Preise z.b. für Erzeugnisse??? Das wars mit dem Einkaufen! Macht doch so kein Spaß wenn ein EI 3000 Mp kostet!

    Ist das ein Witz?? Soll das so bleiben????

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. simsine111

    22. Nov 2011 - 18:28

    ^man gewöhnt sich schön langsam dran. und wenn noch ein bisschen nach gebessert wird, wirds schon klappen.
    der mensch ist ja ein gewohnheitstier.

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. India965

    22. Nov 2011 - 18:18

    Na ist ist ja mal eine Ansage von BP. Hoffentlich setzen die das auch um.

    Antworte auf diesen Kommentar
  22. evi5ana

    22. Nov 2011 - 18:04

    Also – die Preise sind schon ganz schön der Hammer !!!!Leider ist das Ganze noch nicht so wirklich übersichtlich….man muss sich erstmal einarbeiten….

    Antworte auf diesen Kommentar
  23. mahlo

    22. Nov 2011 - 18:02

    Übersichtlich versteh ich anders…..der neue markt ist einfach nur nervig…macht keine freude mehr :-(((

    Antworte auf diesen Kommentar
  24. jamieoliverjr

    22. Nov 2011 - 17:56

    die preise haben sich aber im gesamten geändert oder?

    Antworte auf diesen Kommentar
  25. tiggger1970

    22. Nov 2011 - 17:15

    Ohne scrollen ist übel und die klickerei nervt.

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: