Gedanken zum Farmwheel-Event (von Enclase)

Hachja, das Freischalten von Kommentaren macht in diesen Tagen wirklich Laune…Wörter wie ‚BETRUG‘, ‚ABZOCKE‘ und ähnliches fallen am laufenden Band – gelegentlich unterbrochen von Usern, die sich über ihren neuen Tulpguldenbaum freuen, doch was ist dran an den Vorwürfen?

Ich habe soeben 124 TG eingesetzt und sie am Wheel verdreht. Mein Ergebnis:

  • 1x Krähenei
  • 1x Eulenei
  • 2x Classic+ (Esel und Fisch wenn ich mich recht entsinne)
  • 1x Werkzeugkiste XL

Der Rest waren normale Dinge wie Mist, Superdünger, Susis Superdünger, EP, MP und so weiter. Bei fast jedem Dreh hatte ich zumindest die Chance auf dem ‚Hauptgewinn‘-Feld einen Krähen-/Eulenei oder einen TG-Baum zu gewinnen – und hat es sich nun gelohnt?

Für mich persönlich schon. Meine Hauptgewinne wie oben geschildert hatten einen Wert von 205 TG – dazu kommen die beiden Classic+ sowie die ganzen anderen ‚Nieten‘. Doch weshalb regen sich so viele Spieler auf? Ist das Glücksprinzip, welches das Farmwheel und z.B. auch der Babyboom-Tag beinhaltet, nicht bei allen Spielern in den Köpfen angekommen?

Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie dieselben Leute nach einer Lottoziehung ohne Treffer dem armen Mann vom Kiosk Vorwürfe machen, dass die Ziehung doch manipuliert war…Oder wie sie dem Losverkäufer auf dem Rummel vorwerfen, sie hätten mit ihren Losen für 5 Euro definitiv den großen Teddy, welcher an der Bude herumbaumelt, verdient…und weshalb zur Hölle kam beim letzten Roulette-Dreh eigentlich nicht die 23 – da war doch das ganze Geld drauf gesetzt…Muss mit den Illuminaten zu tun haben ;-)

Macht niemand von euch? Verständlich, denn eigentlich gewinnt man bei so etwas nie. Beim Farmwheel ist das aber noch viel besser, weil man mit einer viel höheren Chance als bei anderen ‚Gewinnspielen‘ wirklich etwas Nützliches gewinnen kann. Trotzdem besteht die Gefahr, dass man eben mit seinen 20 Drehs nur Schund erwischt, nennt sich Risiko.

Aber fangen wir woanders an. Erstmal muss man evtl. verstehen, wie genau das Farmwheel in Farmerama funktioniert. Ich habe von vielen Spielern gelesen, dass sie immer knapp am Tulpguldenbaum vorbeigedreht haben – dies ist völlig normal.

Es gibt insgesamt 8 normale Gewinne, 3 Hauptpreise und sozusagen einen Superhauptgewinn.

 

Die ‚N‘ stehen für Nieten…Auch wenn es natürlich keine richtigen Nieten sind, in den meisten Fällen kann man ja auch damit was anfangen. Hier gibt es immer EP, Dünger, Parfüm und so weiter – die kleinen Dinge eben.
Die ‚H‘ stehen für Hauptgewinne…Hier finden sich verschiedene %-Schilder, Bäume, Ställe, Upgrades und so weiter.
Das ‚S‘ steht für den Superhauptgewinn…Hier findet sich immer das prinzipiell Beste, was es mit dem Dreh zu gewinnen gibt. Aktuell natürlich Eulen, Krähen oder TG-Bäume, ansonsten hohe %-Schilder, Classic++-Uprages und so weiter.

Wichtig: Natürlich ist für eure persönliche Situation das ‚S‘ nicht immer auch wirklich das Beste. Wenn ihr 100 Mio Moospenny habt, ist für euch der 120.000 MP-Hauptgewinn wahrscheinlich nicht mehr so toll – er wird sich aber trotzdem immer nur an der ‚S‘-Position finden. Die Einordnung von ‚N‘, ‚H‘ und ‚S‘ ist also eine generelle und kann nicht auf den jeweiligen Nutzer gezielt zugeschneidert werden.

Wenn man nun normal rechnet, hätte man wohl eine Chance von ~67% auf ein ‚N‘, 25 % auf ein ‚H‘ und etwa 8 % auf ein ‚S‘. Dies ist natürlich nicht so – die Nieten haben insgesamt eine höhere Chance erdreht zu werden. Meine damaligen Rechnungen, als ich wirklich sehr viel am Wheel drehte, haben ergeben, dass etwa mit 8 % ein Hauptgewinn zu erdrehen ist. Dazu zählte auch der Superhauptgewinn – hier gab es prozentual keine Unterschiede, eher wurde er sogar häufiger von den 8 % erwischt. Genauer ausgedrückt:

Ihr habt eine Chance von jeweils etwa 2 %, dass der Zeiger des Rads im Norden, Osten, Süden oder Westen stehen bleibt. Evtl. ist die Wahrscheinlichkeit im Osten stehen zu bleiben noch ein wenig höher, vlt. 3-4 %. Egal wie, auf Dauer gesehen werdet ihr wohl von 12 Drehs etwa einen Haupt- oder Superhauptgewinn abräumen. Meine Statistik von heute belegt das ja auch in etwa mit 3x ‚H‘ und 2x ‚S‘ aus 124 TG.

Wichtig: Die Rechnungen basieren auf meinen Erfahrungen…Es sind keine offizielle Daten…Kann auch nur 6 % oder aber auch 10 % Chance sein, so richtig weiß das nur Bigpoint nehme ich an. Das Grundprinzip ist trotzdem klar denke ich.

Ebenfalls Wichtig: Das sind Wahrscheinlichkeiten! Ihr könnt 10 Drehs in Folge einen Tulpguldenbaum erdrehen – oder auch 1000 Drehs in Folge keinen Einzigen ;-) Gleiches gilt z.B. für den Babyboom…Einige werden mit 10 Zuchtvorgängen und viel Glück ein goldenes Schaf rausbekommen, andere mit 1000 Zuchtvorgängen und viel Pech nur Schrott.

Bei solchen Dingen ist es immer das Gleiche: Einige werden sehr enttäuscht sein, Andere unglaublich happy – das sind die Extrembeispiele. 90 % aller Spieler werden bei solchen Sachen aber immer mit einem normalen Gefühl herausgehen und genau das erhalten haben, was zu erwarten war. Das ist in der Regel etwas mehr, als der Einsatz generell wert war (Mein Beispiel für heute ist dafür z.B. ziemlich passend…Keine Megagewinne, aber insgesamt mehr erhalten, als die eingesetzten Tulpgulden sonst gebracht hätten).

Fazit: Ich schätze alle von euch als klug genug ein, dass ihr wisst, auf was ihr euch bei sowas einlasst. Ihr investiert Tulpgulden mit der Chance, mehr herauszubekommen – ihr habt ein wenig ‚Nervenkitzel‘ und Unterhaltung, aber euch muss bewusst sein, dass ihr eben nicht immer das bekommen werdet, was ihr euch vielleicht erhofft habt. Wer damit nicht umgehen kann, muss die Finger davon lassen und nicht danach meckern :) Mit ‚Betrug‘ oder ‚Abzocke‘ hat das jedenfalls recht wenig zu tun…

Die vorkommenden Bugs entschuldigt das natürlich nicht, sowas ist nicht wirklich aktzeptabel – da muss Bigpoint dringend dran arbeiten. Wenn etwas erdreht wurde, muss es auch gutgeschrieben werden. Ich hoffe, BP findet eine Lösung, dass alles nachgebucht wird.

 

Grüßle,
Enclase

Update: Thomas hat mich gerade noch auf einen Forenpost bei Gamingfans hingewiesen, der meine Theorie ansatzweise unterstreicht -> Klick

170 Antworten zu “Gedanken zum Farmwheel-Event (von Enclase)”

  1. mama-deia

    02. Jun 2012 - 10:59

    AAAAAAAAAAAAlso, ich hab mir mal die „Theorie“ von enclase oder so ähnlich durchgelesen.Und ich habe es gemacht wie er es beschrieben hat. Klar es war viel Glück dabei, aber es hat geholfen. Neben diversen Kleingewinnen habe ich auch viele Hauptgewinne. Das beste war aber das ich mir mit dem letzten Dreh einen Freidreh erspielt habe und den Langersehnten TGBaum erdreht habe.JUUUUUUUUUUHHHHHHHHHHHUUUU

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. -Zimmi-

    02. Jun 2012 - 09:44

    also ich hatte heute20 frei dreh und ich hatte nicht ein einzigen hauptgewinn dabei nur nieten und bei heist es doch jeder dreh ein jackpot und soll in ordnug sein? also wenn das jackpots waren was ich gewonnen habe dann bin ich der papst

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. arbofrank

    01. Jun 2012 - 17:35

    wie lange spiele ich noch farmerama?

    spiele seit fast 2 jahren. hab mich noch nie im forum über den wahnsinn hier ausgelassen. jetzt is aber glaub i scho mal zeit a bisserl zu schimpfen.
    frage: wo sin meine 20 freidrehs di i gewählt hab? 5 hab i bekommen….für ca 200 tg hab i am farmweehl während des events gedreht….kein hauptgewinn..nen freund hat mir drei geschenke geschickt… eins is angekommen….beschiss soweit das aúge reicht…seit zwei jahren-lv 83 und irgendwelche noobs beschweren sich-seit 4 wochen dabei-…i schaffs event net mit dene kleinen felder….kei problem….schaff mer die kleinen felder wieder ab…ok….dann schaff i für mi farmerama ab…cu

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. Caroferdi

    29. Mai 2012 - 20:09

    Also ich selbst habe nix tolles gewonnen (mit meinem täglichen dreh).

    Allerdings hat meine Mutti mit ihrem kostenlosen täglichen Dreh einen TG-Baum bekommen… :-)
    Es gibt also doch noch Glückspilze ;-)

    lg,
    caro

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. -bonso-

    29. Mai 2012 - 13:48

    ich hatte bis gestern abend unmengen mal auf meinen unbenutzten nebenaccs gedreht-NICHTS
    aber ein netter user gab mal den tip (über den ich übrigens etwas gelächelt habe) beim drehen die augen zuzumachen.
    als ich gestern abend auf meinem letzten nebenacc gedreht habe und die augen schloss, habe ich doch wahrhaftig einen tg-baum gewonnen (eigentlich schade drum, man kann ihn ja nicht verschenken)
    heute auf meiner hauptfarm, habe ich mir mit meinen letzten 6 tg drehs gekauft und beim letzten habe ich wieder die augen zugemacht, und?? ein Tg-baum
    irgendwie lustig
    was ich nicht verstehe, warum bietet bp überhaupt tg-bäume an, jetzt und beim setzlingstag bringt und brachte es zwar erstmal geld, aber auf dauer gesehen, ist es doch eine einbuße, oder seht ihr das anders

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Gartenteich2020

      29. Mai 2012 - 23:30

      … wenn geschätzte 1 Mio von 40 Mio ZUSÄTZLICH nur 2 x drehen = 80 mio TG

      Ich gönne es BP … Gewinnmaximierung ist immer in Ordnung. Ausbeute aber moralisch nicht vertretbar. Die Leute, die investiert haben, sollten dies auch bekommen.

      Ich wünsche allen viel Spass bei GIFT AND TRADE :))

      Antworte auf diesen Kommentar
  6. Karotte6161

    29. Mai 2012 - 09:57

    Wenn ich Lotto spiele steht da aber nicht “ Jeder Tip ein Jackpot “ und bei Losen heisst es auch nicht “ Jedes Los ein Hauptgewinn „. Aber hier hieß es “ Jeder Dreh ein Jackpot “ und das ist eine Vorspiegelung falscher Tatsachen. Dann hätten sie schreiben sollen “ Jeder Dreh eine Chanche auf den Jackpot. Denn so haben sie ja nicht gehalten was sie versprochen haben auch wenn es von einigen immer schöngeredet wird.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Gartenteich2020

      29. Mai 2012 - 23:34

      So sehe ich das auch, karotte!
      Es war ja auch nicht korret, daher jetzt die Entschädigung, und die ist, wie ich finde, relativ fair :)

      Antworte auf diesen Kommentar
  7. Feldmaus81

    29. Mai 2012 - 06:20

    Also ich kann mich nicht beschweren
    hauptfarm :
    100 % EP + MP
    50 % EP
    Hühnerstall – na ja den hätte es jetzt nicht gebraucht
    Wallnussbaum xl
    2. Farm
    Krähenei
    Mangobaum XL

    Viel Glück euch noch

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Rentner-1

    29. Mai 2012 - 06:06

    Nachtrag:

    In diese zeit wo ich den unten erstellten Artikel geschrieben hab,
    wurden 3 Einblundungen gemacht.

    Kauf dir dies kauf dir das. Na ihr kennt es ja selber.

    Ich vermisse noch eine Einblendung.
    Darauf könnte stehen:

    Wielange soll ich dich nerven, kauf das entlich.

    Man könnte doch auch die eine und andere Nötigung sein lassen wenn man sich entlich entschieden hat das eine und andere zu kaufen.

    Wäre eine kleine Erleichterung die man sich dann teuer erkauft hat

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. Rentner-1

    29. Mai 2012 - 05:57

    Thema: Glücksrad

    Ich habe viele Artikel von euch gelesen und die Antworten die von einigen Usern gemacht werden finde ich Inhaltlich nicht ok.

    Der Vergleich mit dem Mann der in den Lottoladen geht und sein Geld wieder haben möchte weil er nichts gewonnen hat hinkt. Ja er stimmt auch wiederum.

    Die vielen Meinungen, sprechen eine andere Sprachen.
    Wenn ich das für TG erdrehe was ich für MP auch so bekomme ist es ärgerlich doch wenn man Dinge erdreht die unnütze im Lager schmoren so wie die Deko wird es langsam peinlich.

    Dachte dabei an den User mit dem Krähenei bzw Eulenei
    Auf jedem Feld eins von beiden ok. Hab ich. Was passiert mit dem erdrehtn ??? Deko im Lager, ja macht sich da sehr gut.
    Hab Geld in der Kasette komm nicht ran. Schlüssel verloren.
    Die kann ich wenigsten aufbrechen doch die beiden Dinge kann man nicht einmal verschennken.

    Mein Vorschlag: Macht nicht zuviele Dinge mit einmal.
    Lieber weniger und durchdacht, vorallem Fehlerfrei.

    Bestimmt bekomme ich die Antwort: Doch die Werbung läuft.
    Womit sie recht haben : Die Werbung läuft Fehlerfrei.

    Ist doch auch klar, wenn das nicht klappt, ist der Verlust an Euros viel höher als wenn es bei uns Farmern nicht funzt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. Uni24

    29. Mai 2012 - 02:17

    Also, ich habe auch ein paar Drehs gemacht und kann nichts positives sagen dazu. Und das nicht, weil ich nichts gewonnen habe, sondern eher weil ich was gewonnen habe. Das Farmwheel ist ein Glückspiel, wo man was schönes gewinnen kann oder leer ausgeht, wie Enclase es auch beschrieben hat und das ist auch völlig legitim. Was ich ganz und gar nicht ok finde, dass es hier Gewinne gibt, die man auf seiner Farm überhaupt nicht einsetzen kann. Ich habe soeben das Krähenei erdreht. Im Allgemeinen ist es ein toller Gewinn, aber nicht für mich, da ich schon alle 5 Kräheneier haben, die man verwenden kann. Da man die Haustiere ja auch nicht beim T&G verschenken kann, ist dieses Krähenei für mich wertloser wie 10 x Mist.
    Die Frage die ich mir stelle,ist, warum BP diese Gewinne für den Spieler, der alle Eier schon hat, nicht aus dem Wheel rausnimmt? Und dafür z.B. stattdessen ein Drachenei, Rentierei, Regenbogenhuhnei oder Propellerhasenei einfügt. Ich meine, die, die schon alle Haustiere gekauft haben und damit auch BP einiges schon an Asche rübergeschoben haben, für die wäre es doch nicht unfair gewesen, wenn man stattdessen Haustiere als möglichen Gewinn eingebaut hätte, die man auch noch verwenden kann. Noch nicht mal für das T&G ist das Krähenei brauchbar.

    Tja, hätte ich früher weniger Geld eingesetzt, wäre der Gewinn für mich keine Enttäuschung gewesen. Ich fühle mich so, als ob ich mir ein Rubbellos gekauft habe, das auch noch gewonnen hat, aber ich trotzdem kein Gewinn bekomme.

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. Gartenteich2020

    28. Mai 2012 - 21:16

    JEDER DREH EIN JACKPOT !
    lt. Big Point News ;) und …
    absolut korrekt, laut dieser Fanseite :)

    @enclase … leckerli rüber schieb – für das hündchen, das so laut gebellt hat ;) magst du denn leckerli?

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Gartenteich2020

      28. Mai 2012 - 22:25

      Habe eben gedreht … ein 100 EP-Schild.
      Dann geerntet … nix wurde doppelt vergütet, obwohl ich mich vorher neu eingeloggt hatte.

      Da dies der Tagesdreh war – und ich keine TGs für so einen BETRUG opfere, brauche ich mich auch nicht ärgern.

      Dass ein Bettreiber (oh Schreibfehler) meinte natürlich Betreiber – einer Fanseite …dies völlig in Ordnung findet … finde ich nicht ok.

      Na Enclase, willste mich nicht mal endlich sperren? Wo ich doch immer seltener Deiner Meinung bin – und Du Kritik doch nur selten magst … ich weiss, mit Kritik kannst du super gut umgehen – vorausgesetzt, du hast ausreichend „vermeintliche“ Gegenargumente.

      Wenn Dein eigenes Bankkonto allerdings in Gefahr ist (mögliche Werbe-Einnahmen-Einbussen auf dieser deiner Home-Page),…. weil ich sagte, dass Deine Homepage leider selten aktuelle News hat, … dann wirste ganz schnell bissig …. und sehr geschäftstüchtig und super ehrgeizig … wie, Deine Einnahmen in Gefahr? – … dann der kleinen Vorlauten erst mal kräftig vor den Koffer schiessen und das Volk mit einem Volksverblödungsartikel „stumm machen“ wollen (Ball-flach-halten-Politik im Sinne für BP und vor allem für deine eigene Homepage)… ist nicht in Ordnung von Dir.

      Natürlich sind wir alle alt genug, um frei zu entscheiden, ob wir drehen wollen … oder sollen. …
      Eine Empfehlung von einer Fanseite (von Dir), dass das Farmwheel-„Event“ fair sei- das ist der absolute Irrsinn und definitiv juristisch auch nicht korrekt!

      Aber ich verstehe dich schon, Enclase. Im Interesse Deines eigenen Bankkontos würde ich es genauso machen wie du.

      Übrigens: Ich werde dies weiterhin nicht öffentlich austragen. Kannst mir gerne eine PN schicken. Nicht, das ich den Weg scheue, eher aus Fairness, Moral und Ethik. Begriffe, die mir sehr viel bedeuten.

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Gartenteich2020

        28. Mai 2012 - 22:33

        oh … lacht …
        hab den Schlussteil vergessen …

        JEDER DREH EIN JACKPOT!

    • Lilly240573

      28. Mai 2012 - 23:10

      Ich habe auch meine Zweifel mit dem TG Baum, immer ein unten oder eins drüber. Ich denke es ist technisch möglich das man es beeinflusst?! Ich setzt schon einiges an EG ein, dass Spiel muss ja weiter entwickelt werden u.s.w. Nur in letzter Zeit habe ich leider überhaupt kein Glück mit dem Zufall ;) Deswegen werde ich mir heute keine Erntehelfer kaufen. Ich habe noch paar TG, werd am Rad mein Glück nochmal testen, Wenn dann wieder nicht klappt wars das wohl mit EG. Spiele ich halt so weiter oder auch nicht mehr, wie einige meiner Nachbarn leider auch nicht mehr spielen.:(

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Lilly240573

        29. Mai 2012 - 07:25

        Ein Dreh heute morgen und da ist er der TG-Baum! :-) So und jetzt arbeiten!

  12. Karl

    28. Mai 2012 - 18:03

    84!!! Drehs und nur 1x Krähenbaum und 50% MP Bonus. Viel zu wenig!!! Schade das es keinen TG-Baum gab. Aber Glück ist wichtig und ich hatte keins :(

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. checker meister

    28. Mai 2012 - 15:34

    Fragt sich bloß wie es denn sein kann das ich in meiner ganzen Farmerama zeit(1Jahr ca.) gerade mal einen Hauptgewinn gehabt habe wenn ich jeden Tag drehe.

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. Javocana

    28. Mai 2012 - 13:38

    Ich habe ca. 20 TP eingesetzt und dafür neben den üblichen Kleinigkeiten auch 2 Duftbäume gewonnen. Bin also total zufrieden mit der Ausbeute.

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. honey1969

    28. Mai 2012 - 11:39

    mein mann hat 1 freidrea gedeat un hat ein tg- baum gewonnen super das war geil

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. Jever-Rolf

    28. Mai 2012 - 10:18

    Tatsächlich mal Glück gehabt,habe 160TG eingesetzt und siehe da.2x Eulenbaum etlichen Dünger 10x Langosch 2 Bäume na egal habe über 600 aber das wichtigste 2x Tulpguldenbaum Suuuuuuuuuuuper,das hat sich gelohnt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. Assipimpf

    28. Mai 2012 - 10:10

    So hab mir gesten nun auch mein glück versucht und hab mir 300TG geholt.

    SO und nach gefühlten 100 drehs kam dann der Tulpguldenbaum der einzige hauptgewinn aber habe auch nur 100TG ausgeben müssen dafür also geht wirklich noch und nach gut 3 monaten hat er sich dann auch bezahlt gemacht und wirft gewinn ab

    VIEL Glück und eine Gute Ernte

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. Bigi18.02

    28. Mai 2012 - 08:42

    OmG….. Ich dreh in der Früh heute gemütlich denk mir nichts auf einmel…..die Eule!!! Dann den Dreh von gestern den ich noch hatte…..Affengehege……ZWEI Tusch hintereinander!!

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. Urmel1975

    28. Mai 2012 - 07:35

    So, habe mir gerade zwei Freidreh beim Trüffelquest erspielt, nun wurden sie mir nicht gutgeschrieben. Punkte und Moospennys ja, drehs nein. :-(

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. schippi10

    28. Mai 2012 - 01:36

    Ich sage nur, 200 TG verdreht und der höchste Gewinn war 100% EP, dafür habe ich jetzt 390x Dünger.. Klasse

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. Rock23282

    27. Mai 2012 - 23:21

    mal ne frage, kann man diesen TG Baum auch kaufen? Oder kann man ihn auch gewinnen? Weil ich finde den nirgends im Inventar der kaufbaren gegenstände.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Rock23282

      27. Mai 2012 - 23:25

      ich meine kann man ihn nur gewinnen …

      Antworte auf diesen Kommentar
      • Michi

        28. Mai 2012 - 07:29

        Eigentlich war der TG-Baum eine einmalige Sache… zu erspielen beim Setzlingsday im April. Da hieß es, dass er nur dort erspielt werden kann und sonst nicht mehr… Im Moment kannst Du den Baum am Farmwheel erdrehen, aber auch nur noch 52 h (von jetzt an gerechnet). Also „so“ kaufen kannst Du ihn NICHT! Was nicht heißen muss, dass es irgendwann in der Zukunft nicht auch mal möglich sein wird. Ich wünsche Dir viel Glück beim Drehen und noch schöne Pfingsten

        die Michi :-)

  22. kleinegi

    27. Mai 2012 - 21:59

    Wo ist der Krähenbaum, den ich letzte Nacht zu meiner Freude erdreht habe?

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: