Neue Zahlmöglichkeiten in der Bank

Es ist jetzt möglich, im deutschen Farmerama auf Rechnung Spielwährung zu kaufen.
Es erfolgt eine Weiterleitung an den Rechnungskaufanbieter Klarna und bei einer erfolgreichen Bonitätsprüfung erhält der Kunde sofort seine Währung/Items und
einige Wochen später eine Rechnung, die er dann per Überweisung zahlt.
Wählt Ihr diese Zahlmöglichkeit erhaltet Ihr beim Kauf von Spielwährung einen Bonus von 5%.

Klarna

Quelle:

 

19 Antworten zu “Neue Zahlmöglichkeiten in der Bank”

  1. susilee

    11. Feb 2013 - 14:07

    Schade das bei vielenSpielen immer mehr der Kommerz irgendwan gewinnt und nicht der Spaß am Spiel . Gerade Kinder die kein eigenes Geld haben verlieren den Spaß am Spiel , da mann vieles schneller Schaft und sich auch die Sondersachen kaufen kann .

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Funny1967

    10. Feb 2013 - 02:16

    Es werden bereits genug Zahlungsmöglichkeiten angeboten. Ich werde diese neue Art ganz bestimmt nicht nutzen.

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. rockinpanda

    09. Feb 2013 - 20:41

    Bin ein wenig hin und hergerissen. Einerseits finde ich es toll da ich in solchen Sachen genau aufs Geld schau und sicher bin dass ich am Ende des Monats auch nicht zuviel ausgeb. Aber leider gibt es genug Menschen die sowas nicht können. Genauso mit den Telefonkauf. Man ruft bei der Tulpgulden-Hotline an und am Ende des Monats kommt die Rechnung

    Antworte auf diesen Kommentar
    • Linksnureinbein

      09. Feb 2013 - 21:27

      Genau das sollte abgeschafft werden weil per tele oder sms gibt es keine Kontrolle ob derjenige eigenes Geld verdient oder Geschäftstüchtig ist im Sinne des Gesetzes meine Kinder sind ja schon aus dem Alter raus, aber nochmals zu Thema, es gibt eine sehr präzise Abfrage und damit können nur die bezahlen, die wirklich die sind die sie vorgeben aber die Daten Geburtsdatum Wohnort ect. ich habs nicht bis zum Ende durchgespielt werden abgefragt und garantiert gespeichert, und eine Rückmeldung an BP gibt es garantiert naja wer es möchte weil er klamm ist ….. ich ahlte es jedenfalls als eine erweiterte Option um an Geld zu kommen und da Grüße ich grade mal nicht lieb :D

      Antworte auf diesen Kommentar
  4. -bonso-

    09. Feb 2013 - 19:24

    ich kenne mind. 2 kinder die spielen (12 und 14 jahre alt), rechnung finde ich nicht gut, es gibt bereits genug zahlungsmöglichkeiten !!!!!!

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. adele53

    09. Feb 2013 - 18:39

    Ich schließe mich der Meinung meiner Vorgänger an, dass die neue Bezahlung Sch…. ist. Ich denke dabei auch an die vielen Kids, die mit Begeisterung spielen und das finazielle dabei nicht mehr überblicken können, wenn es ihnen zu leicht gemacht wird. Also Finger weg und das Farmerama-Team sollte nochmal darüber nachdenken.

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. susilee

    09. Feb 2013 - 18:14

    es wehre toller wenn wir unsere Moospennys in Tulpengulden untauschen könnten .

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. -Pietschevogel-Id: 14315344

    08. Feb 2013 - 14:39

    Denk auch vor allem an unsere Kidis die sich in hohe Schulden drängen lassen..” Die Eltern haften ecpp.
    Muss das denn dennen so leicht gemacht werden? Da kann man nur mit dem Kopf schütteln

    BP will doch nur unseser ” Bestes”
    Und das sind unsere $$.
    mfg

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. farmarama6363

    08. Feb 2013 - 14:31

    davon fingweg

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. miamaus53

    08. Feb 2013 - 13:56

    werde ich auf keinen fall nutzen.datenschutz ect.

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. Linksnureinbein

    08. Feb 2013 - 13:56

    Gott sei Dank man muß diese Bezahlart nicht nutzen. Wer diese Art zu bezahlen nutzt, muß sich im Klaren darüber sein, daß BP so ganz legal an die gesamten persönlichen Daten gelangt.Ich will nichts unterstellen aber mit solchen Daten läßt sich eine Menge Geld verdienen. Ein Schelm der arges denkt. :D

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. goliathneu

    08. Feb 2013 - 13:24

    Glaube auch, dass das nicht gut ist. Und Bonitätsprüfung heißt ja eine Anfrage bei der Schufa, welche dann auch für 3 Monate gespeichert bleibt…..

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. us88

    08. Feb 2013 - 12:19

    ob das so gut ist ?!

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: