Producer-Newsletter 2014

Hallo Farmeramafans,

Einige der Punkte tangieren die Fragen, die unsere User in dem Thread User fragen – BP antwortet gestellt haben. Die Ausarbeitung der Ergebnisse war sehr umfangreich und wir haben jetzt erst den Fragen-Katalog fertig, und werden ihn am Wochenende nun nochmals im Hinblick auf den Newsletter von Souni überarbeiten, da ja Dinge die hier erläutert werden nicht nochmals angefragt werden müssen …

SvenBömwöllen gibt den neuen Producer-Newsletter im Forum bekannt:

 

Hallo zusammen,

Ich wünsche Euch ein frohes Jahr 2014! Ich weiß, dass der letzte Newsletter schon ewig her ist und entschuldige mich dafür – wir waren extrem beschäftigt, und die Monate sind wie im Flug vergangen.
In diesem Newsletter möchte ich Euch die Features/Aufgaben vorstellen, an denen wir dieses Jahr gearbeitet haben, einige Eurer Fragen beantworten, die unsere Mods gesammelt haben, und weitere Neuigkeiten aus dem Farmerama-Team erzählen.

Ich beginne mit den Updates!

Update: Mentoren

Wir haben vor einigen Wochen mit der technischen Überarbeitung des Mentorensystems begonnen, und Ihr könnt Euch auf große Änderungen freuen! Wir werden einige Gebäude neu organisieren, damit Ihr die sozialen und Freundesfeatures leichter finden könnt. Außerdem werden wir Eure Kontakte verbessern und vereinfachen und sogar eine Ingame-Suchfunktion für die einfachere Suche nach Nachbarn einbauen. Das gesamte System hängt direkt von den Spielern ab, d. h. Ihr könne Eure eigenen Mentoren/Küken/Nachbarn/Hochzeitspartner suchen, anstatt automatisch zugewiesen zu werden. Und natürlich habt Ihr auch die Wahl, nicht gefunden zu werden.

Sobald diese Version des Mentorensystems online ist, werden wir mit der Arbeit an Phase zwei beginnen. Dazu gehören interaktive Features (z. B. eine Rangliste der “schönsten 5 Farmen” ^^) und andere spannende Interaktionen mit anderen Spielern. Aber keine Sorge – wir werden Euch niemals zwingen, Eure Freunde über Facebook einzuladen!

Update: Neue Event-Mechanik

Wir haben unser drittes Comic-Event abgeschlossen und sind bereits dabei, Nummer vier vorzubereiten. Mit den Comic-Events möchten wir eine neue Art von Event erschaffen, deren Anforderungen stark von den “herkömmlichen” Events abweichen … Wie bereits im Podcast zum Geburtstags-Comic erwähnt, ist dies eine knifflige Aufgabe und wir müssen sehr behutsam vorgehen. Wir haben bislang in jedem Comic-Event eine komplett neue Mechanik eingeführt (Januar = Bezahlung mit Mühlenprodukten, März = zufällige Quests anhand von Spielerstufe und anderen Faktoren, Mai = Ernten bestimmter Pflanzen/Gegenstände in einer bestimmten Zeit), und wir werden dies auch weiterhin tun. Auf diese Weise sehen wir, welche Mechaniken gut oder weniger gut funktionieren, woran Ihr Spaß habt, usw. Im weiteren Jahresverlauf werden wir vermutlich auch etwas “experimentellere” Features ausprobieren. Dabei sind wir stets auf der Suche nach fairen, spannenden und machbaren Mechaniken für Spieler aller Stufen.

Dies waren die großen Updates, die wir seit dem letzten Newsletter umgesetzt haben. Nun zu den Fragen aus der Community!

Community-Fragen – Anfang 2014

1. Warum können wir immer noch keine Bienen züchten, obwohl wir uns dieses Feature als Nächstes gewünscht hatten?

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um auf alle möglichen Versionen dieser Frage einzugehen!
Es gibt 3 mögliche Gründe, warum etwas, das wir versprochen haben, nicht oder nicht in der versprochenen Reihenfolge eingeführt wird:

1. Der “Bienenzucht”-Fall:

Als wir die Umfrage zur Bienenzucht durchgeführt haben, hatten wir bereits verschiedene Tiere für die Zucht vorbereitet. Wir hätten Euch in unserer Umfrage darauf hinweisen sollen, und es tut mir leid, dass wir dies nicht getan haben! Die Bienenzucht ist nun ebenfalls implementiert, aber es kann trotzdem sein, dass zuerst andere Tiere im Spiel erscheinen. Wir haben noch einiges zu erledigen, und die Biene muss auf ihre Zeit warten (die Tierzucht ist ein langwieriges Geschäft!). Aber ich verspreche Euch, dass die Biene bereits implementiert ist und Ihr Euch bald auf sie freuen könnt.

2. Die 7 Handwerksberufe (und weitere Handwerksrezepte/verbesserter Alchemist und Spa-Manager)
Farmerama hat im Lauf der Jahre verschiedene Producer, Community-Manager und Lead-Spieledesigner gehabt, und all diese Leute scheinen im Lauf der Zeit unterschiedliche Dinge versprochen zu haben… Und später haben sie niemandem von ihren Versprechen erzählt. Aus diesem Grund habe ich in den vergangenen Monaten oft auf meine Vorgänger geschimpft und bin sehr vorsichtig mit meinen Versprechungen geworden.
Normalerweise erzähle ich Euch nur von anstehenden Ideen, wenn diese Ideen bereits in der Entwicklungsphase sind und ich mir relativ sicher bin, dass sie auch erfolgreich umgesetzt werden. Bitte seid Euch stets bewusst, dass mir nicht alles bekannt ist, was in den vergangenen 4 Jahren geschehen ist. Wenn ich Euch sage, dass “wir über etwas nachdenken”, dann denken wir darüber nach – nicht alles ist immer machbar, und unser Team und unsere Zeit ist begrenzt, wir müssen Geschäftsziele erfüllen und haben tonnenweise coole Ideen – wir bräuchten vermutlich Jahrzehnte, um sie alle umzusetzen.

Hinsichtlich des Spa-Managers und des Alchemisten: Der Spa-Manager hat bereits zwei neue Rezepte erhalten, und wir möchten einige bestehende Alchemierezepte verbessern. Außerdem haben wir Ideen für zwei völlig neue Berufe und ein neues Rezept für Alchemisten (dafür werden Sterne benötigt …), aber all das kann noch dauern.

3. Warum sind die Comic-Events nicht abwechslungsreicher?

Wie bereits oben im Update erwähnt, führen wir die neuen Event-Mechaniken (die Ihr in den Comic-Events seht) stufenweise ein. Das bedeutet, dass wir neue Mechaniken und Möglichkeiten jeden Monat (oder jeden zweiten Monat) einführen, anstatt alle auf einmal. Warum haben wir uns für diese Art der Einführung entschieden? Nun, wenn wir alles auf einmal einführen wollten, bräuchten wir ca. 6 Monate Entwicklungszeit, was für Euch alle extrem langweilig gewesen wäre. Außerdem möchten wir behutsam vorgehen und die Auswirkungen der einzelnen Änderungen verstehen, um ein Bild davon zu bekommen, was Euch mehr bzw. weniger Spaß macht. Es bringt nichts, wenn wir 6 Monate Arbeit in ein Feature stecken, von dem wir vermuten, dass es Euch gefallen wird, und dann herauszufinden, dass es Euch eben nicht gefällt. ^^

Ich hoffe, dass Euch diese Antworten geholfen haben und dass wir die richtigen Fragen ausgewählt haben. In den Foren werden jede Woche Tausende von Fragen gestellt, und die Auswahl der wichtigsten Fragen ist nicht immer einfach.

Nun möchte ich Euch einen Ausblick auf das bieten, was euch in der zweiten Jahreshälfte erwartet:

Ausblick – Mitte bis Ende 2014

1. (Bald) Zeit für den Abschied

Schweren Herzens muss ich (Souni) Euch mitteilen, dass ich Bigpoint (und damit auch Farmerama) Anfang Juli nach fast fünf Jahren verlassen werde, um meinem Freund in die Niederlande zu folgen. Ich werde zu gegebener Zeit ein Abschiedsposting schreiben und meine Nachfolge vorstellen, aber ich möchte jetzt schon betonen, dass es ein Vergnügen und ein Privileg war, mit dem Farmerama-Team und den Mods, Admins und mit Euch zu arbeiten, um das Beste aus diesem Spiel zu machen.

2. “Bahamarama-Iteration III” – Das Korallenriff (Arbeitstitel)

Im vergangenen Monat haben wir Euch um Eure Meinung zu vier verschiedenen Konzepten für die neue Bahamarama-Erweiterung gebeten. Unsere Designer möchten sich noch einmal für Eure Teilnahme an der Forumsumfrage bedanken! Bei den verschiedenen Konzepten ging es darum, Euer Feedback zu verschiedenen Themen zu bekommen. Diese Themen waren: Gemeinsames Angeln bei Sonnenuntergang, Erkundung verlorener Inseln, Dschungelabenteuer mit Tempeln, Rettung des Korallenriffs. Gewonnen hat das Thema “Rettung des Korallenriffs”.
Das Ergebnis wird ein völlig neuer Teil des Spiels! Dies ist unser vorläufiger Plan:
Ihr erreicht den neuen Teil über das Hafengebäude auf der Bahamarama-Hauptinsel. Von dort aus könnt Ihr “Expeditionen” zu den Korallenriffen starten, wo die Bewohner vor Ort Eure Hilfe beim Schutz der gefährdeten Korallen und des Ökosystems brauchen. Um ihnen zu helfen, müsst Ihr Proben von Meereslebewesen sammeln und den Bewohnern bei der Zucht und Wiedereinsetzung dieser Lebewesen in den Korallenriffen helfen, um das verletzliche Ökosystem zu retten.
Dieses Feature ist noch in einer frühen Entwicklungsphase, daher kann ich im Moment nicht mehr verraten. Wir freuen uns sehr auf dieses neue Feature und hoffen, dass es Euch auch gefallen wird!

Quelle

Was meint ihr zu diesen Aussichten ? Wie gefallen euch die Pläne ?

Euer Farmeramafans-Team

Kubikus

18 Antworten zu “Producer-Newsletter 2014”

  1. Schlumpf40

    02. Jun 2014 - 12:23

    Auf diese Weise sehen wir, welche Mechaniken gut oder weniger gut funktionieren, woran Ihr Spaß habt…..

    Tja, ist es nicht offensichtlich? Sind nicht genügend Kritiken gekommen?

    – Abgabemengen sind viel zu hoch geworden. (entweder TP oder Drops)

    – die tollsten Event´s sind Spaßbremsen, wenn diese nicht zum Abschluß gebracht werden können und somit ohne Belohnungen auslaufen.

    – der absolute Gipfel war der Kuckuckskram (mit BBD über 900 SF) Da ist das egal, ob am ersten Kuckucksevent oder an den nachfolgenden Kuckucksevent das zum Abschluß gebracht wird. Um die 900 SF dafür abzuknöpfen ist eine Frechheit. Früher gab es ähnliche Event´s mit den geernteten TP konnte man da wenigstens das Futter produzieren um danach zu züchten.

    – Mentorensystem: Das ich nicht lache. Viele User warten immer noch nach Jahren darauf, endlich mal freigeschaltet zu werden. Die aber schon von Anfang an freigeschaltet wurden, konnten die Vor- und Nachteile in vollen Zügen nutzen.

    – Korallenriff: Eine bestimmt supergute Idee und Umsetzung, aber was nutzt uns diese tolle Abwechslung, wenn die meisten keine GB zusammenbekommen um die Tempelkammern überhaupt freizuschalten.

    – Alchimist: Das ist der schönste Beruf, den man dort sieht, aber genauso Nutzlos. Wieso kann man die Alchimistenprodukte nicht verkaufen. Der wäre auch gut geeignet um SD zu produzieren. Wieso muß man 4 Felder für eine Zeitspanne blockieren um überhaupt was zu bekommen. Sinnlos, enttäuschend und Überteuert mit den kostbaren Sternen, die dafür mal geopfert wurden.

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. ingrid03580

    01. Jun 2014 - 15:47

    und was ist mit der neuen baum fläche, ist die im untergrud versunken. die ist wichtiger. im lager stehen die bäume nutzlos rum. lg

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. holzwurm69

    31. Mai 2014 - 07:35

    ich hoffe, dass das mentorensystem bald geändert wird

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. drachlin

    30. Mai 2014 - 17:45

    “Warum sind die Comic-Events nicht abwechslungsreicher?”
    Diese Frage beweist mir, dass hier Fragen beantwortet wurden, die gar nicht gestellt wurden. Es ging doch in diesem Fall darum, dass dieses Event nicht schaffbar war.
    Ein Neujahrsgruß im Mai! Das finde ich einfach lächerlich.

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. _lottikarotti_

    30. Mai 2014 - 14:25

    Hallöchen….vermisse den Eventkalender für Juni…..lg

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. .motte.

    29. Mai 2014 - 22:21

    oh man jetzt gehen schon wiedder diese störungen los,ständig fliegt man raus und immer diese störungen auf bahamara und den acker,ständig sind die bilder weg oder der acker und die tiere,sowie bäume sind weg ,,man oder es läuft zu langsam,,da sollten sie mal was in griff bekommen

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. Jens-Maul

    29. Mai 2014 - 21:17

    der Alchimist sollte geändert werden

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. Biebo76

    29. Mai 2014 - 20:02

    Und was ist mit dem Superfuter auf bahamarama? da kann man schliesslich auch züchten und in der mühle kein SF herstellen, wieso dieses,das wäre leicht zu integrieren und wird zeit. das wird immer unter den Teppich gekehrt

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. Kantiran82

    29. Mai 2014 - 19:09

    Was das Mentorensystem angeht ich bin jetzt immer noch nach einen Jahr in der Warteschlange und werde das Gefühl nicht los das es weiter so bleibt.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • schoppeklopper Id: 6601493

      29. Mai 2014 - 20:08

      Mir gings genauaso- auf der Nebenfarm fast Level 91 über 1 Jahr gewartet – hab sie heute demonstrativ gelöscht – damit verdient BP ab jetzt nullinger :)

      Antworte auf diesen Kommentar
  10. blackmole

    29. Mai 2014 - 18:57

    Der Alchemist muß verbessert werden, denn ich nutze den gar nicht, weil das 2×2-Item für 4 oder 6 % schnellere Produktion zuviel Platz wegnimmt.. Könnten die Wichtel auf ZW aufgestellt werden, würde dass eher Sinn machen. Auf Inselfarmflläche nehmen die einfach nur Platz weg.

    Bienenzucht: völlig überflüssig geworden, nachdem der Honigbaum ins Spiel kam.

    Riff: Darauf bin ich gespannt.

    Ob sie bei dem nutzlosen Kuckucks-Event auch 6 MMonate Arbeit reingesteckt haben? Und vor allem, ob sie das nochmal überdenken?

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. Anonym

    29. Mai 2014 - 15:11

    Und wieso zwei neue Handwerke?
    Wieso werden nicht erstmal die bestehenden Handwerke richtig aufgezogen?
    Und zwar per Diversifikation der bestehenden Rezepte. Das ist sicherlich schneller (weil einfacher) gemacht, als was Neues zu erfinden.
    Mir fallen auf der Stelle hunderte neue Rezepte ein. Marmeladen, Chutneys, Pasteten, Kuchen, Muffins, Smoothies, Cocktails, Bowlen, Brote.
    Hunderte!!!
    Und da könnte man dann auch mal die Pflanzen und Erzeugnisse einbauen, die man derzeit überhaupt nicht benötigt. Käse, Zitronen, Aprikosen, Holunder, z.B.
    Dann würde es auch wieder Sinn machen z.B. Setzlinge zu kaufen und sich auf die nächste Werkstube zu stürzen, weil die Sachen dann auch benötigt würden.
    Und die neuen Rezepte gibt es für TG beim Ausstatter. So würde auch Geld in die BP-Kasse kommen. Und dafür würde selbst ich bezahlen.

    Aber nein. Was komplett Neues muss her. Siehe Korallenriff. Und wieso? Weil es SCHNELL MEHR Geld bringt.
    Ich habe nichts gegen ein Korallenriff. Aber man kann im normalen Spiel noch so viele tolle Sachen machen. Das Korallenriff ist doch maximal was ab Level 90 bzw. Bahama 150.
    Und lasst mich raten. Am Korallenriff muss alles mit goldenen Korallen bezahlt werden. Die kann man dann auch für EG kaufen. Dann ist der US-Investor auch kurz ruhig.
    Und wo soll das langfristig hin gehen?

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. maggus75

    29. Mai 2014 - 12:14

    Mir persönlich ist es egal, was kommt und was nicht, Hauptsache es funzt. Das wichtigste jedoch ist, dass künftig wieder jeder ohne Stress und mit Spass die Events spielen und auch schaffen kann.
    Das ist mein Wunsch zum Vatertag.

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. miramant82

    29. Mai 2014 - 11:59

    Das zu lesen macht mich einfach nur traurig. Ich hab ja immer in meiner altertümlichen Denkweise geglaubt da ist ein Team in dem jeder entsprechend seines Arbeitsvertrages bestimmte Aufgaben zu erfüllen hat. Darüber hinaus wird es sicher gerne gesehen wenn sich jeder Gedanken macht, Ideen entwickelt und einbringt. In regelmäßigen Abständen wird dann über Vorschläge aus eigenen Reihen und vor allem über Vorschläge der User beraten. Was geht, was geht nicht usw.
    Dann muss ich das hier lesen. Mir schwante schon nichts Gutes wenn sie Ende Mai mit einem Neujahrsgruß an die User beginnt. Für den hätte sie zu Anfang des Jahres weniger Zeit als für einmal Pipi gehen gebraucht. Um es kurz zu machen. Da schreibt sie – Wenn ich Euch sage, dass “wir über etwas nachdenken”, dann denken wir darüber nach….- Da hab ich mich schon erschrocken. Mir wäre lieber gewesen sie hätte gesagt: Tut mir leid, wir haben einiges ohne darüber nachzudenken gemacht. Wenn die wirklich vorher nachgedacht haben bei der Umfrage zum Zuchttier oder bei der Einführung der zwei Rezepte, wie kann es dann sein die Pflanzen und Bäume für die Rezepte so freischalten zu lassen das erst die für Stufe 5 und dann die für Stufe 3 freizuschalten sind. Was immerhin zur Folge hat erstmal 62 Bananen zu opfern für ein Rezept was man nicht nutzen kann wenn die letzte Stufe des Bahami Spa noch nicht erreicht ist. Ich weiß nicht wie ich es werten soll wenn sowas beim Nachdenken rauskommt. Ist es Schikane um die User zu ärgern, oder sind es doch erste Anzeichen von allmählicher Verblödung?

    Antworte auf diesen Kommentar
    • N8vogel

      29. Mai 2014 - 17:32

      Ja, was du schreibst, kann ich gut nachvollziehen.
      Leider ist das heutzutage in Firmen nicht mehr so – und BP ist eine Firma, nichts anderes. Das bringen sie uns nur immer öfter und immer mehr ins Bewusstsein.

      Mittlerweile hat sich das Leben in den Firmen – und ich denke in nahezu allen – sehr geändert. Der einzige Sinn von Firmen ist es, Geld zu verdienen – klar.
      Doch früher hat man da Menschen an bestimmte Arbeitsplätze gesetzt, die ihre Arbeit gut ausführen konnten und Freude daran hatten, denn mit Freude erledigte Arbeit bringt Zufriedenheit für die “Arbeiter” und auch für die Kunden.

      Heute ist es jedoch so, dass die Mitarbeiter nicht mehr in erster Linie Menschen sind, sondern ein Produktionsfaktor – Human Resources – HR – das sagt doch schon alles – oder?
      Sie sollen den Kunden neue Produkte verkaufen.

      Zitat Wiki:
      >>In der betriebswirtschaftlichen Faktorenlehre nach Erich Gutenberg ist Humankapital ebenso ein Produktionsfaktor wie physisches Kapital.<<

      Und so ist es mit uns – es ist nur wichtig, den Kunden immer wieder neue Sachen anzubieten, sie sie verlocken sollen, Geld dafür auszugeben.

      Im RL wird doch auch nichts mehr dafür gebaut oder entwickelt, damit man lange damit arbeiten oder Freude haben kann. Verschleiß wird gleich eingearbeitet, und es werden immer schneller neue Modelle (TV-Geräte, Mobiltelefone, Computer oder was auch immer) entwickelt, damit die Kunden möglichst immer schneller die "veralteten Geräte entsorgen und ihr Geld für neue Modelle ausgeben.

      Das liest sich nun wohl etwas "OT", aber meiner Meinung nach kann man das RL sehr wohl auch auf Farmerama übertragen.

      Antworte auf diesen Kommentar
  14. Zappelpappel

    29. Mai 2014 - 08:17

    Ich kann ja verstehen das es so einiges an neuem geben wird und das dies nicht von heute auf morgen passiert müsste jedem klar sein,
    trotzdem finde ich so manches in letzter Zeit nicht mehr so toll
    vorallem das es hier fast nur noch mit Echtgeld voran geht.
    Ok man muß nicht kaufen aber mich störts schon.
    Besonders die Abgabemengen der letzten Events da sollten mal welche nachdenken das es auch Spieler gibt die ihr EG hart verdienen müssen und nicht jeden Tag Zeit haben am PC zu sitzen.

    Sonst geht der Reiz bei solchem Spiel schnell verloren und das wäre schade denn es macht trotz so manchem Ärger viel Spaß.

    Bis dahin mal

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. Anonym

    29. Mai 2014 - 06:09

    Den Alchemisten kann man ganz einfach verbessern.
    Aufstellung der Wichtel auf der Zierwiese wird ermöglicht, auf jede Wiese darf maximal ein Wichtel stehen, die aufgestellten Wichtel gelten für alle Wiesen. (siehe Haustiere!) Und schon wäre der Alchemist extrem hilfreich.

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: