Wie fandet ihr das Oktoberfest in Farmerama?

Nur noch wenige Minuten bis zum Ende des Oktoberfestes in Farmerama – Zeit ein Fazit zu ziehen. Wie hat euch das Event gefallen? Hat euch der ‚Muskelkater‘ und dessen Schläge gefallen? ;-)

Stimmt ab und teilt uns in den Kommentaren mit, wie ihr das Event fandet.

Wie fandet ihr das Oktoberfest?

View Results

Loading ... Loading ...

321 Antworten zu “Wie fandet ihr das Oktoberfest in Farmerama?”

  1. iqfisch

    07. Okt 2011 - 11:41

    Ich fands Klasse. Ich konnte endlich mal meine MPs, die ich seit Spielanfang fast gesammelt habe loswerden. Das heißt: ca. 1,5 Mio MPs rausgehauen. Dazu habe ich deutliche Steigerungen bei meinen Ställen und Bäumen. Ich will nicht sagen „Kanns öfter geben“, weil mir dann doch die MPs ausgehen. Aber den Ansatz finde ich wirklich gut.

    Endstand: Grade noch so das Karussel bekommen :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. robin444

    07. Okt 2011 - 06:36

    anfangs hats spaß gemacht aber dann war ich komplett pleite.aber dadurch das eine bretzel in 20ep u. in 20mp eingewandelt wurde hab ich jetzt 12000 mp.also mein vote GEHT SO

    Antworte auf diesen Kommentar
  3. Franz Wöginger

    06. Okt 2011 - 21:28

    Das Oktoberfest hätte nicht schlechter gestaltet werden können. Man sammelt Brezen, Brezen, Brezen und als Belohnung hat man nicht einmal einen einzigen Freischlag bei „Haut den Lukas.“ Wo gibt es das noch, das man für seinen Fleiß keinen Preis oder Geschenk bekommt, sondern noch zahlen muß. Außerdem waren vor lauter Brezen nur wenig andere Artikel wie Holz, Ziegel Hammer ….Aufgegangen: Alles in allem: Wenn das immer so wäre würde ich die Freude an Farmerana bald verlieren. Dies wäre sehr schade da das Spiel ansich sonst sehr schön und Ideenreich gestaltet ist.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. pferdegirl66

    06. Okt 2011 - 18:21

    Es war das schlechteste EVENT Geschichte von Farmerama

    Antworte auf diesen Kommentar
  5. bubbelgum

    06. Okt 2011 - 12:29

    @hirschwanger
    Du hast da etwas falsch verstanden die Geschichte ist Nicht von mir….sondern hier gepostet worden von mundraub das man es im Forum nachlesen kann.
    Ich habe die Geschichte nur kopiert und hier eingefügt.

    Antworte auf diesen Kommentar
  6. td6270

    05. Okt 2011 - 22:18

    Für mich war das Oktoberfest nicht der Bringer.

    Antworte auf diesen Kommentar
  7. kurtcheno

    05. Okt 2011 - 21:43

    habe noch über 10.000 Hopfen übrig, den ich mal im Vorfeld angebaut hatte, war ja letztes Jahr der große Renner.

    Also, Kaffeesatzlesen und weiter……….

    Die Events kommen so dicht aufeinander, das ist ja schon richtig inflationär

    Grüße aus Hessen von Kurtcheno

    Antworte auf diesen Kommentar
  8. hirschwanger

    05. Okt 2011 - 21:17

    @bubblegum : deine geschichte vom kaiser von frankreich , stimmt leider so gar nicht, aber als märchen ist es nett zu lesen :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  9. taxi0502

    05. Okt 2011 - 19:53

    @Vittoria,Du machst es extra, und mich zu ärgern, du erzählst schon wieder,dass man übers wochenende schwitzen muss.Man o man diese Farmerama,die zebricht mir noch den Kopf. :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  10. taxi0502

    05. Okt 2011 - 19:44

    @Heidelbeere im Lager genug Mirabellen gebunkert :)

    Antworte auf diesen Kommentar
  11. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 19:30

    Die Mirabellen habe ich ganz vergessen, gute Idee =)

    Antworte auf diesen Kommentar
  12. Heidelbeere

    05. Okt 2011 - 19:27

    @ krabbe und bubblegum

    Mirabellen ist mein Geheimtipp

    psssst!

    Antworte auf diesen Kommentar
  13. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 19:08

    @krabbe
    Hm, mit Kirschen kann ich auch mithalten….goldene Blätter habe ich kaum noch welche (hab aber zum Glück 3 kl. Glitzerbäumchen), Magnolien und Ginko sind bei mir auch Mangelware. Ich könnte aber noch Orangen und Quitten dazusteuern *lächel* =)

    Antworte auf diesen Kommentar
  14. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 19:06

    @krabbe
    Also von mir aus kann Aprikose ruhig irgendwann mal dazu kommen…
    Ich habe auf dem Acker jetzt auch nur Felder und das werde ich auch dabei belassen. Ist alleine wegen der Gruselnacht schon einfacher für mich. Auf der Lichtung habe ich ja auch meine Ställe stehen (ich glaube du gabst mit den Tipp das die dort kostenlos Wasser saufen können) nur ich bin ja immer so , das ich ständig das produzieren möchte was auf dem Markt knapp ist. Habe nun mal meine 21 Fledermäuse aufgestellt und alle Hühnerställe ++ (auch mehr als 20), aber irgendwie passen meine Bäume nun nicht mehr alle so wie ich das gerne hätte *grins*.
    Auf der Zierwiese habe ich ja zum Glüüück noch gaaanz viel Platz, und meine Werkstuben hmm, keine Ahnung wo ich die hintuen soll. Schafwolle, Kuhmilch steht noch…aber alle andren sind im Inventar untergebacht.
    Ich habe soviele Legegehege ( als ich angefangen habe zu spielen, habe ich die immer gebaut) die auch im Inventar liegen, da ich mir mit meinen 3 Eierbäumen so wenigstens bissel Platz spare.
    Aber die Insel…mein Gott höre mir auf mit der Insel…dort ist mir „Geizkragen“ einfach alles zu teuer *grins*.
    Habe dort nur Felder und maximal 15 Bäume am Rand stehen ( überwiegend Kokosnuss, da ich da noch gut MP für bekomme) Ställe und Werkstuben habe ich da noch garkeine.
    Ich komme einfach nicht vorwärts, baue auf meinen Feldern momentan nur Yams an (ist halt die Pflanze mit der längsten Anbauzeit), vielleicht sollte ich mir das mal ausrechnen ob ich mit Ställen (habe einige Upgrades erhalten, beim Oktoberfest) nicht mehr Eps rausholen kann und ob ich nicht doch einige Ställe kaufen soll….*grübel*

    Antworte auf diesen Kommentar
  15. krabbe_

    05. Okt 2011 - 18:58

    PS zu Pfirsichen und Aprikosen: Können wir uns vielleicht darauf einigen, das Gerücht zu streuen, dass Kirschen benötigt werden? Oder Magnolien/ Ginko/ goldene Blätter? Davon habe ich gerade so viel, könnte dringend noch ein paar MP brauchen :-)

    Antworte auf diesen Kommentar
  16. krabbe_

    05. Okt 2011 - 18:50

    @bubbelgum: Nicht bis Lv 78…. ;-) Zumindest im Moment!

    Hallo zusammen!

    Hilfe, das artet ja langsam in Strress aus hier ;-). Was die Umbaupläne auf der eigenen Farm betrifft: Bei mir gibt es auf dem Hauptacker nur Felder (Bäume auf diesen einzelnen Randflecken), Erzeugnisställe, ein paar land dauernde Tierställe und der Großteil der Bäume auf der Wilden Wiese, im Wald stehen kurzlaufende Tierställe (da ist das Wasser ja umsonst) und auch Bäume, überwiegend am Rand.
    Auf der Insel stehen nur Tierställe, wenn ich gerade Tiere brauche, sonst die Inselbäume (nicht mehr so viele wie am Anfang, habe ja schon einiges in der Scheune) und sonst versuche ich, jeden Platz mit Feldern zu belegen, ist ja eh´ zu wenig Platz.
    Ach ja, und eine Rumpelkammer habe ich noch – heißt eigendlich „Zierwiese“, ist aber keine Zierde mehr zu sehen…

    Mit der Aufteilung komme ich eigentlich auch durch die Events und Gruselnächte, bei „Brasilien“ habe ich noch (fast) alle Ställe eingemottet und zusätzliche Felder aufgestellt. So ist bei mir der Umbauaufwand inzwischen so gering wie eben nötig….

    Liebe Grüße, krabbe_

    Antworte auf diesen Kommentar
  17. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 18:48

    Ah okay, super die kann ich ja wenigstens käuflich erwerben *lächel*…

    Antworte auf diesen Kommentar
  18. Heidelbeere

    05. Okt 2011 - 18:46

    @ bubblegum

    Aprikosen nicht sondern nur Pfirsiche ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  19. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 18:40

    Hm, mal sehen wielange das Event geht…wenn es über mehrere Tage gehen wird, muss man sich ja zwischen Event und Gruseln entscheiden. Bin ja gespannt wie und wann dann auch noch das Kino dazukommen soll, und was es mit dem Laufsteg auf sich hat und der Mode.
    Also langweilig wird mir bei Farmerama nicht.
    @taxi
    Hm, Aprikosen Lavendel Marmelade klingt ja sehr eigenwillig genauso wie dein Salbeipopcorn auf solche Ideen kannst auch nur du kommen *grins*.

    Gibt es im Game überhaupt Aprikosen ?
    LG

    Antworte auf diesen Kommentar
  20. bubbelgum

    05. Okt 2011 - 18:34

    @mundraub
    Das hast du toll gemacht, ich finde die Geschichte total schön nun weiß man endlich warum und wieso dieses Event gemacht wird, ganz lieben Dank für die tolle Info. Habe mir mal erlaubt den Text zu kopieren.

    Wir gehen zurück ins jahr 823 und in die monarchie.dort wurde irgendwann im juni oder juli karl der zweite oder wie ihn auch viele fanzosen nannten le chauve geboren.er war der sohn von ludwig dem 1 von vielen franzosen auch ludwig der fromme genannt.karl der 2.war von 875 bis 877 kaiser von frankreich.irgendwann davor,wird aber frankreich geteilt und somit,fällt karl dem 2. der westliche teil von frankreich zu.am 6.oktober 877 verstarb er.und weil er der 1.kaiser von frankreich war,ist der 6.oktober,sein ehrentag.darum,trauern viele franzosen um ihn.damals bei der beerdigung,wurde er öffendlich mit salbei eingerieben und die frauen,trugen lavendelkränze auf dem kopf,weil das karl´s lieblingsblumen waren.seitdem,wird am todestag von ihm,lavendel gepflanzt und salbei in der wohnung verteilt,aus schutz vor den bösen geitern.

    geschichtsstunde beendet

    Antworte auf diesen Kommentar
  21. mundraub

    05. Okt 2011 - 18:29

    Hey Leute…habe grad im Farmerama-Forum etwas interessantes gelesen, was nun auch erklärt, warum es dieses Frankreichevent geben wird ;-) Sehr schöne Erklärung.
    http://de.board.bigpoint.com/farmerama/showthread.php?t=1026946&page=6

    Liebe Grüße mundraub

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: