Ein Blick hinter die Kulissen- wie farmen unsere Top- Spieler ? * Teil III - SkyViewerOnFarm *

Hallo Farmeramafans,

Nachdem ich euch letzte Woche bereits zwei Interviews mit wirklichen Top- Spielern präsentieren durfte, möchte ich euch das dritte natürlich nicht vorenthalten.

Diesmal hat mir SkyViewerOnFarm Rede und Antwort gestanden. Wir alle kennen den 19- Jährigen Top- Spieler aus Nordrhein- Westfalen spätestens seit seiner Platzierung auf Platz 1 beim letzten Erntefest. Er hatte kurz vor Schluss den damals erstplatzierten mit einer Einzahlung von weit über 14 Milliarden MP Gegenwert verdrängt und sicherte sich den Sieg.

Momentan ist er in Farmlevel 231 mit einer EP- Gesamtsumme von 49.898.314.024 und auf der Insel hat er Level 516.

Im Ranking der Top 10 EP Spieler belegt er Platz 2 mit 49.898.314.024 EP und Platz 6 der Top 10 MP Spieler mit 24.293.212.098 MP.

Gerne möchte ich euch im Folgenden sein Interview präsentieren:

1.Wie lange spielst du bereits Farmerama und warum hast du dir gerade dieses Spiel ausgesucht ?

Ich spiele Farmerama insgesamt seit Sommer 2011 (den genauen Zeitpunkt weiß ich nicht mehr, da meine alte Farm nicht mehr existiert), habe damals allerdings meistens nur an Wochenenden und alles andere als regelmäßig gespielt. Von 2012 – 2014 habe ich dann eine ca. 2 jährige Spielpause eingelegt und habe dann 2014, genauer gesagt am 08. April 2014 unter neuem Namen komplett neu begonnen. Die Sky-Farm existiert also seit gerade einmal gut 4 Jahren.
Zu Farmerama bin ich ursprünglich durch einen ehemaligen Schulfreund gekommen, der mir dieses Spiel mal bei sich gezeigt hat und so habe ich mir dann auch eine Farm angelegt. 2014 hat mich ehrlich gesagt ein einziger nerviger Werbespot dazu bewegt, mit dem Spiel wieder anzufangen, wenn ich mich da recht erinnere.

2.Viele User interessiert es sicherlich, wie du das Spiel am Anfang gespielt hast und wie sich deine Spielart im Laufe der Jahre bzw. der Level verändert hat ?

Da ich meine Farm ja bereits mit etwas Erfahrung eröffnet habe, habe ich ganz zu Anfang direkt auf Quests gesetzt, insbesondere solche, die mich EP-mäßig gut voran gebracht haben. Später bin ich dann auf einen erfahrenen Spieler namens nobym (der übrigens auch mal in der Top 10 stand) gestoßen. Dieser Spieler hat mir dann die Vorteile des Premiums genauer erklärt und hat mich in die automatische Baumernte eingeführt. Da ich von Anfang an ein begeisterter Setzlingskäufer war, hat die Spielweise auch super zu mir gepasst. Abgesehen davon hat mich das langfristige Planen und auch die Mathematik, die hinter dieser Spielweise steckt, einfach nur fasziniert. Anfangs habe ich nur auf 1 – 2 Flächen meine Bäume „gespeichert“ da ich 1.) noch nicht so viele Bäume hatte und 2.) wollte ich damals natürlich auch den anderen Platz nutzen, um zumindest einige Grundbestände in Sachen Tieren und Pflanzen aufzubauen. Die Bäume habe ich damals mind. 1x im Monat zum Mega-EP geerntet, meistens aber sogar schon eher, weil ich einfach noch kein Durchhaltevermögen diesbezüglich hatte oder weil ich mich einfach noch zu ungeschickt angestellt habe und sie mehr oder weniger „von alleine“ hoch geflogen sind. Durch diese Spielweise habe ich mit relativ wenig Geldeinsatz in weniger als einem Jahr Level 100 erreicht, was für damalige Verhältnisse noch recht schnell war, wenn man das so sagen darf.

3.Würdest du wieder so beginnen oder würdest du mit dem Wissen von heute anders starten ?

Nein, ich würde sicher nicht ein 3. Mal von 0 beginnen bei dem Zeit- und Geldeinsatz, der heute in meiner Farm steckt. Abgesehen davon ist meine Spielweise, die mir einst so viel Spaß bereitet hat, heutzutage aufgrund des kastrierten Premiums gar nicht mehr möglich.

4.Viele User würden sicherlich gerne einen Blick genau jetzt auf deine Farmflächen werfen :.-))) . Was würden sie dann vorfinden ?

Seit Anfang Januar diesen Jahres betreibe ich meine Farm leider nur noch sporadisch, da in diesem Jahr mein Abi anstand und ich mich insbesondere darauf konzentrieren wollte. Daher musste meine Farm leider ordentlich zurückstecken und hat nur wenig bis gar keine Aufmerksamkeit von mir bekommen. Zeitweise ist mein Aktivitätsbalken sogar in den roten Bereich abgerutscht. Daher wird man bei mir derzeit auch nur schrottige Items aus dem vergangenen Jahr vorfinden.

5.Zur Zeit finden eine Menge Events statt. Wie bereitest du dich auf die Events vor ? Hast du einen Tipp für unsere User ?

Leider gar nicht aufgrund meine Spielpause. Wenn ich mich derzeit mal ins Spiel einlogge, dann meistens nur, um ein paar Eulen zu beantworten, die sich wieder einmal angesammelt haben.

6.Wie sieht deine Spielstrategie generell aus ? Erntest du mit Handwerksprodukten , wenn ja welche, und deinen gesamten Haustieren ? 

Auf Haustiere und Handwerksprodukte habe ich verständlicher Weise schon immer gesetzt. Ich habe bisher auch alle Haustiere, die die EP-Prozente steigern und auch Top-Items habe ich alle außer natürlich die Biber-Bäckerei aus 2012 und das Eichhörnchen aus 2010. (Also alle Top-Items ab 2014, versteht sich)

7. Hast du ein Lieblingsevent ?

Auf Anhieb fällt mir jetzt keins ein, aber damals habe ich mich immer das ganze Jahr über auf das Ernte-Event im November gefreut ;) 

8. Ich denke , wenn ich könnte würde ich gerne einen Blick in deine Farmhalle werfen, wie vermutlich auch einige unserer User. Würden wir da noch Quests vorfinden oder hast du sie schon erledigt ? Welche fandest du besonders ansprechend ?

Ganz ehrlich – unzählige offene Quests. Ich habe die Farmhalle zwar nie verachtet und habe immer alles erledigt, was ich erledigen konnte und auch nie davor zurückgeschreckt, mal das ein oder andere teure Zuchttier zu versenken, allerdings haben sich nun spätestens seit meiner Spielpause wieder so viele neue Quests bei mir angesammelt, dass ich den Überblick derzeit komplett verloren habe.

9. Du bist momentan mit 49.898.314.024 EP auf Platz 2 in den Top 10 der  EP Spieler und mit 24.293.212.098 MP auf Platz 6 der Top 10 der MP Spieler. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Viele User fragen sich natürlich , wie man das erreichen kann. Hast du einen Tipp ? 

Tja, mit meiner ursprünglichen Spielweise ist dies nun natürlich nicht mehr erreichbar. Trotzdem würde ich sagen, dass in der Top 10 auf absehbare Zeit aufgrund der neuen megamäßigen Items wieder nahezu alles offen ist.

10. Gerade beim letzten Top Event im Herbst hast du für eine Sensation gesorgt. Kurz vor Schluss hast du den Sprung auf Platz 1 geschafft mit einem Gegenwert von 14.888.888.878 MP . Wie schafft man es einen solchen Berg an Gegenwert anzusammeln ?

Diese Summe habe ich insbesondere meiner letzten Baumernte zu verdanken, ich habe meine Bäume beim letzten Mal knapp 1 Jahr lang gespeichert und dadurch hat sich mit Hilfe von unzähligen Ernte-Boni vom Rad natürlich so einiges angesammelt.
Das ich diesen Wert aber nun wirklich in das Top-Event eingezahlt habe, hat sich ehrlich gesagt erst in den letzten 2 Minuten des vergangenen Top-Events entschieden. Ursprünglich hatte ich das nie vor und wollte mir nur einen soliden Platz unter den ersten 100 sichern. Daher auch der kleine Rechenfehler mit der 7 statt der eigentlich geplanten 8. ;) Wirklich bewegt, diesen Schritt dann in letzter Minute zu gehen, hat mich jedoch eine sehr gut befreundete Spielerin, die in den letzten 5 Minuten noch eine Forumsdebatte mit Abstimmung, ob ich einzahlen soll oder nicht, gestartet hat.

11. Ich erinnere mich gerne an deinen Post in der Disskussionsrunde zu diesem Topevent . Dort hat jemand versucht auszurechnen , wie viele Nelken du eingezahlt hast . Deine Antwort war “104 Mio Nelken”. Wie schafft man , einen solchen Berg an Nelken zu erwirtschaften ?

Ehrlich gesagt, ich hätte noch fast nochmal so viele und auch noch zig anderes Zeug in der Scheune gehabt. Die Antwort darauf ist einfach. Genug Ernteboni vom Rad, jede Menge Superdünger, genug Ausdauer & Durchhaltevermögen, um 6 Stunden nonstop im Akkord zu klicken und selbstverständlich genug TG bzw. €.

12. Strebst du weitere solche Ziele an ? Und wenn ja, wie – gerade im Hinblick auf das Top- Event, welches man ja immer im Herbst spielen kann – möchtest du es erreichen ?

Im Prinzip habe ich derzeit alles, was ich mir nur vorstellen konnte, erreicht. Nämlich einmal für eine gewisse Zeit auf der #1 in der Top 10 zu stehen. Aber wer wie, was noch kommt, und ob ich nicht doch noch einmal richtig Freude an dem Spiel finde. Man soll ja niemals nie sagen.

13. Wie stehst du generell zum Einsatz von EG ? 

Grundsätzlich habe ich das mit dem EG-Einsatz immer relativ locker gesehen. Klar, um mein Ziel zu erreichen war recht viel EG-Einsatz von Nöten, das ist auch wohl recht offensichtlich. Es ist doch vollkommen Ok, so viel Geld einzusetzen, wie man will, solange man selbst irgendeinen Sinn darin sieht oder man einfach nur Spaß daran hat. Ich habe mir da noch nie von irgendjemanden reinreden lassen und mir war es auch schon immer egal, wie andere darüber dachten, immerhin war es ja meine Sache.
Heute würde ich es jedoch in diesem Ausmaß nicht noch einmal machen, sofern ich noch einmal wieder „richtig“ spielen sollte.

14. Da es ja nun auf Grund der Levelerweiterung auf der Farm,wieder weitergeht, stellt sich natürlich die Frage, wie dein weiterer Weg aussieht. Versuchst du möglichst schnell voran zu kommen, oder machst du weiter wie bisher während der „temporären Farmrente“ ? 

Wie schon gesagt, derzeit setze ich erst einmal noch auf die Farmrente. Ob diese jedoch nur von temporärer Natur ist, kann ich jetzt noch nicht sagen.

15. Wie schaffst du es MP zu machen ?

An meine Milliarden bin ich gekommen, in dem ich mein Zeug von meinen Baumernten, bzw. meine Nelken ständig verkauft habe. Grundsätzlich empfiehlt es sich jedoch immer noch in neue Bäume zu investieren, um die Baumfrüchte dann am Markt zu verscherbeln. Das bringt nach wie vor immer noch ordentlich Kohle ein.

16. Hast du ein Lieblingsitem /- Stall / – Baum ?

Ganz ehrlich ? Nein. Ställe schon mal gar nicht, da war ich noch nie wirklich ein Fan von. ;) Und auch Bäume oder Items sind für mich persönlich immer nur Zahlen gewesen, weil ich immer nur die Mathematik dahinter gesehen habe, um die Sachen so optimal in meine Spielweise zu integrieren. Natürlich gibt es auch das ein oder andere Item, dass ich persönlich „schön“ finde, aber einen wirklichen Favoriten habe ich da derzeit nicht. ;)

Ich möchte mich nochmals bei SkyViewerOnFarm für dieses Interview bedanken und wir alle wünschen ihm viel Glück für seine Abiturprüfungen.

Euer Farmeramafans- Team

 

5 Antworten zu “Ein Blick hinter die Kulissen- wie farmen unsere Top- Spieler ?”

  1. Mirandonia

    11. Jun 2018 - 14:33

    Dafür dass du momentan Spielpause hast veridienst aber ne Menge Kohle.
    Seit 1.6. etwas mehr als eine halbe Milliarde ..

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. Anonym

    11. Jun 2018 - 13:44

    Ich habe keine Ahnung, ob Angelfarms Fragen besser waren oder SkyViewer einfach besser geantwortet hat.
    DAS, was da steht verstehe ich.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • angelfarm

      11. Jun 2018 - 13:59

      Die Fragen sind eigentlich bis auf ein paar Ausnahmen alle gleich . Die Spieler antworten halt individuell darauf, je nachdem was sie für wichtig oder halt unwichtig halten :)

      Antworte auf diesen Kommentar
    • Gixi64.10

      11. Jun 2018 - 15:58

      finde auch, dass “SkyViewer” sehr genau erklärt hat. Für mich bis jetzt das beste Interview :)

      Antworte auf diesen Kommentar
  3. Gixi64.10

    11. Jun 2018 - 13:04

    Tolle Serie!!! :)

    Sehr schönes Interview! Super, dass hier auch sehr offen über EG-Einsatz geplaudert wurde. Freue mich schon auf das nächste

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: