Der Droprate auf der Spur

Hallo Farmeramafans,

nichts wird im Moment unter den Farmern mehr diskutiert wie der Drop der Schneeflocken beim laufenden Event. Wobei ich mir nicht wirklich sicher bin, dass die Droprate wirklich geändert wurde … Eingeschneit werden die Farmen aber wohl eher nicht, denn sonst müssten sich in den Scheunen jetzt die Schneeflocken im Überfluss tummeln.

Ich denke eher – und da bin ich mit meiner Meinung wohl nicht alleine, dass die Anforderung der Drop bei diesem Event erhöht wurde ( 950 Schneeflocken in der kurzen Zeit …. )

Ich hab angefangen zu notieren wo droppt was am besten – hier bin ich natürlich um repräsentative Zahlen zu haben auch auf Eure Mithilfe angewiesen, wir arbeiten da gemeinsam für unsere Community hier.

Folgende Auffälligkeiten wurden bisher festgestellt:

Der Zeitpunkt der Ernte ist ausschlaggebend,  entweder weil die Pflanzen vielleicht schon länger fertig waren, oder doch weil der Erntezeitpunkt morgens war ??? Auf jeden Fall  ist die Dropausbeute morgens am besten.

Ich rechne das Ergebnis pro Stunde die die Pflanzen auf dem Acker brauchen bis sie fertig sind  – immer nur mit Wasser angepflanzt. Folgende Angaben sind außerdem wichtig: Level der Farm, mit oder ohne Pokale  (auch wieviel % gesamt eingezahlt sind) oder ob man die Rune Lebende Legende schon nutzt, wenn ja mit wieviel %

Ihr könnt in den Kommentaren folgende Angaben machen:

Farm-Level

Pokale in % (beide addiert)

Rune ja / nein

angepflanzte Pflanze und die Dauer die sie auf dem Feld war bis zur Ernte (egal wie lang sie dauern würde bis zur Ernte) – in Klammern könnt ihr die Zeit angeben die sie benötigen würde bis sie fertig ist) – alle Angaben bitte mit der Nutzung von Wasser – ansonsten separat dazuschreiben, dass es ohne Wasser angebaut wurde

Zeitpunkt der Ernte – muss aber nicht auf die Minute genau sein – genügt 14 Uhr oder 8 Uhr oder so

wenn ihr Pflanzen anbaut, die unter einer Stunde brauchen (also z.B. Weizen, Karotten, Heu, dann solltet ihr diese mind. 1 Stunde anbauen und die Drop addieren) da ich festgestellt hab, dass da nicht bei jeder Ernte droppt, aber wenn man es auf ne Stunde hochrechnet ist die Droprate genauso wie bei den anderen Pflanzen.

Ich kann mich erinnern, dass zu meiner Anfangszeit hier im Spiel schonmal spekuliert wurde, dass je länger die Pflanzen fertig sind, die Droprate sich erhöht – aber das sind Spekulationen – vielleicht daher auch morgens das bessere Ergebnis ?

Howie Donut sollte laut OA auf Event-Drops keine Auswirkungen haben, daher hätte ich gerne die Angaben ohne Nutzung von Howies. Ich hatte allerdings beim Weihnachtsevent den Test gemacht und die Howies bei den Ernten zum Ende des Events immer mitgeschleppt und hatte dann das Gefühl, dass da doch mehr droppt … Howie Donut soll aber laut OA nur auf Werkzeug wirken.

Ob wir da was rausbekommen ? Wir werden sehn – auf jeden Fall bin ich auf Eure Hilfe angewiesen. Wir werden das beim nächsten Drop-Event (ich denk mal, dass es vielleicht beim Geburtustags-Event sein könnte) angehen. Wer heute und morgen noch Zahlen für mich hat – gerne – bitte hier unter diesem Artikel posten. Wer seine Daten nicht hier schreiben will, kann mir auf meine kleine Farm   (Farmnick: Zentral) eine Eule mit den Angaben schicken.

Vielen Dank schon mal für Eure Mithilfe.

Euer Farmeramafans-Team

Kubikus

91 Antworten zu “Der Droprate auf der Spur”

  1. Glockenblume777

    13. Jan 2014 - 23:16

    Ich kann beim Droppen nur Durchschnittswerte liefern, die ich bei den 7 teilnehmenden Farmen hatte. Also bei den Eventpflanzen lag die Droprate je Ernte bei überall kleinen Feldern bei 20 bis 45 Schneeflocken je Ernte. Als ich, nachdem ich überall die Eventpflanzen hatte, überall Bäume aufstellte, lag sie immerhin bei ca 125 Schneeflocken je Ernte, das lohnte sich also. ;)

    Antworte auf diesen Kommentar
  2. -cricou-

    13. Jan 2014 - 18:59

    Das Spiel sollte Spass machen und keine Wissenschaft werden wann und wie die Droprate am besten ist. Wenn man schon vorher anfangen muss zu rechnen ob man das Event schafft oder nicht, dann ist der Sinn der Drops wohl eher ein Schuss in den Ofen.

    Antworte auf diesen Kommentar
    • caschpi

      13. Jan 2014 - 22:18

      Aber genau darum geht es doch bei diesem Spiel! Es ist nicht nur ein stupides rumgeklicke, sondern hat einen mathematischen Hintergrund. Farmerama ist für mich nicht nur Anbau und Zucht, sondern jeden Tag ein Re­chen­ex­em­pel.
      Einen schönen Abend noch Alllen!

      Antworte auf diesen Kommentar
  3. Mosaik

    13. Jan 2014 - 18:32

    Leider war die Drop-Rate bei den Schneefocken zu gering. Bin nur bis Level 4 gekommen.
    Hatte alle anderen Sachen, nur die Scheeflocken waren einfach viel zu wenig.

    Antworte auf diesen Kommentar
  4. karin2905

    13. Jan 2014 - 16:06

    die pflanzen habe ich geschafft aber die pflocken waren miss das vorletzte haben mir nocj 10 gefehlt da ich arbeiten war konnte ich mittags nicht mehr abernten schade sonst habe ich es immer geschafft trotz arbeit und diesmal nicht

    Antworte auf diesen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

:)  :D  :herzen:  8)  :P  :lecker:  :denk:  :geschmeichelt:  :?  :hm:  :( 
:sauer:  :heul:  8O  :boese: